Claudia Schmid

 4,6 Sterne bei 62 Bewertungen
Autorenbild von Claudia Schmid (©Jürgen Schmid, Kriminetz)

Lebenslauf von Claudia Schmid

Claudia Schmid lebt in der Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Mannheim und Heidelberg. Bereits als Kind im niederbayerischen Passau von kriminellen Ideen verfolgt, studierte sie mit großem Spaß Germanistik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim mit Abschluss Magister Artium. Die Ehren-Kriminalkommissarin der Polizei Mannheim-Heidelberg ist Redakteurin bei Kriminetz.de und außerdem als Kommunikationstrainerin tätig. Claudia Schmid spielt mit Vorliebe kleine Rollen in Fernsehkrimis und flaniert hin und wieder beim TATORT durchs Bild. Zusätzlich zu ihren Büchern hat sie vier Dutzend Kurzgeschichten veröffentlicht. Sie schreibt Kriminelles, Historisches , Essays, Reiseberichte und Theaterstücke. Claudia Schmid gewann den Quo Vadis-Kurzgeschichtenpreis 2011 und mehrmals einen Literaturpreis der Buchmesse im Ried. 2020 belegte sie bei ca. 300 Einsendungen einen zweiten Platz beim Erzählwettbewerb der Tageszeitung Mannheimer Morgen.

Neue Bücher

Cover des Buches Koch mich! Heidelberg - Das Kochbuch (ISBN: 9783947409464)

Koch mich! Heidelberg - Das Kochbuch

Neu erschienen am 01.10.2022 als Taschenbuch bei Edition Wannenbuch.
Cover des Buches Blumenfieber (ISBN: 9783839203309)

Blumenfieber

Erscheint am 08.02.2023 als Taschenbuch bei Gmeiner-Verlag.

Alle Bücher von Claudia Schmid

Cover des Buches Schachmatt für den Entenkönig (Badebuch) (ISBN: 9783947409150)

Schachmatt für den Entenkönig (Badebuch)

 (15)
Erschienen am 22.12.2020
Cover des Buches Die Feuerschreiber (ISBN: 9783038480907)

Die Feuerschreiber

 (16)
Erschienen am 14.09.2016
Cover des Buches Mörderischer Jakobsweg (ISBN: 9783839223239)

Mörderischer Jakobsweg

 (5)
Erschienen am 04.07.2018
Cover des Buches Sitz! (ISBN: 9783442393664)

Sitz!

 (5)
Erschienen am 20.09.2021
Cover des Buches Mörderische Bergstraße (ISBN: 9783839224168)

Mörderische Bergstraße

 (4)
Erschienen am 13.03.2019
Cover des Buches Mörderische Fluss-Kreuzfahrten (ISBN: 9783839227381)

Mörderische Fluss-Kreuzfahrten

 (4)
Erschienen am 08.07.2020
Cover des Buches Der Versuch: Thriller (ISBN: 9783958190948)

Der Versuch: Thriller

 (2)
Erschienen am 18.11.2016
Cover des Buches Die brennenden Lettern (ISBN: 9783839212127)

Die brennenden Lettern

 (3)
Erschienen am 08.08.2011

Neue Rezensionen zu Claudia Schmid

Cover des Buches Sitz! (ISBN: 9783442393664)
EnysBookss avatar

Rezension zu "Sitz!" von Matt Harvey

Humorvoll - Skuril - Ernst
EnysBooksvor 5 Monaten

Randdaten:

  • 1. Auflage
  • Deutsche Erstausgabe September 2021
  • Erschienen im Mosaik Verlag München
  • Illustrationen von Claudia Schmid
  • Text von Matt Harvey
  • ISBN 978-3-442-39366-4
  • 60 Seiten

 

Cover:

 

Das Cover zeigt eine Frau, auf dessen Schoss ein Hund sitzt, der uns direkt anschaut. Es wirkt humoristisch und doch ernst. 

 

Worum geht es?

 

Auf den 60 Seiten arbeiten Schmid und Harvey humorvoll aber auch ernst die Probleme eines Hundehalters auf, oder seitens der Hunde: Die Probleme eines Menschen. Ob es um Verdauungsprobleme geht oder um Sitz Kommandos, oder um das Beste: Das Kuscheln. Es ist alles dabei.

 

Aufbau und Illustrationen:

 

Wir begleiten verschiedene Hunde und Familien. Hunde unter sich, Menschen mit Hunden, Einzelne oder Familien, Kinder mit Hunden, und, und, und. Während die Illustrationen stehts ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert haben, so war es beim Text ein wenig schwieriger.

 

Durch den Untertitel "Haufenweise Gedichte" habe ich mehr Texte erwartet, die sich reimen würden, was jedoch sehr selten der Fall war. Auch der Humor hielt sich leider begrenzt. Tatsächlich bekam ich zusätzlich das Gefühl, dass ich vermutlich die falsche Zielgruppe bin, für dieses Buch. Denn die Texte waren ernst, wahr und scheinen eine Gewisse Erfahrung vorauszusetzen, die ich nicht besitze.

 

Während man beinahe alle Hundearten kennenlernt, kommt ein Gefühl der Bedrückung auf. Die Thematik des Verlustes, der Krankheit, der Einsamkeit gewinnt mehr und mehr an Präsenz. Die sparsamen Texte, die ein Schmunzeln hervorriefen, entspannen die Situation ein wenig, dennoch hatte ich mir mehr "Schenkelklopfer: HA das ist genau mein Hund!"-Momente gewünscht. Das die Erwartung an dieses Buch so nicht erfüllt werden konnte, hat meine Schlussbewertung dementsprechend gelitten.

 

Fazit:

Ein Buch für Hundemenschen? Aber ja! Jedoch sollte man sich nicht mit der Erwartung erheiternder Gedichte an dieses Werk wagen. Wer jedoch bereits mehrere Hunde hatte und den Kopf über ähnliche Situationen schütteln möchte, oder sich in die Lebenssituationen mit seinen Vierbeinern zurückversetzten will, findet in diesem Buch einen Freund und bestimmt auch eine Prise seinen Spass.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sitz! (ISBN: 9783442393664)
MarcoLs avatar

Rezension zu "Sitz!" von Matt Harvey

Ein liebevolles Büchlein über Hündchen und Menschchen
MarcoLvor 9 Monaten

Des Menschen bester und treuester Freund! Die Fellnase namens Hund. Und das trotz all den Missverständnissen welche es gibt, da könnte man dann schon mal meinen, dass so ein liebes Hündchen mal die Schnauze voll hat. Da bemühen sie sich einen Wolf ab, und was machen Frauchen und Herrchen: genau – sie machen einfach ihr Ding. Viel zu kurze Streicheleinheiten, dauernd das falsche Futter, zu wenig Leckerlis, zu wenig Platz auf Sessel, Sofa, Bett, etc., beim falschen und, man glaube es kaum, bei JEDEM Wetter raus, ob  Hündchen nun muss oder will oder nicht. Ein Hundeleben ist das …  naja, wenigstens das mit den Häufchen …
In 26 heiteren Gedichten beschreibt das Autorenduo diese Problematik und setzt allen Hundefreunden einen Spiegel vor – den Hündchen natürlich auch.
Und wenn nun stolze Frauchen und Herrchen nach der Lektüre dieser Gedichte meinen, das kenne ich doch schon irgendwoher … stimmt, kommt mir irgendwie bekannt vor … quasi vom Hörensagen ...
Vielleicht noch ein kleines Wort zu den Gedichten selbst: Manchmal sind sie ein wenig holprig zu lesen, was dem ganzen Spaß aber keinen Abbruch tut. Die Zeichnungen sind, wie soll ich sagen: bezeichnend – für die jeweiligen Situationen und nett anzuschauen.
Alles in allem, ein liebevoll gestaltetes Büchlein, welches man gerne mal zwischendurch in die Hand nimmt um darin ein wenig zu schmökern. Somit gebe ich hier sehr gerne eine Leseempfehlung ab für alle Freund:innen, Häufchenentferner:innen von Hündchen, und solchen, die es noch werden möchten.
  

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Schachmatt für den Entenkönig (Badebuch) (ISBN: 9783947409150)
xesladys avatar

Rezension zu "Schachmatt für den Entenkönig (Badebuch)" von Claudia Schmid

Leg dich nicht mit einer Frau an
xesladyvor einem Jahr

Ein etwas anderer Krimi für ein aufregendes Badevergnügen.

Bereits das Cover ist eher untypisch für das Genre. So bekommt man auch keinen klassischen Krimi zum Miträtseln zu lesen, sondern eine Story mit Heimtücke, Betrug und Rache. Uberhaltsam und wieder ideal während der gewöhnlichen Badedauer zu lesen. Ein Badebuch bei dem besonders Frauen auf ihre Kosten kommen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Heidelberg könnte so eine hübsche und beschauliche Stadt sein… Zumindest so lange, bis Geld, Gier, Intrigen und Eifersucht den Neckar rot färben.

Die Edition Wannenbuch vergibt bei einer Leserunde 15x das Wannenbuch “Schachmatt für den Entenkönig  - Der Krimi für die Wanne“. Mit etwas Glück ist der wasserfeste Krimi für die Wanne euer!

Wir sind aus Frankfurt wieder da - und möchten allen, die uns nicht besuchen konnten, unsere Messenovitäten zeigen! 

Also, Trommelwirbel bitte, willkommen bei unserer neuen Leserunde zu unserem druckfrischen Wannenbuch “Schachmatt für den Entenkönig”. Wir sehen zusammen mit euch hinter die Fassade Heidelbergs und tauchen in ein Geflecht aus Geld, Lügen, enttäuschter Liebe und Gier ein. Aber Achtung: Bitte rutscht nicht vor lauter Aufregung in der Wanne aus ;)

Bis zum 21.11.2021 verlosen wir insgesamt 15 Exemplare unseres wasserfesten Krimis für die Wanne “Schachmatt für den Entenkönig”. 

Wir sind gespannt auf eure Bewerbungen und freuen uns auf euch!

Euer Team der Edition Wannenbuch

279 BeiträgeVerlosung beendet
xesladys avatar
Letzter Beitrag von  xesladyvor einem Jahr

Entschuldigung, durch die stressige Weihnachtszeit etwas spät... Hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Claudia-Schmid/Schachmatt-f%C3%BCr-den-Entenk%C3%B6nig-2812099793-w/rezension/4137593885/

Im selben Wortlaut bei Amazon, Thalia, Bücher.de, Weltbild, Hugendubel, der Lesejury und instagram @bookfomo zu finden.


Vielen Dank, dass ich das unterhaltsame Buch lesen durfte und es mir meine Badezeit versüßt hat!

Zum Lutherjahr 2017 erscheint im fontis Verlag dieser historischer Roman über Martin Luther und Philipp Melanchthon von Claudia Schmid.

Ein großes Dankeschön an den fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Die Feuerschreiber von Claudia Schmid








Zum Inhalt:



Philipp Melanchthon wurde als Professor an die Wittenberger Leucorea berufen. Niemand sonst arbeitete danach so eng mit Martin Luther zusammen. Die beiden führenden Gestalter der Reformation waren zwar ein ungleiches Gespann. Und doch wirkten sie auf kongeniale Weise zusammen und brachten die Erneuerung der Kirche in Gang. Besonnen, scharf formulierend, immer auch auf ein konstruktives Miteinander bedacht – so war Melanchthon. Hingegen Martin Luther: Dem Freund an körperlicher Größe sowie Statur überlegen, zeigte er sich oft laut polternd. Hochbegabt der eine in den alten Sprachen, der andere ein genialischer Wortschöpfer des Deutschen. Melanchthon war es schließlich, der den Freund zur Übersetzung des Neuen Testaments während dessen Zeit auf der Wartburg anregte.


Claudia Schmid hat umfassend recherchiert. Sie zeichnet einfühlsam das spannende und lebendige Bild einer Epoche des Umbruchs, die neben der Reformation und zahlreichen Entdeckungen in wissenschaftlichen Bereichen vom Bauernkrieg und von politischen Spannungen großen Ausmaßes in Europa geprägt war.







Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 26. September 2016, 24 Uhr hier im Thread mit einer Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.





Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!



Bitte beachtet, dass wir Gewinne  nur einmal pro Haushalt vergeben und dass ich innerhalb von 3 Tagen eure Rückmeldung brauche, wenn ihr mitlesen möchtet.






149 BeiträgeVerlosung beendet
LEXIs avatar
Letzter Beitrag von  LEXIvor 6 Jahren

Zusätzliche Informationen

Claudia Schmid im Netz:

Community-Statistik

in 69 Bibliotheken

von 22 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks