Claus Wild , Jörg Siebert SEPA und SAP®

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SEPA und SAP®“ von Claus Wild

Mit dem Enddatum 01.02.2014 steht nun fest, wann die nationalen Zahlungswege Überweisung und Einzugsverfahren durch SEPA Credit Transfer und SEPA Direct Debit ersetzt werden. Damit verschwindet neben der Bankleitzahl auch die Kontonummer, zugunsten von IBAN und BIC. Das Datenträgeraustausch-Verfahren DTAUS hat endgültig ausgedient, ein auf XML basierendes ISO-20022-Format rückt an diese Stelle. Alle Kunden in Deutschland und in den anderen 31 SEPA-Ländern haben jetzt massiven Handlungsbedarf. Es gilt, Geschäftsprozesse und das SAP-System anzupassen. Unser Buch liefert Ihnen einen kompakten und kompetenten Ratgeber, um: * IBAN und BIC in Ihren Stammdaten zu etablieren * Zahlungswege und Formate für SEPA Credit Transfer / Direct Debit zu hinterlegen * Anpassungen im Meldewesen (AWV) vorzunehmen * Eine Mandatsverwaltung in den Geschäftsprozessen und im SAP-System zu etablieren v Der Fahrplan steht fest, und ähnlich wie bei der Euroumstellung tickt jetzt die Uhr. Profitieren Sie vom Know How eines SEPA-Anwenders der ersten Stunde, Claus Wild. Bereits seit dem 28.01.2008 hat er bei der Würth-Gruppe den SEPA Credit Transfer produktiv im Einsatz. Als Co-Autor steht ihm Jörg Siebert zur Seite, der die letzten 10 Jahre bei SAP in Walldorf u.a. im Produktmanagement tätig war. Das Autorenteam, das ebenfalls in SAP-Seminaren gemeinsam auftritt, bietet Ihnen mit "SEPA und SAP" einen kompakten und aktuellen Ratgeber, der Hintergründe und Fragestellungen auf den Punkt bringt.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen