Claudia Sandtner Hohenstaufen und das Stauferland

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hohenstaufen und das Stauferland“ von Claudia Sandtner

Nördlich der Schwäbischen Alb, zwischen Göppingen und Schwäbisch Gmünd, in einer der reizvollsten und schönsten Landschaften Baden-Württembergs, ragt der Bergkegel des Hohenstaufen – einer der drei 'Kaiserberge' – markant aus der Landschaft hervor. Dort, wo die mächtige Herrscherdynastie der Staufer im späten 11. Jahrhundert ihre Stammburg baute, begann ihr politischer Aufstieg von einem süddeutschen Adelsgeschlecht zu Königen und Kaisern in Mittel- und Südeuropa. Der neue Kunstführer der Staatlichen Schlösser und Gärten begleitet den Leser an diesem geschichtsträchtigen Ort durch die Burgruine und führt vor Augen, warum der Hohenstaufen noch immer eine solche Faszination auf die Menschen ausübt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen