Claudia Korthaus Grundkurs Typografie und Layout

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grundkurs Typografie und Layout“ von Claudia Korthaus

Typografie und Layoutgestaltung wer ist bei diesem Thema nicht froh, stets ein verlässliches Nachschlagewerk zur Hand zu haben. Wie war das noch einmal mit der Spationierung? Welcher Abstand kommt zwischen "z.B."? Welche Schrift passt auf meinen Flyer, und woran erkenne ich das? Welche Möglichkeiten bieten aktuelle Techniken für gute Webtypografie? All diese Fragen und weitere rund um Textausrichtung, Wort- und Zeilenabstand beantwortet die Autorin in der vierten Auflage ihres Bestsellers. §Im Layout-Teil geht es um Gestaltungselemente wie Raum, Linien, Formen, aber auch konkret um Grundlinienraster, Seitenformate und Spalten. Claudia Korthaus gelingt es, Ihnen ein Gefühl für Gleichgewicht, Kontraste und Betonung zu vermitteln. Beispiele aus Print und Internet, umgesetzt mit QuarkXPress und InDesign, vervollständigen das Buch. Dieser praktische Begleiter beweist, dass Typografie Spaß macht und Ihre grafischen Werke verbessert, wenn man sie beherrscht und genau das lernen Sie hier.§

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Muss für jeden Typografen

    Grundkurs Typografie und Layout
    derMichi

    derMichi

    09. May 2017 um 10:35

    Ein hochwertiger Band, der sich nicht als bessere Software-Bedienungsanleitung entpuppt, sondern im einführenden Kapitel "Basiswissen Schrift" angemessen ausführlich die Schriftgeschichte und wichtige Entwickler bekannter Schriftarten nebst Beispielen vorstellt. Auch dem interessierten Laien dürfte der eine oder andere bekannte Name ins Auge fallen, der schon bei der Anwendung von Standardprogrammen wie Word oder LibreOffice auftaucht. Danach geht es mit Grundlagen zu den Zeichen weiter. Strittige Regeln wie zum Beispiel die korrekte Verwendung von Auslassungspunkten, Anführungszeichen und Striche aller Art bieten im Alltag des Schriftgestalters Orientierung.In den weiteren Kapiteln über Wort und Zeichen, die Seite und Anforderung und Wirkung wird es vereinzelt technisch bis abstrakt, praktische, trocken kommentierte Beispiele (foto)grafischer Art erläutern das Gesagte allerdings anschaulich. Die Anwendungsbeispiele stützen sich vor allem auf  den Marktführer Adobe InDesign, andere Desktop-Publishing-Programme finden kaum Erwähnung. Für Anhänger von QuarkXPress und Co. ist das Buch damit weniger zu empfehlen, allen InDesignern bieten die Kurztutorials und Screenshots aus der Adobe-Software das nötige Handwerkszeug für ihre Arbeit.Wer erste Gehversuche in Sachen Typografien unternimmt sei darauf hingewiesen, dass sich das Buch in seiner Ausrichtung und Sprachebene in erster Linie an Studenten und Azubis der Buchbranche richtet. Das einführende Kapitel, das Glossar und die zahlreichen Infokästen ermöglichen jedoch einen guten Überblick über Vokabular und Techniken des Schriftsatzes; besonders das Kapitel "Typografie im Web und mobil" dürfte auch für Kollegen aus der Blogger- und Webdesignerbranche von Wert sein. Als Gesamtwerk ist dieser Grundkurs schon aufgrund seiner Übersichtlichkeit und dank zahlreicher Alltagsbeispiele unschlagbar.Seitenzahl: 344Format: 17,2 x 23,1 cmVerlag: Rheinwerk Design

    Mehr
  • Gutes Lehrbuch

    Grundkurs Typografie und Layout
    HHeigl

    HHeigl

    31. March 2014 um 20:17

    Das Lehr-Buch "Grundkurs Typografie und Layout für Ausbildung und Praxis" von Claudia Korthaus aus dem Galileo Verlag beschreibt angefangen von der Geschichte von Schriften, Aufbau von Schriftarten, Seitengestaltung, Satz, Schriftkombination, Typografiefehlern über den Umgang mit Schriften in Adobe Indesign und QuarkXPress, Schrifttechnologien im Web alles was man von der Theorie bis hin zur Praxis wissen muss. Sehr schön finde ich hierbei den Aufbau des Buches, denn es kommen sehr viele Bilder mit den Schriften sowie Beispiele vor. Ebenso gibt es viele Verweise auf Internetseiten mit weiteren Informationen, Fonts, etc. vor sodass man die Beispiele gut umsetzen kann. Auch der Aufbau von Zeitungen, Magazinen und Internetseiten vom Satzbild her werden sehr schön an praktischen Beispielen gezeigt. Alles in allem finde ich es ein wirklich gelungenes Buch, obwohl ich mir eigentlich noch ein Kapitel zum Thema wie erstelle ich nun selbst eine Schrift gewünscht hätte. An manchen Stellen wirkt es so ein klein wenig trocken und die rund 325 Seiten lesen sich dann doch etwas zäh. Da es sich aber eher um ein Buch für Ausbildung und Lehre handelt ist dies zu verschmerzen und die knapp EUR 25,- durchaus wert. Ich hab selten ein so umfassendes Werk zu dem Thema gelesen.

    Mehr