Clemens Esser

Lebenslauf von Clemens Esser

Nach einer Kindheit im Ruhrgebiet als Leseratte verwandelte sich Clemens Esser, Jahrgang 1964, in den 80er Jahren pubertätsbedingt in einen Hobby-Rockbassisten, kaum beeinträchtigt durch Ökonomiestudium und die Berufstätigkeit als Volkswirt in Bonn. 2009 dann der Umzug nach Magdeburg und die Reifung zum Chortenor und öffentlichen Angestellten. Bei einer Fahrradtour kam ihm die Idee für sein erstes Märchen „Die Krötchenfrage“ über den verliebten Tagetis Knirsch. Seit 2017 arbeitet Clemens Esser als freier Autor und schreibt an Märchen sowie Kurzgeschichten unterschiedlicher Genres. Im Chor singt er weiterhin voller Inbrunst, wenn auch kaum hörbar.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Clemens Esser

Cover des Buches Zwischen den Wegen (ISBN:9783937791531)

Zwischen den Wegen

 (0)
Erschienen am 16.12.2019

Neue Rezensionen zu Clemens Esser

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks