Claudia Toll Und was mach ich, wenn ich tot bin?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und was mach ich, wenn ich tot bin?“ von Claudia Toll

Viele Menschen glauben an ein Leben nach dem Tod. Ebenso viele tun es nicht - hoffen aber insgeheim, dass es trotzdem irgendwie weitergeht. Dabei ist die Vorstellung davon, wie das Leben "danach" aussieht, sehr individuell: Der persönliche Lebensweg entscheidet darüber, wie für uns das Jenseits aussieht. Aber was fühlen wir, wenn wir an den Tod denken? Wovon träumen wir? Der Benediktiner und Zen-Meister Willigis Jäger, der Unternehmer Dirk Roßmann, die Autorin Juli Zeh und viele andere geben Einblick in ihre persönlichen Vorstellungen vom Tod. Entstanden ist ein tiefgründiges Buch über das Jenseits, das Lust macht auf die Auseinandersetzung mit neuen Horizonten und Lebensfreude weckt. Denn hier wird nicht über das Sterben nachgedacht, sondern über das Leben und wie der Tod darin seinen Platz findet.

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen