Claudia Starke

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)
Claudia Starke

Lebenslauf von Claudia Starke

Ich war ein braves Kind. Ehrlich. Mit neun Jahren sah ich heimlich meinen ersten Horrorfilm, mit zwölf las ich, ebenfalls heimlich, die Gruselromane meiner Mutter. Doch meine Mutter war eine ungleich schnellere Leserin und ich bekam nie das Ende eines Romans mit. Also begann ich, mir meine eigenen Fortsetzungen auszudenken. Kein Wunder schreibe ich heute bevorzugt Horror und Mystery, allerdings klopfen auch Ideen aus anderen Genres bei mir an und finden wohlwollende Verarbeitung. Und ich opfere jederzeit gern meinen Nachtschlaf einer guten Geschichte. (Übrigens: Ein einziges Mal habe ich einen Roman komplett lesen können – er handelte von einem Werwolf.)

Bekannteste Bücher

Verborgen

Bei diesen Partnern bestellen:

JAGD

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolkenreise

Bei diesen Partnern bestellen:

Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Jenseits der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Jenseits der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolkenreise

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn du wüsstest ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Saat der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Schattenreich

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwielicht

Bei diesen Partnern bestellen:

ZwischenWelten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Aktion
  • weitere
Beiträge von Claudia Starke
  • mysteriöse Todesfälle ...

    Jagd

    Neikol

    09. November 2017 um 15:46 Rezension zu "Jagd" von Claudia Starke

    Zum Inhalt des Buches verweise ich gern auf den Klappentext, und ich möchte auch hier in meiner Rezension (ok, Kurz-Rezi) nicht zu viel verraten; die Figuren sind plastisch, standen mir schnell vor Augen.Die spannende Grusel-Geschichte las sich gut, sehr stimmungsvoll, mir gefiel besonders der detailreich beschreibende, ruhige Einstieg. Diese ... krude Idee eines so ganz anderen Vampir-Romans.Und obwohl ich irgendwo in den Anmerkungen zu den einzelnen Kapiteln davon sprach, das Ende/die Auflösung komme (mir) fast zu schnell, ...

    Mehr
  • Wer ist der Jäger?

    Jagd

    Sakle88

    14. September 2017 um 17:11 Rezension zu "Jagd" von Claudia Starke

    Thomas ist Medizinstudent, nun soll er sich auf eine Fachrichtung festlegen. Nach einem Gespräch mit dem Vater (Pathologe) seiner Freundin, ist er sich sicher seine Berufung als Pathologe gefunden zu haben. Denn Josef erzählt ihm von einem Fall den er nie vergessen konnte. Er hatte eine dehydrierte Leiche einer Frau vor sich liegen. Diese Frau sah nicht mehr jung und schön aus, sondern glich einer Mumie.Thomas ist auf perfide Art sehr interessiert und dieser Fall lässt auch ihm keine Ruhe. In Gelsenkirchen macht ein Mörder jagt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Jagd" von Claudia Starke

    Jagd

    claudia_starke

    zu Buchtitel "Jagd" von Claudia Starke

    Nach über zwanzig Jahren, in denen ich meine Idee mit mir herumgeschleppt und sie hin und wieder sehnsüchtig von allen Seiten betrachtet habe, ist es nun vollbracht: Mein Roman JAGD hat beim Nibe-Verlag endgültig eine Heimat gefunden und hat nun im August das Licht der Öffentlichkeit erblickt.JAGD ist eine mystische Horror-Geschichte mit erotischen Anteilen, die sich mitten in Deutschland ereignet (genauer gesagt in Gelsenkirchen-Buer - wir haben nicht nur Schalke 04 im Angebot ;) ). "Um zu überleben, muss die Beute schneller ...

    Mehr
    • 46
  • Claudia Starke – Jenseits der Dunkelheit

    Jenseits der Dunkelheit und andere Stories

    DianaE

    12. July 2015 um 10:44 Rezension zu "Jenseits der Dunkelheit und andere Stories" von Claudia Starke

    Claudia Starke – Jenseits der Dunkelheit Granya sucht ihren Bruder. Auf dem Weg zu ihm, durch viele Dörfer, trifft sie Ator. Ator ist auf der Suche nach seiner großen Liebe, die auf der anderen Seite des Flusses lebt. Die Prinzessin erscheint in seinen Träumen immer wieder und er muss einfach nur eine Brücke zum überqueren des Flusses suchen. Doch immer wieder zögert er es hinaus, über eine Brücke zu gehen. Granya ist sich schnell ihrer Gefühle sicher, doch Ator ist fest entschlossen seine Prinzessin zu finden. Das ist nur eine ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks