Claudius Morgen

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 21 Rezensionen
(14)
(5)
(4)
(2)
(0)
Claudius Morgen

Lebenslauf von Claudius Morgen

Claudius Morgen wurde 1967 in Wiesbaden geboren und hat als Journalist für viele große Zeitungen und Medienhäuser gearbeitet. Heute lebt er mit seiner Familie in Berlin. 2014 erschien sein erster Roman "Coverboy", dem 2017 "Solo für Sophie" folgte. Beide Werke verbinden Humor mit Romantik, gewürzt mit einer Prise Erotik.

Bekannteste Bücher

Solo für Sophie

Bei diesen Partnern bestellen:

Coverboy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Claudius Morgen
  • Spannend und Aufwüllend

    Solo für Sophie
    Bookofsunshine

    Bookofsunshine

    22. September 2017 um 14:51 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Dieses Buch hat mich bis zum Ende gefesselt. Die Hauptfigur entwickeln sich sehr gut und auch die geschickte lässt einen immerwieder den Atem anhalten. Einige Figuren erregen einfach nur Hass! Sebastian war ein wenig leichtgläubig aber sehr liebenswürdig. Auch auf Sophie trifft das zu. Man muss allerdings damit rechnen, das es keine leichte Liebesgeschichte ist und erst recht keine normale. Ich kann kaum etwas erzählen Ihnen zu viel zu verraten. Ich freue mich sehr das ich es lesen durfte und bin sehr begeistert!

  • Wunderschöne Liebeskomödie

    Solo für Sophie
    lenalu

    lenalu

    18. August 2017 um 13:26 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Inhalt: Sebastian liebt die Pianistin Sophie. Und Laura liebt Sebastian. Das Problem: Keiner traut sich dem anderem seine Liebe zu offenbaren. Voraussetzungen für eine unterhaltsame und chaotische Liebeskomödie! Meinung: „Solo für Sophie“ von Claudius Morgen ist eine wunderschöne Liebeskomödie. Auch wenn der Schreibstil etwas ungewohnt ist, lässt sich die Geschichte leicht und fließend lesen. Die vielen unerwarteten Wendungen machen das Buch unterhaltsam, sodass man auf jedes neue Kapitel gespannt sein kann. Apropos Spannung: ...

    Mehr
  • Sebastian ist verliebt in Sophie die Pianistin

    Solo für Sophie
    Mattder

    Mattder

    10. August 2017 um 18:01 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Habe das Buch hier gewonnen danke dafür.Sophie Bonnard ist ein Pianistin die auf den weg zum Star ist dabei verliebt Sebastian in sie er entwickelt ein Obsession für geht auf alle ihre Konzerte und hat alle CDs. Auf ein Konzert gebet er ein reichen Mann der es Wing Mann wird und ein Hilfe wird nicht eine nette Gesichte.  

  • Je oller um so doller - Liebe auf Umwegen.

    Solo für Sophie
    Kiki77

    Kiki77

    04. August 2017 um 21:21 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Claudius Morgen hat mit "Solo für Sophie" einen Roman geschrieben, der die Verliebtheit und Schwärmereien für Stars und dessen Übertreibung zeigt. Aus unrealistischen Verliebt sein erfolgt die große reale Liebe, die man auch fühlen kann. Sehr gut geschrieben, sodass man den Roman nicht aus der Hand legen kann. Sophie ist Pianistin, die in Brahms ihre Herausforderung gefunden hat. Über eine Vermarktung, in Form von Parfüm, ist sie nicht so glücklich. Sebastian ist Jurastudent, der unsterblich in Sophie verliebt ist und sehr gerne ...

    Mehr
  • Solo für Sophie

    Solo für Sophie
    abetterway

    abetterway

    02. August 2017 um 13:00 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Inhalt:"Der Student Sebastian liebt klassische Musik und die französische Star-Pianistin Sophie Bonnard. Allerdings weiß sie nicht von seiner Existenz. Wie kann er ihr näherkommen? Einfach für ein Exklusivkonzert buchen, meint ein alter Herr, der sich ihm als Mentor anbietet. Gutgehen kann das nicht, zumal der Alte eine rätselhafte eigene Agenda verfolgt. Und dann ist da auch noch Laura. Sie ist ebenfalls heimlich in jemanden verliebt. Dass es sich dabei ausgerechnet um ihren Kommilitonen Sebastian handelt, ist in höchstem Maße ...

    Mehr
  • "klassische" Liebesgeschichte

    Solo für Sophie
    Chrummy

    Chrummy

    30. July 2017 um 20:05 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    „Solo für Sophie“ ist nach „Coverboy“ erst der zweite Roman des Autors und Journalisten Claudius Morgen (Pseudonym). Die Ausgangslage ist die eines typischen Liebesromanes. Laura liebt Sebastian, Sebastian liebt Sophie und Sophie weiss nicht einmal, dass Sebastian existiert. Wie es sich ebenfalls für einen typischen Liebesroman gehört, ist dem Leser von vornherein klar, dass Laura und Sebastian zusammen kommen, kommen müssen, kommen sollten. Doch genau das ist nicht so einfach wie es scheint. Laura und Sebastian studieren zwar ...

    Mehr
  • Solo für Sophie - Klassische Musik, verzwickte Liebe

    Solo für Sophie
    MariaKatharina96

    MariaKatharina96

    26. July 2017 um 22:41 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Solo für Sophie – Claudius MorgenSophie Bonnard ist eine begnadete Pianistin. Sie liebt die klassische Musik, vor allem aber Johannes Brahms, welche eine Gemeinsamkeit mit Sebastian, dem jungen Studenten, darstellt. Sebastian verliebt sich immer mehr in Sophie, weiß jedoch nicht, wie er ihr näherkommen kann, als in einem der vielen Konzerte, in dem er ihr zuhört.Als er nach einem ihrer Auftritte in einer Bar einen Cocktail zu sich nimmt, lernt er den betuchten Herrn Dr. Falter kennen. Falter erzählt Sebastian von seiner ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Solo für Sophie
    ClaudiusMorgen

    ClaudiusMorgen

    zu Buchtitel "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Hallo liebe Lovelybooks-Gemeinde,ich bin's, der Autor. Vor wenigen Tagen ist "Solo für Sophie" erschienen, nach "Coverboy" mein zweiter Roman. Ihr gehört zu den Ersten, die ihn lesen können - im Rahmen einer hoffentlich erquicklichen Leserunde, für die 20 gedruckte Taschenbuchausgaben zur Verfügung stehen. Bewerbungen sind bis zum 2. Juli herzlich erbeten.Was erwartet euch? Das ist für den Autor, offen gesagt, nicht leicht zu definieren. Der Klappentext gibt allenfalls die grobe Handlung an, aber das Wesentliche eines Buches, das ...

    Mehr
    • 295
    Caro_Lesemaus

    Caro_Lesemaus

    26. July 2017 um 22:00
    ClaudiusMorgen schreibt Merci, bin gespannt auf die Rezension. Aber ganz ehrlich: Sebastian musste am Ende einfach beweisen, was in ihm steckt, dass bei ihm alles ganz normal ist. Sonst wäre er als Freak mit einem ...

    ja...da hast du Recht ;) Irgendwas musste ich doch aber zu kritisieren finden :D

  • Wenn der geliebte Mensch unerreichbar scheint...

    Solo für Sophie
    Caro_Lesemaus

    Caro_Lesemaus

    26. July 2017 um 21:52 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Der Student Sebastian ist nicht nur ein Bewunderer der berühmten Pianistin Sophie Bonnard, sondern ein regelrechter Verehrer, der zu jedem Konzert hinterher reist und sich vorstellt, mit der Künstlerin zusammen zu sein. In Wahrheit ist er viel zu schüchtern und hat keine Erfahrungen mit Frauen. Seine Kommilitonin Laura mag ihn genau deswegen sehr - und kommt frustrierenderweise nicht an ihn heran. Ihre Freundin Kate will sie in diesem Projekt unterstützen. Und auch Sebastian findet einen "Mentor", Otto Falter, der ihm anbietet, ...

    Mehr
  • Sehr unterhaltsam

    Solo für Sophie
    nodi

    nodi

    21. July 2017 um 14:36 Rezension zu "Solo für Sophie" von Claudius Morgen

    Der Student Sebastian liebt klassische Musik und ist schon seit Jahren in die berühmte französische Pianistin Sophie verliebt. Leider weiß sie von seiner Existenz nichts, das soll sich aber ändern, als Sebastian auf einen alten Herrn trifft. Die Beschreibung lässt einen klassischen Liebesroman erwarten, aber dem ist nicht ganz so. Hier bekommt man von allem etwas. Ich kannte Schwärmereien aus der Ferne eigentlich nur von jungen Mädchen, aber hier handelt es sich mal um einen jungen sympathischen Mann, dem man doch so manche ...

    Mehr
    • 2
  • weitere