Claudia Kröger

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(4)
(2)
(1)
(0)
Claudia Kröger

Lebenslauf von Claudia Kröger

Claudia Kröger, geboren 1972 in Hamburg und aufgewachsen im schleswig-holsteinischen Reinbek, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Verlagskauffrau. Schon früh war aber klar, dass das Schreiben das eigentliche Ziel war. Seit 1995 ist sie als Redakteurin tätig. Sie lebt mit ihrem Mann seit vielen Jahren in der Nähe von Lüneburg. Düstere Gedanken erlaubt sie sich nur in Krimi-Form, beim Lesen oder beim Schreiben, aber dann mit Genuss. Gemeinsam mit Kathrin Hanke schreibt sie seit 2013 die erfolgreichen Lüneburg-Krimis rund um die Ermittlerin Katharina von Hagemann (Gmeiner-Verlag) und das Autorinnen-Duo arbeitet bereits an einer weiteren spannenden Fortsetzung. Erfahren Sie mehr über die Autorinnen auf ihrer Homepage www.hanke-kroeger.de oder bei Facebook.

Bekannteste Bücher

Blutheide

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleiner Troll, was nun?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Claudia Kröger
  • Blutheide – ein unterhaltsamer Lüneburg-Krimi mit viel Lokalkolorit

    Blutheide

    Seehase1977

    12. November 2017 um 11:11 Rezension zu "Blutheide" von Claudia Kröger

    Nach einer schweren und schicksalhaften Zeit in München, erhofft sich die junge Kommissarin Katharina von Hagemann mit dem Umzug nach Lüneburg endlich wieder ein ruhigeres Leben. Doch schon bald erschüttern drei aufeinanderfolgende Morde die beschauliche Kleinstadt. Katharina und ihr Chef Benjamin Rehder nehmen die Ermittlungen auf. Obwohl es scheinbar keinen Zusammenhang zwischen den Morden gibt und auch das Motiv unklar ist, gehen die Kommissarin und ihr Chef von einem Serienmörder aus. Eines Tages verschwindet ein achtjähriges ...

    Mehr
  • Mörderisches Lüneburg

    Blutheide

    gaby2707

    08. January 2014 um 17:08 Rezension zu "Blutheide" von Claudia Kröger

    Kommissarin Katharina von Hagemann lässt ihre leidvolle Vergangenheit in München zurück und zieht nach Lüneburg. Schnell bekommen sie, ihr Kollege Tobias Schneider und ihr Chef Benjamin Rehder Arbeit: eine Studentin, die überfahren wurde, war vor ihrem Unfall bereits tot. Als nächstes werden sie ins beste Hotel am Ort gerufen. Hier finden sie eine männliche Wasserleiche in der Ilmenau. Dann taucht eine Tote im Heiligenthaler Forst auf. Ist hier ein Serientäter unterwegs? Als dann noch die Freundin der kleinen Nachbarstochter ...

    Mehr
  • gutes Debüt !

    Blutheide

    abuelita

    01. October 2013 um 21:54 Rezension zu "Blutheide" von Claudia Kröger

    ein gutes Debüt der beiden Autorinnen, dem hoffentlich bald weitere Bücher folgen werden! Die junge Kommissarin Katharina von Hagemann zieht von München nach Lüneburg – in München ist etwas für sie schreckliches passiert und sie hofft, nun hier im Norden einen Neuanfang machen zu können. Aber der Start mit ihrem neuen Chef Benjamin Redher verläuft nicht ganz so glatt. Für private Dinge aber bleibt keine Zeit, denn es geschehen in kürzester Zeit drei Morde hintereinander und bald ist klar, dass das Team es mit einem Serienmörder ...

    Mehr
  • Böser Zwilling - guter Zwilling ? :-)

    Blutheide

    Taluzi

    12. August 2013 um 12:35 Rezension zu "Blutheide" von Claudia Kröger

    Schon das Cover sprang mir ins Auge, farbenfroh zeigte es einen mittelalterlichen Straßenzug von Lüneburg. Der Titel „Blutheide – ein Lüneburgerkrimi“ machte mich neugierig. Ich selber habe in Lüneburg studiert und war gespannt, ob ich in dem Buch viele altbekannte Ecke, Plätze und Straßen wieder entdecke. Hauptkommissarin Katharina von Hagemann kommt aus der Großstadt München in das beschauliche Lüneburg. Sie hofft Abstand von ihrer alptraumhaften Vergangenheit zu bekommen. Der Leser erfährt nur Schritt für Schritt was damals in ...

    Mehr
  • Spannend, aber überkonstruiert

    Blutheide

    Matzbach

    04. August 2013 um 09:56 Rezension zu "Blutheide" von Claudia Kröger

    Warum nur drei Sterne, obwohl sich der Roman durchaus gut liest und auch spannend ist? Ganz einfach, mir erscheint er doch zu sehr konstruiert. Obwohl Lüneburg 75000 Einwohner hat, scheint dort jeder jeden zu kennen bzw. über den Weg zu laufen. Der Ort, in dem ich lebe, ist vielfach kleiner, aber es gibt Menschen, die ich nicht kenne. Außerdem stört mich, dass der Roman vieles aus der Geschichte zweier Protagonisten andeutet, aber manches offen lässt. Aber vielleicht sind die Figuren ja noch ausbaufähig, ein zweiter Roman des ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks