Die steinernen Zeugen der Erinnerung

von Clemens Ottawa 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die steinernen Zeugen der Erinnerung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die steinernen Zeugen der Erinnerung"

Die in Stein gemeißelte Geschichte der Stadt. Wien erkunden auf den Spuren der berühmten Männer und Frauen der Stadt: Die großen Persönlichkeiten Wiens sind in den zahlreichen Denkmalen der Stadt verewigt. In diesem Buch sind sie vollständig versammelt, von Ludwig van Beethoven bis Albrecht Dürer, von Maria Theresia bis Leopold Figl, von Ignaz Semmelweis bis Erwin Schrödinger. Gleichgültig ob Maler, Musiker, Politiker oder Wissenschaftler: In rund 1000 Einträgen bietet Clemens Ottawa eine vollständige Übersicht über die Denkmale und Mahnmale Wiens. Übersichtlich gegliedert nach Bezirken, gibt es zu jedem einzelnen Denkmal eine Kurzbiografie der dargestellten Person, angegeben sind weiters der Künstler, der sie geschaffen hat, und der Standort. Hinzu kommen die zahlreichen Mahnmale, die an Krieg und Faschismus erinnern und teilweise von bedeutenden Künstlern des 20.Jahrhunderts geschaffen wurden. Dieses Buch lädt dazu ein, Spaziergänge durch Wien einmal unter einem anderen Gesichtspunkt zu unternehmen. Sie öffnen den Blick für die Schönheit dieser steinernen Zeugen der Vergangenheit und die Vielzahl an berühmten Persönlichkeiten dieser Stadt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783218008655
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:224 Seiten
Verlag:Kremayr & Scheriau
Erscheinungsdatum:01.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks