Claudia Klinger

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Claudia Klinger

Neue Rezensionen zu Claudia Klinger

Neu
Queenelyzas avatar

Rezension zu "Unverbissen vegetarisch" von Claudia Klinger

Inspiration pur für Jeden, der über fleischlose Ernährung auch nur nachdenkt!
Queenelyzavor 5 Jahren

Claudia Klinger lässt uns in ihrem Buch "Unverbissen vegetarisch" teilhaben an ihren Erfahrungen zum Thema fleischlos essen. Nach den diversen Fleischskandalen der vergangenen Jahre hatte die Autorin nämlich die Nase voll vom Fleischkonsum, sie wollte die Maschinerie der Tierquälerei nicht mehr länger unterstützen. Die Idee war geboren, nur wie setzt man das am besten um?

 

Fest steht, dass sich über Jahre hinweg eingeübte Verhaltens- und Ernährungsweisen nicht einfach so über Nacht und mit dem Entschluss "ab morgen esse ich kein Fleisch mehr" so einfach ändern lassen. Erst mal muss einiges versucht und noch mehr wieder verworfen werden. Denn viele Menschen denken beim Thema "vegetarisch" immer noch an asketisch dünne, esoterische Menschen, die nur noch Körner, Obst und Salat zu sich nehmen. 

 

Auch Claudia Klinger hat es zuerst so versucht, bis sie festgestellt hat, dass das so für sie nicht hinhaut. Schließlich verzichtet sie ja nicht auf Fleisch, weil sie sich davor ekelt, sondern aus ethischen Gründen. Und die Fleischgerichte, die müssten doch auch mit einem "Ersatzstoff" funktionieren, oder? Und hier beginnt das Buch wirklich, interessant zu werden. Denn ich vermute mal, dass viele Neuvegetarier vor einem ähnlichen Problem stehen.

 

Zusätzlich erfahren wir in diesem Buch nicht nur, was die Autorin alles ausprobiert, sondern bekommen auch einiges an Fakten serviert, die für jemanden, der sich schon länger mit Ernährung beschäftigt, nichts Neues sind, aber für Neueinsteiger ins Thema durchaus Sinn machen. Diese Infos sind auch in einer angenehm unverkrampften Art  immer wieder ins Buch eingebaut, sodass man sie auch gerne liest, wenn man schon ein wenig besser Bescheid weiß.

 

Was mir dann aber riesige Freudenschreie entlockt hat, waren die Rezepte und Blogtipps am Ende des Buches! Da kann man sich noch viel mehr ins Thema einarbeiten, vieles ausprobieren - diese Tipps sind wirklich Gold wert, wenn man auf einem ähnlichen Weg ist Mittlerweile lebt Frau Klinger auch fast vegan, für sie war es der nächste logische Schritt. Mich haben das Buch und die Experimentierfreude der Autorin schwer beeindruckt und mir ganz neue Ideen gebracht. Ein wirklich gutes Buch, das jeder lesen sollte, der nicht mehr ganz so viel Fleisch essen möchte. 

Kommentieren0
20
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Claudia Klinger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks