Claudia Pietschmann

(151)

Lovelybooks Bewertung

  • 261 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 94 Rezensionen
(40)
(53)
(47)
(10)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer träumt denn nicht davon, irgendwann mal vielleicht luzid zu träumen?

    GoodDreams

    _sarah_

    05. April 2018 um 14:01 Rezension zu "GoodDreams" von Claudia Pietschmann

    Genau das ist der Gedanke des Buches: Luzides Träumen, womit man Geld verdienen kann. Einen einfacheren Job kann man nicht haben, oder? Oder gibt es doch negative Seiten, die einem zunächst nicht auffallen?Bei GoodDreams kann man genau diese Träume zu Geld machen. Entweder du lädst sie hoch oder du lässt dich von anderen Träumern inspirieren, was du als nächstes träumen wirst. Mika ist ein Profiträumer, zumindest war er das, bevor er an einer Schlafstörung litt. Doch als er eine E-Mail erhält, in der steht, dass er 250.000 Dollar ...

    Mehr
  • Spannende Dystopie mit Thriller Elementen!

    GoodDreams.

    Maxi2011

    24. March 2018 um 19:28 Rezension zu "GoodDreams." von Claudia Pietschmann

    GoodDreams – Wir kaufen deine Träume von Claudia Pitschmann   Mich hat das wunderschöne Cover direkt angezogen und als ich den Klappentext gelesen habe, war es klar, dass ich es lesen wollte. Ich habe mich riesig gefreut als mir der Arena Verlag ein Rezensionsexemplar zugesendet hat. Vielen Dank dafür.   Leah und Mika leben mit ihrem kranken Vater in ärmlichen Verhältnissen und können sich gerade so übers Wasser halten, als sie eine anonyme Einladung erhalten bei einem Spiel mitzumachen, wo der Gewinn 250.000 Dollar beträgt. Der ...

    Mehr
  • Interessant und am Ende sehr beklemmend

    Cloud

    Judith_Ick

    24. February 2018 um 22:11 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Zu Beginn ist die Geschichte noch etwas schleppend, aber nicht uninteressant, da z.B. die Einzelheiten um den Tod von Emmas Bruder nicht gleich auf den ersten Seiten geklärt werden. Die Sache mit Paul entwickelt sich für meinen Geschmack dann aber doch etwas zu schnell. Obwohl Emma in der nahen Zukunft lebt und es heute schon nicht neu ist, dass sich Menschen im Internet für jemand anderen ausgeben, macht sie sich viel zu wenig Gedanken, dass Paul nicht der sein könnte, für den er sich ausgibt. Nach den ersten Chats ist sie schon ...

    Mehr
  • Es ist nicht tod, was ewig lebt bis das der Tod die Zeit besiegt

    Cloud

    StMoonlight

    23. February 2018 um 08:49 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Der junge Ethan stirbt durch einen Unfall, was die 16-jährige Schwester sehr mitnimmt. Als wäre das noch nicht genug, trennen sich auch noch die Eltern. Niemand ist da, mit dem sie reden kann, der nicht einfach nur Mitleid mit ihr empfindet. Emma gerät immer mehr in eine Spirale der Trauer, aus der es kein Entkommen zu geben scheint. Im Internet entdeckt sie schließlich eine Seite auf der Angehörige (virtuell) eine Kerze in Gedenken an ihre Verstorbene anzünden können.  Täglich kommt sie hier vorbei und entzündet ein Licht für ...

    Mehr
  • Ein supersicheres SmartHome und eine feige Protagonistin

    Cloud

    MiHa_LoRe

    25. January 2018 um 16:05 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Paul ist der erste, an den Emma sich seit dem Tod ihres Bruders wenden kann und mit dem sie über ihre Gefühle redet. Sie fühlt sich nicht richtig wohl in der neuen Umgebung ihres SmartHomes und kann weder mit ihren Eltern noch mit ihren Freunden über ihren Verlust reden. Aber Paul ist für sie da, wenn auch nur Online. Er hört ihr zu und wird zu einem Freund, dem Emma alles erzählen kann. Doch wenn sie ihn treffen will, blockt er plötzlich ab ...ProtagonistenEmma leidet sehr unter ihrem Verlust und distanziert sich in ihrem ...

    Mehr
  • Realität oder Virtualität?

    Cloud

    Suse33

    21. January 2018 um 11:28 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Die Geschichte handelt von Emma. Sie ist verliebt. Paul scheint als einziger, zu verstehen, was sie gerade durchmacht. Ihr kleiner Bruder ist verstorben und auch Paul scheint jemanden verloren zu haben. Beide kennen sich nur über die Sozialen Medien und haben sich noch nie getroffen...das möchte Emma ändern. Leider weicht Paul bei diesem Thema immer aus. Was ist sein Geheimnis?Ich liebe das Cover des Buches. Es zeigt einen sehr nachdenklich wirkenden Jungen, der nicht viel Freude im Leben zu haben scheint. Die Farbgestaltung ist ...

    Mehr
  • Interessante Idee, doch leider fehlt die Tiefe/Sensibilität

    Cloud

    steffischultzzz

    17. January 2018 um 11:49 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Emma, ein 16-jähriges Mädchen, erleidet einen schweren Schicksalsschlag: Ihr Bruder Ethan stirbt durch einen Unfall. Und das soll längst noch nicht alles gewesen sein, denn durch die große Trauer, die im Hause Stone herrscht, entschließen sich ihre Eltern zunächst einmal getrennte Wege zu gehen. Das Emma mit dieser Situation komplett überfordert ist, brauche ich wohl nicht groß zu erwähnen. Sie fühlt sich von niemanden verstanden und an ihre Eltern, die selbst im diesen Trauerloch feststecken, kann sie sich auch schlecht wenden. ...

    Mehr
  • Kein Ausweg aus der Trauer?

    Cloud

    EOS

    11. January 2018 um 19:01 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Zu Beginn lernen wir Emma kennen, die in einer schwierigen Lebensphase ist, da sie ihren jüngeren Bruder durch einen Unfall verloren hat. In ihrer Trauer schließt sie sich einer Internet-Trauergruppe an, wo sie dann Paul kennen und lieben lernt. Aber die anfängliche Begeisterung schlägt um, als sie mehr über Paul erfährt und sich ihm nicht mehr entziehen kann. Hinzu kommt noch, dass Emma und ihre Familie in einem Smart Home wohnen, das eine größtmögliche Sicherheit und jede Menge Luxus bietet. Außerdem geht es um das Thema ...

    Mehr
  • Ein Appell an den Datenschutz

    Cloud

    MiraBerlin

    10. January 2018 um 16:42 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Emma geht es seit dem Tod ihres Bruders, Ethan, hundeelend. Sie vermisst ihn, hat aber auch niemandem, mit dem sie ihre Trauer so wirklich teilen kann. Doch auf einmal kontaktiert sie ein Mitglied aus einer Facebook-Trauergruppe persönlich. Mit der Kontaktaufnahme von Paul beginnt ein neues Kapitel in Emmas Leben: endlich hat sie jemanden, der sie gänzlich versteht! Und auch sonst scheint sie mit ihm genau auf einer Wellenlänge zu sein. Sie fasst immer mehr Vertrauen zu ihm, doch dies soll noch ein bitteres Nachspiel haben… ...

    Mehr
  • Modernes Thema, flott geschrieben, aber insgesamt doch zu kitschig!

    Cloud

    wandablue

    10. January 2018 um 11:20 Rezension zu "Cloud" von Claudia Pietschmann

    Modernes Thema, flott geschrieben, aber insgesamt doch zu kitschig!In ihrem zweiten Roman behandelt die Autorin viele Themen und Richtungen auf einmal, was dem Roman letztlich das Genick bricht, was schade ist, denn im Prinzip ist das Buch recht flott geschrieben. Es ist teilweise kitschig, aber niemals langweilig. Das ist schon mal was! Es geht um Trauer, ums Internet, um Freundschaft, erste Liebe, Eltern-Kind-Beziehung, Sport, Identität, Betrug, künstliche Intelligenz, Abhängigkeit. Als Emmas Bruder stirbt, fällt die ganze ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.