Handbuch des Medizinstrafrechts

Handbuch des Medizinstrafrechts
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Handbuch des Medizinstrafrechts"

Das »Handbuch des Medizinstrafrechts« gibt einen umfassenden verständlichen Überblick über die für Wissenschaft und Praxis aktuellen und relevanten Themenbereiche und Fragen des Medizinstrafrechts vom Anfang bis zum Ende des menschlichen Lebens. Die 4. Auflage führt die bereits in der Vorauflage sehr erfolgreich umgesetzte Neukonzeption fort. Die Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeigen in ihren Beiträgen nicht nur den themenspezifisch medizinischen und (straf-)rechtswissenschaftlichen Diskussionsstand auf; daneben sind auch ethische Grundlagen und Argumente berücksichtigt und einbezogen. Über die Grenzen blickend ist in das Handbuch ein europäisch-rechtsvergleichender Teil eingegliedert, in dem die geltenden Regelungen zu Zentralbereichen des Medizinstrafrechts in Österreich, England und Spanien dargestellt werden. Die Neuauflage macht insbesondere die Berücksichtigung aktueller Gesetzesnovellierungen (wie etwa das Patientenverfügungs-Gesetz – PatVG) sowie die nochmalige Erweiterung des Themenspektrums möglich. Herausgekommen ist ein Nachschlagewerk zum Medizinstrafrecht, das eine unverzichtbare Handreichung nicht nur für Juristen und Mediziner in Ausbildung, Praxis und Wissenschaft, sondern auch für Mitglieder von Kirchen, Verbänden, Ethikkommissionen und alle, die sich mit medizinethischen Fragen der Gesellschaft auseinandersetzen, darstellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783415044203
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:953 Seiten
Verlag:Boorberg, R
Erscheinungsdatum:05.02.2010

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks