Clemens Brentano Die Rheinmärchen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rheinmärchen“ von Clemens Brentano

Mit übersprudelnder Erfindungsgabe erschafft Clemens Brentano aus diversen Motiven unterschiedlichster Sagen und Volksmärchen die ganz eigene, zauberhafte Phantasiewelt der Rheinmärchen. Die vier Einzelmärchen dieses Zyklus’, Das Märchen von dem Rhein und dem Müller Radlauf, Das Märchen aus dem Hause Starenberg und den Ahnen des Müllers Radlauf, Das Märchen vom Murmeltier und Das Märchen vom Schneider Siebentot auf einen Schlag sind motivisch eng miteinander verwoben. Gemeinsam ist ihnen zudem die Liebe zum »Vater Rhein«. Die humorvolle, spielerische und oft hochmusikalische Sprache dieser Dichtung entführt den Leser aus der grauen Alltagswelt ins Reich der Phantasie.

Brentano ist einfach ein Künstler, wenn es um Kunstmärchen geht.

— Historiker
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks