Claudia Wessel Die Bombe: Thriller

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Bombe: Thriller“ von Claudia Wessel

Bombenalarm in München-Schwabing. Die Feilitzschstraße muss evakuiert werden. Doch fünf Bewohner eines Hauses haben Besseres zu tun … Auf einer Baustelle in München-Schwabing wird eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Sie muss entschärft werden. Die Bewohner der angrenzenden Häuser werden aufgefordert, ihre Wohnungen zu verlassen. Doch einige bleiben im Haus. Sie müssen „nur kurz“ noch etwas fertigmachen. Ihren Süchten folgen. Während die komplizierten Vorbereitungen zur Entschärfung der Bombe getroffen werden, während sich herausstellt, dass sie vielleicht nicht entschärft werden kann, sondern gesprengt werden muss, entwickeln sich die Geschichten der Bewohner dieses Hauses, die auf unheilvolle Art miteinander verwoben sind. Es zeigt sich: Jeder trägt seine persönliche „Bombe“ in sich. Berny, der gerne trinkt, hat seinen Freund und Liebhaber betrogen. Liesi, sie ist fünfzehn, ist mit ihrem Smartphone alleine in der Wohnung und muss noch viele Nachrichten verschicken. Anton, ein älterer Mieter, ist süchtig nach Süßem und hat heimlich ein Auge auf Liesi geworfen. Und Carlo, der beliebte Arzt, ist gerade beim Sex mit einer seiner vielen Eroberungen; auch er hat sein düsteres Geheimnis. „Claudia Wessel hat wirklich eine tolle Gabe, psychoanalytisch die Abgründe der Menschen zu beleuchten, eine bildreiche Sprache, die das Lesen zum Erlebnis werden lässt!“ (Dietmar Holzapfel, Deutsche Eiche) Die 250-Kilo-US Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Feilitzschstraße in München hat es wirklich gegeben – am 27. August 2012. Es gibt auch ein Haus in der Feilitzschstraße, das sich genau neben der Baustelle befunden hat. Damit aber ist die Realität zu Ende. Das Haus, in dem dieser Roman spielt, und alle Bewohner dieses Hauses, wie sie in dem Roman beschrieben werden, sind völlig frei erfunden ebenso wie die Mitarbeiter des Entschärfer- und Rettungsteams. Alle Ähnlichkeiten mit real existierenden Personen auch außerhalb dieses Hauses sind rein zufällig.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen