Claus-Ulrich Bielefeld

(57)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(5)
(21)
(23)
(7)
(1)

Buchreihe "Ein Fall für Berlin und Wien" von Claus-Ulrich Bielefeld in folgender Reihenfolge

Der Berliner Kriminalkommissar Thomas Bernhardt und die Wiener Ermittlerin Anna Habel müssen sich für grenzübergreifende Mordfälle trotz unterschiedlicher Temperamente und Vorurteilen zusammenraufen.
Das Autorenduo Petra Hartlieb und Claus-Ulrich Bielefeld haben 2011 mit dem ersten Band „Auf der Strecke“ eine deutsch-österreichische Krimi-Reihe ins Leben gerufen, die spannende Kriminalfälle mit Humor und Lokalkolorit erzählt. 2013 erschien der dritte Band der Reihe unter dem Titel „Nach dem Applaus“. Im April 2015 wird der vierte Fall für Berlin und Wien "Im großen Stil" erscheinen.

Auf der Strecke
NR 1

Auf der Strecke

(32)

Erscheinungsdatum: 19.04.2011

Berliner Schnauze trifft Wiener Schmäh: Thomas Bernhardt aus Berlin und Anna Habel aus Wien ermitteln gemeinsam im Fall des ermordeten Schriftstellers Xaver Pucher. Start einer grenzüberschreitenden Serie.

Nach dem Applaus
NR 3

Nach dem Applaus

(6)

Erscheinungsdatum: 28.08.2013

Der dritte Fall für das streitbare Ermittlerpaar Thomas Bernhardt und Anna Habel führt ins Theatermilieu von Berlin und Wien. Sophie Lechner war ein Star am Wiener Burgtheater, nun wollte sie auch in Berlin Beifall ernten – doch der letzte Akt kommt für die junge Schauspielerin schneller als gedacht: Sie wird in ihrer Wohnung erstochen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks