Claudia Täubner

 4.3 Sterne bei 9 Bewertungen
Autorin von Lichtgespenster.

Alle Bücher von Claudia Täubner

Lichtgespenster

Lichtgespenster

 (9)
Erschienen am 26.05.2016

Neue Rezensionen zu Claudia Täubner

Neu

Rezension zu "Lichtgespenster" von Claudia Täubner

Über Träume den Weg zu sich finden
BiancaRittervor 2 Jahren

Ein wunderbares Buch, das mir geholfen hat, mich auf eine neue Weise kennenzulernen und den Kontakt zu mir über meine Träume zu verstärken. Interessanterweise konnte ich allein durch das Lesen des Buches  mich morgens immer deutlicher an meine Träume erinnern. Sehr geholfen hat mir bei der Verarbeitung mein Ritual, jeden Morgen 3 Seiten zu schreiben, das ich mir aus dem Buch „Der Weg des Künstlers“ angeeignet hatte. Das war eine wunderbare Kombi. Obwohl ich zugeben muss, dass ich häufig meine Träume, wirr und grotesk, nicht verstanden habe, hat das Bewusstwerden dessen trotzdem etwas verändert.

„Lichtgespenster“ ist leicht und angenehm zu lesen. Ich konnte mich gut hineinversetzen und mit der Hauptfigur mitfühlen. Durch die vielen Beispiele aus der persönlichen Lebensgeschichte verwoben mit den Traumerfahrungen fühlt es sich mehr wie eine Geschichte als wie ein klassisches Sachbuch an und ich fand es spannend, die Entwicklung Schritt für Schritt mitzuerleben und zu erkennen, wie unser Innerstes versucht uns im Leben stets zu helfen, zu warnen  und den Weg zu weisen. Alles, was wir lernen müssen ist uns zu lauschen und uns zu vertrauen. So verzweifelt wir doch manchmal im Außen nach Antworten suchen, tragen wir doch alles, was wir brauchen längst in uns.

Danke liebe Claudia Täubner!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Lichtgespenster" von Claudia Täubner

Wenn Träume greifbar werden !
Marlee3007vor 2 Jahren


In Ihrem Buch "Lichtgespenster" zeigt  Dr.Claudia Täubner uns einen Weg, wie wir unsere Träume besser wahrnehmen und  uns mit ihnen auseinandersetzen können.  
Das Buch ist in fünf Teile gegliedert, die sowohl nacheinander weg gelesen, als auch einzeln als Nachschlagewerk benutzt werden können.

Dr. Täubner beschreibt in Lichtgespenster den Weg einer jungen Frau, die sich mit ihren Träumen auseinandersetzt und so ihr eigenes Denken & Handeln von einer ganz anderen Seite sieht.
An diesem Beispiel können viele Informationen gegeben werden, was die ganze Traumdeutung leichter zu begreifen macht.
Allerdings ist hier auch der einzige Kritikpunkt am Buch, der Teil mit der Frau & ihrer Lebensgeschichte war mir persönlich schon wieder zu lang.

Das Buch wird durch persönliche Einblicke in Claudia Täubner's Leben sehr authentisch. Es ist nicht nur ein Aufklärungs- bzw. Erklärungsbuch sondern auch, wenn man möchte, ein Mitmachbuch !

Zu empfehlen für jeden, der sich intensiv mit Träumen und Traumdeutung befassen will !

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Lichtgespenster" von Claudia Täubner

Träumst du noch oder lebst du schon?
widder1987vor 2 Jahren

'Lichtgespenster' ist das Traumdeutungssachbuch von Dr. Claudia Täubner, welche sich zur Aufgabe macht, Menschen für ihrer innere Stimme zu sensiblieren und eine Weg ins 'Leben' zu weisen.

Die Autorin berichtet anfänglich von eigene familiären Erfahrungen mit den 'Geist der nächtlichen Leben', welcher uns mal sanft bis liebevoll und mal erschreckend bis schockierend erschein sowie sein eigenes 'Lied' über unser (aktuelles) Leben sing, und präsentiert auf knapp 260 Seiten in fünf großen Teilen die Traumtheorie, die Traumarbeit, das Traumdeuten und die Burnoutgeschichte eine 40jährigen Frau als 'Arbeitsbeispiel' in sehr detaillierte Erklärungen der Traumsymbolik der von Ariane Traumbilder. Dr. Claudia Täubner kommuniziert in einer aussagekräftiger Wortwahl mit direkter Formulierung und somit indirekt mit den jeweiligen Leser.

Je dieser Teile ist aber auch individuell anzusehen, da jeder Mensch sein eigene Leben- und Alltagerlebnisse und -erfahrungen macht und nicht über den 'redenwendigen Kamm' bestrichen werden kann, da jede Persönlichkeit, die uns von untereinander so einzig macht, in jeder Situation des Leben anderes handelt, fühlt und die Dinge verscheiden intensiv verarbeitet. So wie auch unser 'nächtliches Träumen' uns auf der Gefühlsebene Lösungen bereitet, können wir auch im den 'Tagträume' unsere Handlung wie Entscheidungen bewusst beeinflussen. Denn nicht umsonst hat Dr. Claudia Träuner den zweite zwei Teil des Titel 'wie Träume dir deinem Weg wiesen...'genannt.

Mit diese sehr authentisch-wirkender Navigator zu unserer Traumwelt durch das reale Beispiel eines Burnouts einer im Mittelalter befindet Frau ist ein lebensnahes und aktuelles 'Mitmachbuch' gelungen uns ein wahre Lebensbereicherung ist...3,5 Sterne

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Ihr Lieben,
Träume sind das, was in uns ist. Sie teilen sich in Tag- und Nachtträumen und begleiten uns täglich. Hören wir auf sie, können wir anfangen unser Leben nach unseren Maßstäben zu gestalten. Träume erhöhen unsere Kreativität, zeigen uns den Weg auf, wohin unsere Reise geht. Sie sind magisch symbolisch und es ist leicht ihre Symbolik zu verstehen. Lichtgespenster wird dich wieder zu mehr Träumen führen und helfen, deine Träume besser zu verstehen. Lichtgespenster zeigt, wie deine Träume dir deinen Weg zeigen, dein eigenes Leben zu führen. Hier die Inhaltsangabe:
Dieses Buch richtet sich an Menschen, die mithilfe ihrer Träume in den inneren Dialog mit sich selbst treten wollen, die ihre Träume als Wegweiser für das eigene Leben nutzen und spüren wollen, dass die Kraft zur Gestaltung des eigenen Lebens in ihnen selbst vorhanden ist.
Anschaulich wird gezeigt, dass sich das Erlebte in Form von verschlüsselten Botschaften in Träumen widerspiegelt. Werden Träume über einen längeren Zeitraum schriftlich festgehalten und interpretiert, so sieht der Träumer einen engen Zusammenhang zwischen ihnen, das sogenannte „Lebensmuster“, welches von C. G. Jung als Individuationsprozess bezeichnet wurde. Im Individuationsprozess wird der Mensch zu dem, was er wirklich ist. Er vermittelt dem Menschen einen Lebenssinn und Lebensfülle. Anhand eines realen Burnouts zeige ich ein Teilstück eines solchen Individuationsprozesses auf. Der kontinuierliche Dialog des Träumers mit seiner Seele offenbart, welche Aspekte des Lebens korrigiert werden müssen, damit sich die eigene Persönlichkeit authentisch entwickeln kann. Eine Erläuterung zu Tag- und Nachtträumen sowie eine Traumdeutungsanleitung ergänzen das Buch.
Ein überraschendes Sachbuch mit einer authentischen Geschichte, die Ihnen den Dialog der Seele mit Ihrem Ich zeigt. Ein Buch, das Sie als Navigator für Ihr Leben nutzen können. Ich freue mich sehr, wenn Du an an der Leserunde teilnimmst.



Zur Teilnahme an der Leserunde beantwortet mir bitte folgende Frage:
Ein Traum wird nur dann wahr, wenn wir ihn in die Realität übernehmen. Wann und welchen Traum hast Du gelebt? Schreibe mir, ich bin gespannt. 


Ganz herzlichen Dank, dass Du teilnehmen möchtest.
Claudia


https://claudiataeubner.com
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Claudia Täubner wurde am 02. Juli 1967 in Wolfsburg (Deutschland) geboren.

Claudia Täubner im Netz:

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks