Claudia Puhlfürst

 3.9 Sterne bei 284 Bewertungen
Autorin von Ungeheuer, Lügenschwester und weiteren Büchern.
Autorenbild von Claudia Puhlfürst (©)

Lebenslauf von Claudia Puhlfürst

Claudia Puhlfürst, Jahrgang 63, stammt aus Zwickau und lebt auch in dieser Stadt. Die Autorin organisiert die Ostdeutschen Krimitage (www.mord-ost.de). Sie ist Mitglied im „Syndikat“ und bei den „Mörderischen Schwestern“ (sisters in crime). Das Spezialgebiet von Claudia Puhlfürst ist die Humanethologie (menschliches Verhalten), insbesondere die nonverbale Kommunikation. Derzeit arbeitet die Autorin als Schulberaterin für den DUDEN Schulbuchverlag, als Redakteurin, u. a. für die Verlage DUDEN und BROCKHAUS, als Referentin für Fortbildungen und schreibt an biologischen Werken mit. Claudia Puhlfürst schreibt derzeit an Ihrem achten Krimi. Zur Person: - Jahrgang 1963 - Studium: Diplomlehrer für Biologie und Chemie - Hygieneinspektor - Dozentin für Anatomie und Physiologie des Menschen an der medizinischen Fachschule Zwickau (hauptsächlich Ausbildung von Krankenschwestern, Krippenerziehern und Physiotherapeuten) - Köchin und Barfrau im „Zwickauer Klub“ - Lehrerin für Biologie/Chemie an verschiedenen Mittelschulen und Gymnasien Zwickaus - Redakteurin und Schulberaterin im DUDEN PAETEC Verlag (Redaktion Biologie/Chemie) - freie Redakteurin bei DUDEN (BROCKHAUS) und SCHROEDEL - Herausgeberin, Redakteurin und Autorin von "Basiswissen Schule Chemie" - Redakteurin und Mit-Autorin zahlreicher Lehrbücher und naturwissenschaftlicher Materialien - Referentin für Fortbildungen im naturwissenschaftlichen Bereich

Alle Bücher von Claudia Puhlfürst

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Lügenschwester (ISBN: 9783649621157)

Lügenschwester

 (52)
Erschienen am 01.06.2015
Cover des Buches Ungeheuer (ISBN: 9783442373543)

Ungeheuer

 (60)
Erschienen am 08.03.2010
Cover des Buches Sensenmann (ISBN: 9783442373550)

Sensenmann

 (46)
Erschienen am 21.06.2011
Cover des Buches Sündenkreis (ISBN: 9783442376971)

Sündenkreis

 (24)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Ein Einhorn taucht unter (ISBN: 9783981787061)

Ein Einhorn taucht unter

 (17)
Erschienen am 23.03.2018
Cover des Buches Fürchte die Nacht (ISBN: 9783649671275)

Fürchte die Nacht

 (18)
Erschienen am 16.02.2017
Cover des Buches Das sechste Herz (ISBN: 9783442376988)

Das sechste Herz

 (13)
Erschienen am 20.05.2013
Cover des Buches Leichenstarre (ISBN: 9783899776393)

Leichenstarre

 (8)
Erschienen am 01.02.2005

Interview mit Claudia Puhlfürst

Wie lange schreibst Du schon und wie und wann kam es zur Veröffentlichung Deines ersten Buches?

Ich hatte kein „Erweckungserlebnis“, allerdings einige kleinere Anstöße, die dazu geführt haben, Mitte der Neunziger über mein weiteres Dasein als Biologie/Chemie-Lehrerin ernsthaft nachzudenken. Irgendwann tauchte dann die Erinnerung an schlummernde Fähigkeiten wieder auf. Ich habe schon als Kind und später als Jugendliche sehr gern „fabuliert“, mir Geschichten ausgedacht, Gedichte geschrieben und vertont. Und so entstand die Idee, ein Buch zu schreiben. Dass es ein Krimi sein müsste, war mir von Anfang an klar – ich liebe Krimis, Psychothriller im Besonderen, ich lese sehr viel, sehe alles (oder nehme auf), was im Fernsehen dazu kommt, Serien, Reportagen, Filme, beschäftige mich mit authentischen Fällen.
Das erste Buch („Kind vermisst“) bei einem Verlag unterzubringen, war sehr schwierig. Ich habe dazu bestimmt zwei Jahre gebraucht. Zuerst bekam ich zahlreiche Ablehnungen von den großen Verlagen. Ich wusste ja damals noch nicht, dass unverlangt eingesandte Manuskripte gar nicht gelesen werden. Die Absagebriefe sind schon vorformuliert und es heißt darin „passt leider nicht in unser Verlagsprogramm“ oder „unser Programm für die nächsten Jahre steht schon fest“. Irgendwann kommt man dann an den Punkt, an seinem eigenen Manuskript zu zweifeln, es für schlecht zu halten. Manch einer gibt auch auf. Ich habe es dann – das war Ende der 90-er Jahre – über das Internet versucht, Verlage angemailt, das Manuskript angeboten, und irgendwann einen klitzekleinen Verlag gefunden, der das Buch gern drucken wollte.

Welcher Autor inspiriert und beeindruckt Dich selbst?

Jeder, den ich gerade lese ein bisschen!

Woher bekommst Du die Ideen für Deine Bücher?

Ich finde die Grundidee oft bei authentischen Fällen. (Mittlerweile habe ich auch schon ein Buch mit authentischen Fällen veröffentlicht – weitere sind in Vorbereitung). Oft notiere ich mir solche Ideen in ein kleines Büchlein oder auf Zettel. Diese Zettelei bildet dann die Inspiration für eine eigene Geschichte. Bei „Ungeheuer“ war es Edward Theodore Gein, der auf einer Farm in Wisconsin gelebt hat. Bei seiner Festnahme fand man die frisch ausgeweidete Leiche einer Ladenbesitzerin und Teile von mindestens 15 weiteren Leichen; darunter eine Sammlung von Nasen, und Masken aus menschlicher Gesichtshaut. Die meisten Leichen hat er sich vom örtlichen Friedhof „besorgt“, aber zwei Frauen hat er nachweislich auch ermordet. Es ist umstritten, ob Gein auch ein Kannibale war. Bei „Sensenmann“, meinem nächsten Buch, waren es Vorfälle in Kinderheimen, die 2009 ans Licht kamen.

Wie hältst Du Kontakt zu Deinen Lesern?

Ich bekomme Leserbriefe und E-Mails, die ich alle beantworte. Ich spreche bei Buchlesungen mit den Lesern. Da ich die Ostdeutschen Krimitage organisiere, treffe ich auch dort sehr viele Leute, die u.a. auch meine Bücher gelesen haben.

Wann und was liest Du selbst?

Ich mag sehr Jonathan Kellermann, John Sandford, Andrew Vachss oder John Katzenbach. Auch Val McDermid oder Elizabeth George finde ich super. Ich lese auch viel Fachliteratur, Bücher über Mörder, Täterprofile, Fallermittlungen u.ä.


Neue Rezensionen zu Claudia Puhlfürst

Neu

Rezension zu "Der Schatz der Silberfürstin" von Claudia Puhlfürst

Alle 3 Bände auf einmal im Badeschaum versenkt
Soeckchen0815vor 4 Monaten

Ich bin begeistert von der Idee kurze Geschichten in Form schwimmender Badebücher für Erwachsene rauszubringen und so freute ich mich sehr über dieses „Gesamtwerk“. Alle drei Bände umfassen je acht Seiten, diese kann man bequem während eines Bades lesen. Die Geschichte selbst ist eben eine Kurzgeschichte, gut geschrieben, leicht zu lesen und in sich schlüssig. Ich freue mich auf weitere Badewannenbücher und kann „Die Silberfürstin“ jedem empfehlen, der gern Historische Romane liest. Lediglich die Bezeichnung „Krimi“ finde ich irreführend, nichts rätselhaftes noch aufzuklärendes ist im Buch erkennbar. Vier gute, solide Sterne von mir! 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Der Schatz der Silberfürstin" von Claudia Puhlfürst

Krimispaß für die Badewanne
Sterntaler1512vor 4 Monaten

Nachdem ich schon ein tolles Buch für die Badewanne lesen durfte, hat mich nun 

DER SCHATZ DER SILBERFÜRSTIN

von Claudia Puhlfürst gelesen. Ein toller Krimi für die Badewanne in 3 Teilen. Zusammen sind die Bücher in einer tollen Geschenkbox.

1.) Die Silberfürstin: Dunkles Geheimnis

2.) Die Silberfürstin: Mächtige Rivalen

3.) Die Silberfürstin: Fluch und Intrigen

Es handelt sich um eine historische Krimireihe. Ein toller Krimi für ein spannendes Badevergnügen. Es liest sich in 3 mal 15 Minuten.

Ich liebe diese Wannenbücher und kann sie nur weiter empfehlen. Keine Angst mehr davor zu haben, dass die Seiten beim Lesen aufweichen.




Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "Der Schatz der Silberfürstin" von Claudia Puhlfürst

historischer Krimi für die Badewanne
Claudia_Reinländervor 4 Monaten

Klappentext/Inhalt:


Bücher und Wasser? Passt ab sofort perfekt zusammen - mit dem wasserfesten Wannenbuch für Erwachsene.
Erst ein Mord, dann ein heikler Trick: Das Schicksal bringt eine Adlige an den königlichen Hof und direkt zwischen die Fronten im Kampf um die Krone.
Tief in dunkle (Ab-)Gründe der Geschichte entführt Krimi-Meisterin Claudia Puhlfürst in ihrer Trilogie rund um die geheimnisvolle Silberfürstin. Die Geschenkbox "Der Schatz der Silberfürstin" enthält alle drei Badebücher der Reihe im Set (Teil 1: "Die Silberfürstin: Dunkles Geheimnis", Teil 2: "Die Silberfürstin: Mächtige Rivalen" und Teil 3: "Die Silberfürstin: Fluch und Intrigen")
Der historische Krimi für die Badewanne: wasserfest und hochspannend
Das Badewannenbuch nur für Erwachsene lässt sich bequem in 15 Minuten in der Badewanne oder Dusche lesen. Absolut wasserfest und unterhaltsam - so wie alle Badebücher der Edition Wannenbuch.
Baden + Lesen = Wannenbuch!
Das wasserfeste Buch: die originelle Geschenkidee. Was viele nur als Babybadebücher kennen, gibt es endlich auch für große Leser. Die wasserfesten Bücher sind ein witziges Geschenk für alle, die gern baden und lesen - für Freundin, Freund, Schwester, Bruder, Mutter, Vater und die ganze Familie. In einem Satz: Ein ganz besonderes Geschenkbuch für alle Menschen mit Humor.
Ausgezeichnet mit dem Nonbook-Publikumspreis der Frankfurter Buchmesse
Technische Details:
Badebuch, 8 Seiten, vierfarbiger Offset-Druck auf EVA-Folie (0,18 mm dick), 4 mm Schaumstoff zwischen den einzelnen hitzeverschweißten Seiten.


Cover:


Das Cover für den Schober, in dem alle 3 Bücher dieser Reihe untergebracht sind, finde ich sehr gut gewählt. Dieser ist in einem tollen gelb-Ton gehalten und der Titel kommt sehr gut und deutlich hervor. Die einzelnen Cover der drei Bände zu dieser reihe sind passend auf einander abgestimmt. Alle haben das ähnliche Muster/Motiv welches im Hintergrund erkenntlich ist, nur farblich unterscheiden sich diese. Durch das ähnliche Cover erkennt man die Zugehörigkeit zu dieser Reihe.


Meinung:


In dieser Box sind drei Wannenbücher enthalten. Es handelt sich dabei, um eine Reihe, von historischen Krimis und hier sind die Bände 1-3 enthalten.


Alle drei Krimis sind sehr spannend und machen Spaß zu lesen. sie sind sehr gut für zwischendurch geeignet. Die Kurzkrimis haben eine ungefähre Dauer von 15-20 min, also genau für ein entspannendes Bad und für Zwischendurch geeignet. Alle drei Krimis sind sehr interessant und spannend.


Von der Geschichte und den Handlungen selbst möchte ich an dieser Stelle nichts verraten, da ich ansonsten zu viel vorweg nehmen würde.


Eine wirklich tolle Idee mit diesen Wannenbüchern. Diese sind wasserfest und eignet sich sehr um in der Wanne eine entspannende Lesepause einzulegen. Sie eignen sich auch sehr gut als Geschenkideen und sind dadurch auch etwas besonderes und fallen auf. Mir gefällt diese Idee richtig gut, da ich sehr gern in der Wanne lese und bisher immer das Problem hatte, dass das Buch nass werden könnte oder man an der spannendsten Stelle wieder aus der Wanne musste, da es zu kalt wurde. Mit diesen Wannenbüchern wurde eintolles Konzept und eine gute Idee umgesetzt. Die Bücher haben genau die richtige Länge und machen so sehr viel Spaß.


Die Geschichte ist toll gestaltet und so erlebt man 3 mal 15 min Lesevergnügen pur. Mir hat es richtig gut gefallen.


Fazit:


3 mal 15 min Lesevergnügen mit einer spannenden historischen Krimireihe in der Badewanne ... unterhaltsam und genial.



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Schatz der Silberfürstin

Adel verpflichtet - zum Mord. Die Krimi-Autorin Claudia Puhlfürst entführt euch an den königlichen Hof mitten hinein in Intrigen, Mord und Machtspiele im Kampf um die Krone.

Die Edition Wannenbuch vergibt bei dieser Leserunde 10x das Geschenkset „Der Schatz der Silberfürstin” inklusive aller drei Teile der „Silberfürstin”-Saga. Mit etwas Glück ist die historische Krimi-Trilogie für die Wanne euer!

Das Spiel um den Thron und die Krone beginnt erneut - aber dieses Mal in deiner Badewanne.

Damit du dieses mörderische Machtspiel unbeschadet überstehst, verlost die Edition Wannenbuch in dieser Leserunde 10x unsere Geschenkbox „Der Schatz der Silberfürstin” - die historische Krimitrilogie für die Wanne

Der Clou daran: Alle 3 Büchlein sind wasserfest und können so direkt beim Baden gelesen werden. 


Der Königshof - die Quelle von Wohlstand, Prunk und Dekadenz. Und gleichzeitig die Bühne für eines der perfidesten Machtspiele um den Thron. Inmitten dieser verborgenen Welt aus Affären, Neid und der Gier nach Einfluss und Geld versucht eine mysteriöse Adlige zu bestehen. Das Schicksal hat sie in diesen dunklen Zeiten an den Königshof gebracht - und damit mitten hinein in das mörderische Spiel um Thron und Krone. 

Wir möchten mit euch in die letzte Leserunde vor der Leipziger Buchmesse starten und verlosen bis zum 18.02.2020 10x unsere Wannenbuch-Geschenkbox „Der Schatz der Silberfürstin – Der historische Krimi für die Wanne“ inklusive aller 3 Teile der Silberfürstin-Trilogie „Dunkles Geheimnis”, „Mächtige Rivalen” und „Fluch und Intrigen”. Die letzte Chance die Neuerscheinungen aus dem Halbjahr Herbst19/Frühjahr20 zu ergattern, hat begonnen - und du kannst dabei sein.


Worum geht es in dem neuen Buch? Erst ein Mord, dann ein heikler Trick: Das Schicksal bringt eine Adlige an den königlichen Hof und direkt zwischen die Fronten im Kampf um die Krone.

Tief in dunkle (Ab-)Gründe der Geschichte entführt Krimi-Meisterin Claudia Puhlfürst in ihrer Trilogie rund um die geheimnisvolle Silberfürstin. Die Geschenkbox "Der Schatz der Silberfürstin" enthält alle drei Badebücher der Reihe im Set (Teil 1: "Die Silberfürstin: Dunkles Geheimnis", Teil 2: "Die Silberfürstin: Mächtige Rivalen" und Teil 3: "Die Silberfürstin: Fluch und Intrigen")

Das Badewannenbuch nur für Erwachsene lässt sich bequem in 3x 15 Minuten in der Badewanne lesen. Absolut wasserfest und unterhaltsam - so wie alle Badebücher der Edition Wannenbuch.


Wir sind gespannt auf deine Bewerbung und freuen uns auf dich!

- Dein Team der Edition Wannenbuch

209 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Wannenbuch_Verlagvor 3 Monaten

Die Edition Wannenbuch wünscht euch schon vorsorglich frohe Ostern! Und spielt dieses Jahr selbst Osterhase - denn wir verlosen in einer neuen Leserunde unser True Crime-Wannenbuch "Der Mörder heißt Sranelli".

Guckt vor vorbei und bewerbt euch! Und vielleicht findet ihr dann in zwei Wochen ein neues Wannenbuch in eurem Briefkasten. 


- euere Edition Wannenbuch



Cover des Buches Ein Einhorn taucht unterW
Einhorn-Klopapier, Einhorn-Bratwurst, Einhorn-Bier, dazu Ketchup, Kekse, Kondome  ... Dieser Trend nervt! Schluss mit Einhorn - das sagt die Mord-Expertin und Bestseller-Autorin Claudia Puhlfürst. Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse ist ihr erster Anti-Einhorn-Krimi erschienen - und der ist noch dazu badewannentauglich und absolut wasserfest. So wie alle Bücher der Edition Wannenbuch.

Wie entsorge ich ein Einhorn fachgerecht? Darum geht es in "Ein Einhorn taucht unter". Wir möchten gern mit euch eine kunterbunte Leserunde starten - ganz ohne Zuckerwatteduft und Regenbogenglitzerkram. Dafür mit Augenzwinkern, versteht sich. Die Edition Wannenbuch stellt Badebücher zur Verfügung. Und wir würden uns freuen, wenn ihr kräftig mitmacht.

Verratet uns doch für die Bewerbungsrunde kurz und knapp: Welches Einhorn-Produkt hast du neulich im Supermarkt gesehen?

Wir sind gespannt. Mehr über den einzigen Verlag mit deutschsprachigen wasserfesten Badebüchern für Erwachsene findest du unter www.wannenbuch.de

Worum geht es in "Ein Einhorn taucht unter"? Glitter, Bonbon-Duft und Wölkchen? Einfach schrecklich! Stefan will dem rosa Liebes-Spuk ein Ende setzen. Doch er hat nicht mit Julia gerechnet …

Mordsmäßiger Krimispaß aus der Feder der „Lady of Crime“ Claudia Puhlfürst. Garantiert ohne Zuckerguss, dafür bittersüß.

163 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Lügenschwester
Packender Psychothriller voller überraschender Wendungen.

"Lügenschwester" ist das erste Jugendbuch der erfolgreichen Krimiautorin Claudia Puhlfürst.

Kat ist verschwunden. Meine große Schwester hat sich tierisch mit Mama gezofft und seitdem hat sie niemand mehr gesehen. Ich war mir ziemlich sicher, dass sie nur wegen des Streits abgehauen ist – so war Kat schon immer. Und diese seltsamen Entführerschreiben im Briefkasten waren ganz bestimmt auch von ihr! Es muss so sein! Denn sonst hätte ich einen riesigen Fehler begangen, als ich mich dazu entschieden habe, die Nachrichten verschwinden zu lassen, damit Mama nicht in Panik gerät … Aber wenn Kat doch etwas zugestoßen ist? Was soll ich denn jetzt machen? Zu sehr in ihren Lügen verstrickt, traut Sarah sich nicht, die Wahrheit zu sagen – nicht einmal vor der Polizei. Und so beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel, bei dem selbst der Leser nicht weiß, wem er noch trauen soll …

Leseprobe

Wenn ihr eins der 15 Leseexemplare gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 16. Juli 2015, warum ihr dieses Buch unbedingt lesen möchtet.

 
289 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Claudia Puhlfürst im Netz:

Community-Statistik

in 378 Bibliotheken

auf 83 Wunschzettel

von 13 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks