Der frierende Eisbär

Cover des Buches Der frierende Eisbär (ISBN:9783784431291)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der frierende Eisbär"

Literarisch-brillante Porträts aus dem Reich der Tiere: vergnüglich, anrührend und weise.

Als die Eisbärin Atertaka ihren Sohn auf eigene Tatzen stellt, stehen dessen Chancen nicht gut. Er trägt eine Verletzung aus Kindertagen, die ihn beim Jagen behindert. Als ihm selbst die Sattelrobben entwischen, wird er zunehmend schwächer – und trifft schließlich auch noch auf Eskimos ...

Claus-Peter Lieckfeld schildert den ersten Hungerwinter eines jungen Eisbären, erzählt vom Alltag eines Mäuserichs in der Münchener U-Bahn und beschreibt den Lebenskampf eines indischen Tigers. Seine ungewöhnlichen Tiergeschichten öffnen fremde Welten. Wer eintaucht, lernt mehr, als man sich träumen lassen kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783784431291
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:223 Seiten
Verlag:Langen-Müller
Erscheinungsdatum:01.02.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks