Claudia Weiand Billersbockmist

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Billersbockmist“ von Claudia Weiand

Die elfjährige Lulu kann's nicht fassen. Ausgerechnet in das Nest Billersbach musste ihre Familie ziehen. Und dann gerät sie auch noch am ersten Schultag mit Remo aneinander, dem Jungen, der von allen gefürchtet wird – insbesondere von "Flenni"Billersbockmist"-Benni, Lulus Tischnachbarn. Eins kommt zum anderen und Lulu und Remo liefern sich eine saftige Prügelei. Zu dumm, dass der Klassenlehrer Herr Wurmlinger sie dabei erwischt und ihnen eine Strafe aufbrummt. Vier Wochen haben die Kinder, um eine neue Krippe für das Krippenspiel der Schulweihnachtsfeier zu bauen. Genug Zeit, um herauszufinden, was es mit Weihnachten auf sich hat. Für Kinder von 8–12 Jahren.

Stöbern in Kinderbücher

Krakonos

TolleStory, die nicht nur unterhält, sondern auch mehr Respekt vor der Natur lehrt. Hin und wieder allerdings recht schwach ausgebaut.

Annabel

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Wieder ein gelungenes Petronella-Abenteuer: spannend, lustig, toll illustriert - meine Mädels lieben Petronella!

black_horse

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 7 Jahren

    Billersbockmist

    Sonnenblume1988

    Lulu ist elf Jahre alt und unfreiwillig von Berlin nach Billersbach gezogen. An ihrem ersten Schultag gerät sie mit ihrem neuen Klassenkameraden Remo aneinander, der sie auf dem Nachhauseweg in eine Prügelei verwickelt. Als Strafarbeit müssen die beiden eine Futterkrippe für das Krippenspiel an Weihnachten bauen. Zum Glück bekommen sie Hilfe von Lulus Freund Benni, der Jesus-Experte ist…. Ein richtig schönes, niedliches Buch! Lulu war mir sofort sympathisch, sie ist temperamentvoll und nimmt kein Blatt vor den Mund. Mit ihren voreiligen Sprüchen ist sie lustig. Außerdem hat mir die Vermittlung der Weihnachtsgeschichte gut gefallen: Benni beantwortet Lulu, die noch nie ein Krippenspiel gesehen hat, sehr geduldig ihre Fragen: „Ich hab gerad verstanden, dein Freund heißt Jesus“, lachte Lulu. „Ja genau“ „Das ist doch der Typ aus der Kirche, oder?“ „Stimmt.“ Lulu sah ihn zweifelnd an.“ Ist der nicht gestorben oder so was“ Auf einer kindlichen Ebene entwickeln sich Gespräche über Jesus und die Weihnachtsgeschichte. Lulus Fragen finde ich nachvollziehbar, ebenso wie ihr Erstaunen über den Verlauf der Geschichte, so dass ich die Dialoge sehr authentisch finde. Außerdem gibt es einige Zeichnungen. Das Buch ist für Kinder ab 7 Jahren gut geeignet. Da es 24 Kapitel hat, eignet es sich auch gut als Adventskalender. Ich finde es sehr empfehlenswert, um es Kindern vorzulesen oder weiterzugeben, die die Weihnachtsgeschichte nicht kennen. Aber auch für alle anderen Kinder dürfte das Buch unterhaltsam und lustig sein!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks