Claus Beling

 3.6 Sterne bei 44 Bewertungen

Alle Bücher von Claus Beling

Was du nicht weißt

Was du nicht weißt

 (32)
Erschienen am 16.11.2012
Drum stirb auch du: Ein Jersey-Krimi

Drum stirb auch du: Ein Jersey-Krimi

 (3)
Erschienen am 03.08.2017
Bezauberndes Schweden

Bezauberndes Schweden

 (2)
Erschienen am 01.11.2006
Kampen im Paradies

Kampen im Paradies

 (2)
Erschienen am 01.01.1985
Bezauberndes Cornwall

Bezauberndes Cornwall

 (2)
Erschienen am 01.01.2005

Neue Rezensionen zu Claus Beling

Neu
B

Rezension zu "Drum stirb auch du" von Claus Beling

Teil 2 der Reihe
Bibi1999vor 2 Monaten

Auf der Insel Jersey wird eine Leiche in den Dünen und ein toter Hotelier gefunden. Beide wurden ermordet. Emily Bloom erfährt, dass sie das nächste Opfer sein wird. Sie nutzt ihr absolutes Gedächtnis um den Täter zu finden, jedoch hat die Jagd auf sie schon begonnen.


Es handelt sich um den zweiten Teil der Reihe, kann jedoch auch unabhängig des ersten Bandes gelesen werden. Das buch umfasst 318 Seiten. Die Hauptperson der Geschichte ist die Teehändlerin Emily Bloom. Sie besitzt ein absolutes Gedächtnis, das heißt, dass sie sich an jeden einzelnen Tag in ihrem Leben genau erinnern kann. 

Das Buch ist von Beginn an spannend. Die Morde sind gut dargestellt und wirken realistisch. Durch die verschiedenen Perspektiven erhält man viele Einblicke in die Geschichte. Es kommen ziemlich viele verschiedenen Personen vor, die zu Beginn nichts gemeinsam haben. Erst nach und nach wird die Verbindung zwischen ihnen klar. Erst gegen Ende des Buches ahnt der Leser, wer der Täter ist.

Kommentieren0
1
Teilen
silberfischchen68s avatar

Rezension zu "Was du nicht weißt" von Claus Beling

Lesenswert!
silberfischchen68vor 6 Jahren

Ein sehr guter und solider Krimi mit einer tollen Beschreibung der Insel Jersey, seiner Bewohner und Gepflogenheiten.

Die Spannung steigt langsam aber stetig an bis zum Finale und im Mittelpunkt steht mehr die Teehändlerin Emily als der Chef de Police. Emily verfügt über das absolute Gedächtnis und kann sich an jeden Tag ihres Lebens im Detail erinnern, kann jedes Gespräch wortwörtlich rekapitulieren, jede Handlung sich wieder vor das innere Auge rufen.

Das Buch hat mich eigentlich schon auf den ersten Seiten mit der originellen Art des ersten Leichenfundes für sich eingenommen (nein, endlich mal keine spielenden Kinder, kein Jogger und kein alter Mann mit Hund). Der Schreibstil ist wunderbar rund, das Buch lässt sich sehr flüssig lesen.

Als einzigen Kritikpunkt muss ich die doch arg phantasievolle Erklärung/Begründung des Charakters und der Handlungsgründe des Mörders am Ende noch erwähnen ;)

Trotzdem 5 Sterne

Kommentieren0
5
Teilen
sala83s avatar

Rezension zu "Was du nicht weißt" von Claus Beling

Rezension zu "Was du nicht weißt" von Claus Beling
sala83vor 6 Jahren

Ich war ja sehr skeptisch - ein Deutscher, der einen englischen Krimi schreibt. Aber ich muss sagen, dass ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl hatte, Land und Leute würden falsch dargestellt werden. Auch der Schreibstil ist sehr angenehm, sprich man kann das Buch gut mal zwischendurch lesen ohne Verständnisprobleme zu bekommen. Allerdings ist da auch ein bissl der Haken, denn die Story ist doch sehr lahm. Es gibt viele verworrene Beziehungen von Toten und Doch-Nicht-Toten, von Freunden von Exfreunden und Kindern von unbekannten Bekannten. Es ist ja schön, dass Emily ein absolutes Gedächtnis hat - ich jedoch habe es nicht und wurde einfach nur ermüdet von diesem ganzen Beziehungsgedöhns. Spannung ist ja auch immer sehr wichtig bei einem guten Krimi, hier jedoch hat sie völlig gefehlt. Die Geschichte plätschert seicht dahin, man ist jetzt nicht genervt, aber auch nicht mitgerissen. Im Endeffekt weiß ich schon gar nicht mehr, wie der Mordfall aufgeklärt wurde, weil es so unaufregend war. Sehr konstruiert und leidenschaftslos. Dennoch sehe ich durchaus Potential, wenn Herr Belling sich denn auch mal zu Ausgefallenderem hinreißen lassen würde und nicht so sehr einen 0-8-15-Krimi im Sinn hätte. Also, das nächste Mal bitte mehr Phantasie und weniger “Der ist doch mit dem befreundet und die haben doch mal mit dem was gemacht und vielleicht haben sie ja auch dabei die erwähnt...”*blablubb!!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
ClausBelings avatar
Wer möchte gern einen spannenden Kriminalroman lesen? Ich lade ganz herzlich zu einer Leserunde zu meinem Buch "Was du nicht weißt" ein. Es ist gerade bei Bastei Lübbe erschienen und ich bin gespannt auf die Leserunde mit euch.

Hier mehr zum Buchinhalt:
Zwei brutale Morde an jungen Frauen erschüttern die sonst so friedliche Kanalinsel Jersey und geben dem Chef de Police Rätsel auf. Dass dabei gefährliche und nie geklärte Ereignisse aus der Vergangenheit eine Rolle spielen, findet ausgerechnet die Zeugin Emily Bloom heraus. Denn die sympathische Teehändlerin mit dem "absoluten Gedächtnis" ist in der Lage, sich an alles in ihrem Leben genauestens zu erinnern. Doch schon bald muss Emily wegen dieser Fähigkeit um ihr eigenes Leben bangen...

--> in die Leseprobe reinlesen

Bis einschließlich 28. November habt ihr jetzt Zeit, euch für diese Leserunde und 25 Freiexemplare zu bewerben, die Bastei Lübbe zur Verfügung stellt. Die Gewinner nehmen dann automatisch an der Leserunde teil und schreiben eine Rezensionen zum Buch. Jeder, der das Buch schon hat oder es sich noch kaufen möchte, ist ebenfalls recht herzlich zur Teilnahme an der Leserunde eingeladen.

Beantwortet für eure Bewerbung als Testleser folgende Frage:

Emily Bloom hat im Buch ein absolutes Gedächtnis und kann sich an alles aus ihrer Vergangenheit erinnern. An welche Situation aus eurer Vergangenheit erinnert ihr euch besonders und was hat es damit auf sich?


Es kann losgehen, ich freue mich auf eine schöne Leserunde!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 71 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks