Claudia Ossola-Haring , Alexander Dürr Wie Studenten Unternehmen gründen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Studenten Unternehmen gründen“ von Claudia Ossola-Haring

Karrierestart schon während des Studiums Viele der erfolgreichsten Konzerne der Welt wurden von Studierenden gegründet. Doch der Schritt in die Selbstständigkeit muss gut vorbereitet sein. Das Buch zeigt in kompakter Form und anhand von zahlreichen Beispielen die ökonomischen, rechtlichen und organisatorischen Chancen und Risiken einer Unternehmensgründung während des Studiums auf. Die Autoren bieten darüber hinaus eine Serviceseite an: Dort finden die Leser eine hilfreiche Linkliste von Adressen und Anlaufstellen, die für den Start einer Firma wichtig sind. Darüber hinaus gibt es dort Links zu Blog-Beiträgen von (ehemaligen) Studierenden. Das Buch richtet sich an alle Studierende, die vorhaben ihre eigene Firma aufzubauen oder sich mitten in der Gründungsphase befinden. Fazit: Studierende erfahren alles, was sie für die Entscheidung und Durchführung einer Unternehmensgründung wissen müssen. Damit die Karriere schon während des Studiums ins Rollen kommt!

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen