Clemens Mletzko

Lebenslauf von Clemens Mletzko

Clemens Mletzko, geboren 1931 im oberschlesischen Pleß, zog bereits als Kind mit seinen Eltern nach Berlin, das auch heute noch seinen Lebensmittelpunkt bildet. 1950 erwarb er an der Walther-Rathenau-Schule das Abitur und begann ein Studium der Architektur an der TU Berlin. Nach dem Diplom 1957 wirkte der junge Familienvater beim Bau der Berliner Philharmonie mit. Später wurde er Entwurfsarchitekt beim Berliner Stromversorger und konnte mehrere Wettbewerbserfolge mit umgesetzten Entwürfen erzielen. Seit seiner Pensionierung 1996 widmet er sich der Malerei und der Schriftstellerei. Im Frieling-Verlag Berlin erschien bereits sein Buch „Die Tage des Pensionärs und seine gefährlichen Reisen“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Clemens Mletzko

Neue Rezensionen zu Clemens Mletzko

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks