Claudia Lander , Leopé Lila Limette, alles verhext!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lila Limette, alles verhext!“ von Claudia Lander

Lesealter ab 7 3. Stufe der Loewe-Leseleiter Eine durchgehende Geschichte Einfache Textgliederung Es ist wie verhext! Kaum hat sich Lila Limette mit ihrem Hexenbesen in die wohlverdienten Ferien geschwungen, wartet auch schon wieder Arbeit auf sie. Ein rätselhaftes Spukgespenst treibt in der Ferienburg sein Unwesen. Keine Frage, dass Lila Limette sich um Mitternacht auf die Lauer legt. Und dabei kommt sie einem längst vergessenen Geheimnis auf die Spur ...

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lila Limette, alles verhext!" von Claudia Lander

    Lila Limette, alles verhext!

    Abraxandria

    08. May 2012 um 18:42

    Die Hexe Lila Limette macht Urlaub in einem sportlichen Burghotel. Doch in diesem Hotel spukt es. Gemeinsam mit den Kindern Nele und Erik begibt sie sich auf Geistersuche und findet sogar einen Drachen... "Hixe, haxe, hexe..." - So hext die Hexe. Hier handelt es sich um eine unterhaltsame kleine Hexen- und Gespenstergeschichte in extra großer Schrift mit vielen bunten Bildern. Mir hat es gefallen. Ich fand die Geschichte abenteuerlich und amüsant. Und mich würden weitere Bücher der Autorin interessieren. Fazit: Eine kindgerechte Geschichte zum selber lesen und mitlesen für Erstleser.

    Mehr
  • Rezension zu "Lila Limette, alles verhext!" von Claudia Lander

    Lila Limette, alles verhext!

    Lolachen18

    14. April 2010 um 18:21

    Bei Lila Limette ist es wie verhext! Lila Limette hat sich kaum auf ihrem Hexenbesen in die wohlverdienten Ferien geschwungen, schon wartet wieder Arbeit auf sie. In der Ferienburg treibt ein rätselhaftes Spukgespenst sein Unwesen. Für Lila Limeete ist es keine Frage, sie legt sich um Mitternacht auf die Lauer und dabei kommt sie einem längst vergessenen Geheimnis auf die Spur. Ich fand es schön und das Lesealter ist ab sieben Jahren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks