Claudia Singer Sex & Sushi

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(4)
(2)
(2)

Inhaltsangabe zu „Sex & Sushi“ von Claudia Singer

Yoko, 26, ist eigentlich nie Single: Da ist der schwäbische Ricky Martin, die Internetbekanntschaft Stefan oder der geheimnisvolle Serge. Dazwischen albert sie mit Melanie durch Bars und Clubs und verunsichert den Rest der Männerwelt. Dann landet Sexgott John direkt in Yokos Mädel-WG. Aber der siebte Himmel lässt auf sich warten.

Stöbern in Romane

Wie die Stille unter Wasser

Schwächster Band der Romance Elements-Reihe!

leseratte_lovelybooks

Wiesenstein

Ein monumentaler Roman über das Leben Gerhart Hauptmanns. Intensiv, sachlich aber auch anstrengend.

jenvo82

Lied der Weite

Ein fantastisches Buch aus der Schreibe eines sehr talentierten Autors

Charlea

Nackt über Berlin

Jung sein und erwachsen werden

OmaGrete

Wenn Martha tanzt

Ein historischer Roman mit einem Anker in der heutigen Zeit. So fiel es mir leicht mich auf die vergangene Geschichte einzulassen.

JustMe

Olga

Langwierig, aber gute Charaktere; schlau geschrieben doch nur wenig unterhaltsam.

Franco1809

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sex & Sushi" von Claudia Singer

    Sex & Sushi

    trinity315

    03. April 2009 um 21:23

    Was für ein Buch. Ich habe einige Male ganz schön geschmunzelt, aber richtig lachen musste ich nur an wenigen Stellen. Trotzdem ist es ein sehr "interesantes" Buch über das Sexleben einer jungen Asiaten, die einerseits Sex haben will und andernseits sich vor Männern nicht halten kann. Dadurch das es nur knapp 200 Seiten hat, hat man es gut in ein paar Stunden durch wenn man dran bleibt. Und ich finde man kann dran bleiben, weil man wissen will wie es mit den Männern in Yokos Leben weitergeht. Es hat ein sehr schönes Ende was man am Anfang nicht denkt und nie darauf kommen würde un vorallem nicht von IHR erwartet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks