Claudia Kuhn

 4.7 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher von Claudia Kuhn

Claudia KuhnÜber dem Abgrund: Kriminalroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Über dem Abgrund: Kriminalroman
Über dem Abgrund: Kriminalroman
 (5)
Erschienen am 05.08.2015
Claudia KuhnDer blaue Club: Kriminalroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der blaue Club: Kriminalroman
Der blaue Club: Kriminalroman
 (3)
Erschienen am 12.06.2015
Claudia KuhnDie Waldhaie: Kinder - Abenteuer - Buch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Waldhaie: Kinder - Abenteuer - Buch
Die Waldhaie: Kinder - Abenteuer - Buch
 (1)
Erschienen am 03.07.2016
Claudia KuhnLia - Süße Franzosen machen nur Ärger: Freche - Mädchen - Buch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lia - Süße Franzosen machen nur Ärger: Freche - Mädchen - Buch
Claudia KuhnLia - Blöde Jungs und erste Küsse: Freche - Mädchen - Buch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lia - Blöde Jungs und erste Küsse: Freche - Mädchen - Buch
Claudia KuhnLia - Ein Verehrer und andere Sorgen: Freche - Mädchen - Buch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lia - Ein Verehrer und andere Sorgen: Freche - Mädchen - Buch

Neue Rezensionen zu Claudia Kuhn

Neu
GabiRs avatar

Rezension zu "Über dem Abgrund: Kriminalroman" von Claudia Kuhn

„Du wirst schon sehen, was du davon hast, du wirst schon sehen!“
GabiRvor 2 Jahren

Viele Jahre musste Jack in einem katholischen Waisenhaus leben und hat dort Sachen erlebt, die ein Kind nicht erleben sollte. Sie bestimmen sein Erwachsenenleben und er rächt sich, indem er wertwolle Dinge im Auftrag aus Kirchen stiehlt.  Dabei lernt er Schwester Karen kennen, eine Nonne, die auch keine leichte Kindheit hatte und als Betreuerin in einem anderen Waisenhaus tätig ist. Ihre Wege kreuzen sich immer wieder und irgendwann machen sie gemeinsame Sache.


Ich tat mich schwer am Anfang, denn ich konnte den Zusammenhang nicht packen, doch so bald der in meinem Kopf angekommen war, wollte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Abgründe taten sich auf, die keineswegs aus der Luft gegriffen sind, wie sich inzwischen herausstellte, auch wenn diese Geschichte in Amerika spielt. Leider, denn es wäre für viele Kinder besser, wenn dieser Roman tatsächlich komplett frei erfunden wäre.

Claudia hat einen flüssigen Schreibstil und meine Einstiegsprobleme machten mich nur um so neugieriger, kein einziges Mal hatte ich den Gedanken im Kopf, das Buch abzubrechen (was schon mal passiert, wenn ich nicht in die Thematik eintauchen kann), was für die Autorin spricht, die mit ihrem Debüt ganz oben mitspielen kann. Fünf Chaospunkte von mir.

Kommentieren0
0
Teilen
MartinaScheins avatar

Rezension zu "Der blaue Club: Kriminalroman" von Claudia Kuhn

Spannender, lebensnaher Kriminalroman und ein heißes Eisen
MartinaScheinvor 2 Jahren


Mit dem Thema Selbstjustiz hat Claudia Kuhn wieder ein sehr heißes Eisen angepackt.
Gut und Böse sind auch in diesem Buch erneut nicht eindeutig zu erfassen. Die moralische Gerechtigkeit, die Gesetze und Rechtsprechung häufig vermissen lassen, nimmt einen großen Raum ein.


Trotz der teilweise ziemlich brutalen Schilderungen der Handlungen des blauen Clubs spielen die Liebe und vor allen Dingen der Humor ebenfalls eine große Rolle.


Die beiden Protagonisten - ein SEK-Beamter und eine Krankenschwester - sind wieder überaus sympathisch und ihre Charakterzüge sowie Eigenheiten authentisch geschildert. Auch wenn es zunächst überhaupt nicht danach aussieht, arbeiten Beide zunächst gemeinsam an dem Fall des blauen Clubs und kommen sich dabei auch privat näher.


Sehr gut hat mir auch die Person des Verräters in den Reihen der Polizei gefallen, auch wenn die Identität für mich sehr schnell offensichtlich war.


Dieses Buch regt wie schon ihr erstes Werk (Über dem Abgrund) zum Nachdenken an. Auch wenn es die Mitglieder ziemlich übertrieben haben, kann ich ihre Handlungen durchaus nachvollziehen.


Der blaue Club ist ebenso wie der erste Kriminalroman dieser Autorin absolut spannend, rasant und unterhaltsam geschrieben. Wie bereits in diesem ersten Buch geschehen, verflicht die Autorin hier erneut unterschiedliche Wendungen geschickt zu einem stimmigen Ganzen.

Kommentieren0
3
Teilen
MartinaScheins avatar

Rezension zu "Über dem Abgrund: Kriminalroman" von Claudia Kuhn

Spannender Krimi, der zum Nachdenken anregt
MartinaScheinvor 2 Jahren


Bei diesem Buch hat es sich absolut gelohnt, etwas über den Tellerrand hinauszublicken und Autoren, die man bis dato noch nicht kannte, eine Chance zu geben.


Die Autorin verknüpft in dem Buch Über dem Abgrund zwei scheinbar völlig unterschiedliche Schicksale und Geschichten geschickt miteinander.


Trotz des heiklen Themas (Kindesmissbrauch in kirchlichen Waisenhäusern) kommen der Humor und die Liebe nicht zu kurz. Dennoch wirkt das Buch auch gerade durch seinen tieferen Sinn und regt zum Nachdenken an.


Jacks nur allzu menschliche Fehler, die ihm immer wieder unterlaufen, machen ihn zusätzlich sympathisch.
Die Alpträume, die ihn nachts häufig quälen, sind gut herausgearbeitet und absolut nachvollziehbar.


Die Art, wie beide Handlungsträger - ein Serieneinbrecher, der vom Opfer zum Täter wurde und die Nonne Karen, die ihre schutzbefohlenen Kindern nicht sich selbst überlassen kann - ihr Leben überdenken und letztendlich ziemlich radikal ändern, wirkt absolut nicht unglaubwürdig, sondern im Gegenteil sehr authentisch. Zudem haben die Beiden entschieden mehr gemeinsam, als am Anfang ihres Kennenlernens ersichtlich war.


Dieser tempo- und wendungsreiche Krimi mit den beiden sympathischen Protagonisten hat mir ausgesprochen gut gefallen und mich über mehrere Stunden hinweg gefesselt und sie kurzweilig gestaltet. Der Spannungsbogen wurde sehr geschickt aufgebaut und konstant am oberen Level gehalten.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Buchraettins avatar



Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen.

Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!

Hier geht es zu Challenge 2017
https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/

Hier sind die Regeln:

Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen!

Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016.

Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB)

Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet.

Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht.

Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen.

Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag:

Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden.

  1. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016)
  2. Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016)
  3. Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016)
  4. Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016)
  5. Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch
  6. und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)

 
Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt.

Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste.

Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:)

Thema Halloween

Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe

Thema Lesemuffel

Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe


Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016


  

Challenge Beendet

  • Mira20
  • MiraxD
  • danielamariaursula
  • Marbuerle
  • Mrs_Nancy_Ogg
  • Connychaos
  • lenicool11
  • Floh
  • Seelensplitter
  • cytelniczka73
  • Enys Books
  • annlu
  • ank3006
  • Lotta22
  • Icelegs



Teilnehmer


62.
61.
60.
59. EnysBooks challenge beendet
58. JamieRose
57. anjazwerg
56. icelegs Challenge beendet
55.
Peachl
54. Lea-Krambeck

53. Mira123
52.
czarnybalerinja
51. ShellyBooklove
50. Lotta22 Challenge beendet
49. saskiaundso
48.
yunasmoondragon7
47. BeaSurbeck
46. freakygirli
45. Mira20  Challenge beendet
44. Buchgeborene
43. Curin
42.
ChubbChubb
41. Getready
40. Gwendolina
39. annlu Challenge beendet
38. Danni89
37. Kuhni77
36. ch3yenne

35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.1
34. Solara300
33. Schluesselblume
32. Kylie1
31.littleowl

30. MiraxD  Challenge beendet

29. DieBerta

28. danielamariaursula   Challenge beendet

27. Mabuerle Challenge beendet

26. Delphyna

25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet

24. Connychaos   Challenge beendet

23. christaria

22. ban-aislingeach

21. marinasworld

20. lenicool11 Challenge beendet

19.Bambi-Nini

18.JuliB abgemeldet

17.Cithiel

16.Buchgespenst
15.cytelniczka73  Challenge beendet

14.Bookfantasyxy

13.Vielleser18

12.xxslxa

11.buchfeemelanie

10.Claddy

9.Foreverbooks02

8.Floh Challenge beendet

7.Lesezirkel

6.Alchemilla

5.Seelensplitter Challenge beendet

4.Xallaye

3.anke3006 challenge beendet

 2.Katja78

1.Buchraettin


Zum Thema

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks