Neuer Beitrag

Claudius_Croenert

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wer hat Lust, an einer neuen Leserunde teilzunehmen? "Freyas Land" ist ein historischer Roman und spielt im frühen Mittelalter in Friesland. Der Wind pfeift durch die Zeilen und die Wellen der Nordsee brechen sich an den Seitenrändern.

Der Verlag stellt 20 Freiexemplare zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist geht bis Freitag.

Autor: Claudius Crönert
Buch: Freyas Land

seschat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ein historischer Roman, noch dazu aus dem frühen Mittelalter, da muss ich mich einfach bewerben. Cooles Cover! Ist es ein Schildbuckel?

DaniB83

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe Lust, an dieser Leserunde teilzunehmen, zumal ich Mittelalter und Nordsee liebe, außerdem eine Leseratte bin ;-)
Viele Grüße aus Wien
Dani

Beiträge danach
294 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Booky-72

vor 3 Jahren

Fazit

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte und sehr viel gelernt habe.
Hier auch gleich meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Claudius-Cr%C3%B6nert/Freyas-Land-1138822554-w/rezension/1150952536/

Bei Amazon unter Bookstar:

http://www.amazon.de/product-reviews/3839216478/ref=cm_cr_pr_top_recent?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending

DaniB83

vor 2 Jahren

Kapitel 12 - 15

So, nun bin ich auch hier angekommen und muss sagen, dass mir die Erläuterungen zu Radbods Leben ganz gut gefallen. Allerdings stolperte ich in den letzten Kapiteln immer wieder über Rechtschreibfehler bzw. lexikalische Ungereimtheiten, die mir die Lektüre etwas vermiesten. Ich hoffe, es wird nochmal besser...

Claudius_Croenert

vor 2 Jahren

Kapitel 12 - 15

DaniB83 schreibt:
Allerdings stolperte ich in den letzten Kapiteln immer wieder über Rechtschreibfehler bzw. lexikalische Ungereimtheiten, die mir die Lektüre etwas vermiesten.

Da würden mich Beispiele interessieren, alleine für die zweite Auflage.

DaniB83

vor 2 Jahren

Kapitel 12 - 15
@Claudius_Croenert

Das dachte ich mir schon, dass Beispiele gefragt sind. Bin leider nicht mit dem Korrekturstift gesessen, aber es sind v.a. Wörter, die im Buch zusammengesetzt geschrieben wurden, obwohl sie auseinander gehören und umgekehrt. Einmal fehlte z.B. auch ein -e, so stand 'antwortet' anstelle des Präteritums. Ist wohl auch eine Lektoratsaufgabe... Liebe Grüße Dani

DaniB83

vor 2 Jahren

Fazit

Ich bin fertig! Es war ein sehr gutes Buch, manchmal war das Lesen holprig, aber alles in allem angenehm und interessant zu lesen. Soll ich zu den einzelnen Abschnitten noch was sagen oder ist es okay, wenn ich das einfach so stehen lasse? Ich kann natürlich überall noch Kommentare abgeben, aber m.E. ist so ziemlich alles gesagt :-)
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

Hier meine Rezension:

auf Lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/autor/Claudius-Cr%C3%B6nert/Freyas-Land-1138822554-w/rezension/1154555222/1154564292

auf meinem Blog: http://www.buchwelt.co.at/2015/04/29/rezension-croenert-claudius-freyas-land/

auf Thalia.at: http://www.thalia.at/shop/historische-romane-50/artikeldetails/freyas_land/claudius_croenert/ISBN3-8392-1647-8/ID41016219.html?jumpId=9447525#reviewsCustomer

Claudius_Croenert

vor 2 Jahren

Fazit
@DaniB83

Hallo DaniB83, ich meine, das reicht, zu den einzelnen Abschnitten musst du nicht mehr schreiben. Danke fürs Mitmachen und für die freundliche Kritik. Poste sie gerne noch auf anderen Seiten im Netz!

Blaustern

vor 2 Jahren

Fazit
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Claudius-Cr%C3%B6nert/Freyas-Land-1138822554-w/rezension/1223910683/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks