Claudia Pechstein mit Ralf Grengel Von Gold und Blut

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Gold und Blut“ von Claudia Pechstein mit Ralf Grengel

Claudia Pechstein gewann Medaille um Medaille, wurde zum Liebling einer sportbegeisterten Nation. Ihre schwarz-rot-goldene Perücke von Olympia 2002 fand sogar Einzug ins Haus der Geschichte. Doch kurz vor dem Ende ihrer Bilderbuchkarriere passierte etwas, was jenseits ihrer Vorstellungskraft lag: Sie wurde des Dopings beschuldigt und gesperrt. Durch ein Urteil, in dem mit keinem einzigen Wort erwähnt wird, wann, wo, womit oder auf welche Art und Weise Claudia Pechstein manipuliert haben soll. Die große Mehrheit der Deutschen kann über diesen Richterspruch nur den Kopf schütteln. Für viele Experten ist das Urteil ein Skandal und die sechsfache Weltmeisterin nicht mehr als ein Bauernopfer im Anti-Doping-Kampf. 'Von Gold und Blut' ist nicht nur Rückblick auf eine beispiellos erfolgreiche Sportlerkarriere, sondern auch eine kritische Abrechnung mit der öffentlichen Hetzjagd auf eine Athletin, die in ihrem Leben nie gedopt hat.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen