Claudia Romes Est Electio-Irdische Verführung: Fantasy Romance

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Est Electio-Irdische Verführung: Fantasy Romance“ von Claudia Romes

Vor langer Zeit belegte die große Schöpferin Dea die Menschheit mit dem Fluch der Electio. Alle fünfhundert Jahre entschied ein Mädchen, als der eine Schlüssel, darüber, welche Macht auf der Erde herrschen sollte. Der Himmel sowie die Hölle warben gleichsam um ihre Gunst. Maira war als Tochter Caelicolas jedoch kein gewöhnlicher Schlüssel. Mit seinen Kräften geboren, gelang es ihr Dämon und Engel in einem Körper zu vereinen und somit nicht nur die Electio für immer zu beenden, sondern auch ein neues Gleichgewicht von Gut und Böse zu erschaffen. Ihr Vater verschleppte daraufhin ihre große Liebe Breda und ihre Mutter in die Unterwelt. Auf ihrer abenteuerlichen Suche nach den magischen Trias, die sie braucht um in der Hölle bestehen und somit beide daraus befreien zu können, lernt sie den attraktiven Menschen Tom kennen. Obwohl sie Breda treu bleiben möchte, gelingt es ihr nicht, sich von Tom fernzuhalten und als beide eine gemeinsame Nacht miteinander verbringen, steht für Maira fest, dass er keinesfalls zufällig in ihr Leben getreten ist. Am Ende muss sie sich nicht nur zwischen einem der beiden Männer entscheiden, sondern auch für die Welt, in der sie leben möchte.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen