Clemens Blaim

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)
Clemens Blaim

Lebenslauf von Clemens Blaim

Clemens leidet seit seiner Geburt an spinaler Muskelatrophie, einer seltenen Form von Muskelschwund. Schon von Kindesbeinen an träumte er Stunden vor sich hin und irgendwann entwickelte er den Wunsch ein Buch zu schreiben. Nachdem er 2010 mit Auszeichnung maturierte, begann sich in seinem Kopf, ein erster Entwurf, einer Geschichte zu bilden, der später, als "Unverwüstlich", seine Vollendung fand. Clemens Blaim lebt mit seiner Familie in Niederösterreich und arbeitet gerade an einer Fortsetzung zu "Unverwüstlich".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Clemens Blaim
  • Fesselndes Science Fiction Abenteuer!

    Unverwüstlich

    UnsereBuecherwelt

    05. April 2018 um 19:35 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Das Science-Fiction-Genre gehört eigentlich nicht zu meinem bevorzugten Buchthema, aber nachdem mir der Autor das Buch zum Rezensieren angeboten hat und ich den Klappentext mehr als interessant fand, dachte ich: warum eigentlich nicht!Ich habe meinen „Abstecher“ nicht bereut, denn die Geschichte rund um den im Sterben liegenden Aaron, die außerirdischen Kriegerinnen Raora und Milena, sowie die skrupellosen Männer der US-Army, war spannend, fesselnd und echt mal was anderes!Aarons Eltern würden alles für ihren Sohn tun, der seit ...

    Mehr
  • Clemens Blaim - Unverwüstlich

    Unverwüstlich

    Jari

    20. February 2018 um 22:18 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Es war der Autor Clemens Blaim, der an mich herantrat und anfragte, ob ich sein Buch lesen möchte. Selbstverständlich wollte ich, denn nicht nur klang der Inhalt vielversprechend, sondern aus war auch die Biographie Blaims, die mich für "Unverwüstlich" einnahm.Schon von der ersten Seite an war ich beeindruckt, auf welch hohem Niveau Blaim schreibt. Natürlich gibt es noch ein paar Feinheiten zu beachten, so wird z.B. zu oft "die mächtige Kriegerin" verwendet, aber dafür, dass es die erste Veröffentlichung dieses jungen ...

    Mehr
  • Vom Rollstuhl ins Weltall - Spannend, unkonventionell und definitiv lesenswert!

    Unverwüstlich

    wordworld

    29. January 2018 um 15:56 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

     Allgemeines: Titel: UnverwüstlichAutor: Clemens BlaimVerlag: Selfpublished (17. März 2017)Genre: Science-FictionASIN: B06XGMSRBTSeitenzahl: 389 SeitenPreis: 0,99€ (Kindle-Edition)15€ (Taschenbuch)  Inhalt: "Vielleicht fürchten sich die Menschen deshalb so sehr vor dem Tod, weil sie es hassen an ihre Sterblichkeit erinnert zu werden." Aaron ist eigentlich ein ganz normaler Junge, aber die Menschen haben ihn nie so gesehen. Seit seiner Geburt sitzt er im Rollstuhl und die Krankheit, an der er leidet, droht ihn allmählich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Unverwüstlich

    clebeb

    zu Buchtitel "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Hallo und herzlich willkommen zu meiner ersten Leserunde! Ich bin der Clemens und habe meinen ersten Roman, "UNVERWÜSTLICH", im Selbstverlag veröffentlicht. Wer auf leichte Science-Fiction steht, ist gerne eingeladen mal reinzuschauen und seine Gedanken dazu abzugeben."UNVERWÜSTLICH" handelt, grob gesagt, von dem körperbehinderten Jungen Aaron, der durch einen glücklichen Zufall Superkräfte bekommt. Ich selbst bin seit meiner Geburt körperlich behindert und habe seit längerer Zeit davon geträumt, einen behinderten Protagonisten, ...

    Mehr
    • 69
  • der etwas andere Held

    Unverwüstlich

    BuchHasi

    07. January 2018 um 16:07 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Aaron ist eigentlich ein ganz normaler Junge, aber die Menschen haben ihn nie so gesehen. Seit seiner Geburt sitzt er im Rollstuhl und die Krankheit, an der er leidet, droht ihn allmählich umzubringen. Doch ein glücklicher Zufall rettet Aaron nicht nur das Leben, sondern verleiht ihm auch noch Superkräfte, die ihn von seiner Behinderung befreien. Unterstützung erhält er von der außerirdischen Kriegerin Milena, die als Flüchtling auf der Erde lebt und eine persönliche Bindung zu Aarons neuen Kräften hat. Gemeinsam fliehen sie vor ...

    Mehr
  • Das starke Herz

    Unverwüstlich

    Thaliomee

    30. December 2017 um 16:15 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Es gibt viel über dieses Buch zu schreiben, ich möchte mit dem Autor anfangen. Clemens Blaim ist Science-Fiction-Fan, Österreicher, Autor und schwer behindert. Nun ist es - glücklicherweise - nicht einmal so besonders, dass ein körperlich behinderter Mensch ein erfolgreiches Buch schreibt, aber Clemens Blaim ist hier etwas gelungen, dass ich so noch nicht erlebt habe. Er schreibt keinen biografischen Roman und keinen Erfahrungsbericht, sondern ein solides Science-Fiction-Werk. Aber mit einer Hauptfigur, die zunächst selbst an ...

    Mehr
  • Aaron

    Unverwüstlich

    Tim01011990

    12. December 2017 um 10:57 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Aaron sitzt seit Geburt im Rollstuhl. Die Krankheit droht ihn umzubringen. Ein glücklicher Zufall versorgt Aaron mit Superkräfte. Was für ein Mensch ist Aaron wirklich?Ein gelungenes Debüt von Clemens Blaim. Mir hat es großen Spaß gemacht die Geschichte von Aaron zu lesen.

  • Ein spannendes Buch

    Unverwüstlich

    ingo

    12. December 2017 um 10:54 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    Clemens Blaim hat ein spannendes Buch geschrieben. Mit Aaron hat das Buch einen  tollen Helden. Aaron ist seit seiner Geburt an den Rollstuhl gefesselt, doch ein glücklicher Zufall verleiht ihm Superkräfte, mir wird ein bisschen zuviel geschossen im Buch ansonsten finde ich es sehr gelungen und hoffe auf weitere Romane von Clemens Blaim.

  • schönes buch

    Unverwüstlich

    AnjaKoenig

    08. December 2017 um 12:46 Rezension zu "Unverwüstlich" von Clemens Blaim

    obwohl das buch normalerweise nicht meinem genre entspricht, hat mich die geschichte gereizt und neugierig gemacht. ich bin froh dieses buch gelesen zu haben, denn es hat wirklich viel Freude gemacht die Entwicklung von aaron zu erleben, mit all den Effekten und Details. sehr spannend geschrieben und wirkliche eine schöne geschichte, mit manchen schiessereien und kämpfen, die ich nicht unbedingt gebraucht hätte, dennoch passend. kann ich wirklich weiterempfehlen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.