Clement Clarke Moore

 4.5 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Clement Clarke Moore

Sortieren:
Buchformat:
Die Nacht vor Weihnachten

Die Nacht vor Weihnachten

 (1)
Erschienen am 01.09.2018
Die Nacht vor Weihnachten / mini-minedition

Die Nacht vor Weihnachten / mini-minedition

 (1)
Erschienen am 12.09.2013
Twas the Night Before Christmas

Twas the Night Before Christmas

 (1)
Erschienen am 04.09.2012
Fröhliche Weihnacht für alle

Fröhliche Weihnacht für alle

 (0)
Erschienen am 01.06.1991
A Visit from Saint Nicholas

A Visit from Saint Nicholas

 (0)
Erschienen am 01.09.2008

Neue Rezensionen zu Clement Clarke Moore

Neu
W

Rezension zu "Die Nacht vor Weihnachten" von Clement Clarke Moore

Ein poetisches Kleinod, ideal zum Vorlesen auf Englisch und Deutsch
WinfriedStanzickvor einem Monat


Am Weihnachtsabend des Jahres 1822 hat Clement Clarke Moore dieses wunderschöne und klassisch gewordene Gedicht für seine Familie geschrieben. Der große Erich Kästner hat es 1947 für deutsche Kinder übersetzt und damals unter dem Titel „Als der Nikolaus kam“ veröffentlicht.

Nun legt Michael Neugebauer in seiner classic-minedition eine kleine Neuausgabe vor, die Lisbeth Zwerger in ihrer unnachahmlichen Art auf eine überraschend neue Weise illustriert hat.

Herausgekommen ist ein poetisches Kleinod, ideal zum Vorlesen auf Englisch und Deutsch und ein schönes Geschenk für die Weihnachtszeit nicht nur für Kinder.

Kommentieren0
3
Teilen
mabuereles avatar

Rezension zu "Endlich kommt der Weihnachtsmann" von Clement Clarke Moore

Empfehlenswert
mabuerelevor 2 Jahren


Dieses nostalgische Kinderbuch strahlt einen besonderen Zauber aus. Das liegt unter anderen an den vielen farbigen Illustrationen, die perfekt zum Text passen

Auf jeder Doppelseite befindet sich eine Vers mit vier Zeilen, der Geschichte in die Bilder eingebunden ist. Zwei Verse sind es nur im wenigen Ausnahmefällen.

Die Verse erzählen von der Ankunft des Weihnachtsmannes am Weihnachtsabend. Die ersten Bilder entführen in eine vergangene Welt mit Kamin und Schlafmütze. Beim Schlitten des Weihnachtsmannes mit den Rentieren hat sich allerdings bis heute nichts geändert.

Das Cover macht deutlich, dass die Geschichte in England spielt, denn der Weihnachtsmann kommt durch den Schornstein.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es eignet sich prima zum Vorlesen. Auf den Bildern gibt es zudem viel zu entdecken.


Kommentare: 3
43
Teilen
W

Rezension zu "Die Nacht vor Weihnachten / mini-minedition" von Clement Clarke Moore

Ein Klassiker
WinfriedStanzickvor 5 Jahren


 

Am Weihnachtsabend des Jahres 1822 hat Clement Clarke Moore dieses wunderschöne und klassisch gewordene Gedicht für seine Familie geschrieben.  Der große Erich Kästner hat es 1947 für deutsche Kinder übersetzt und damals unter dem Titel „Als der Nikolaus kam“ veröffentlicht.

 

Nun legt Michael Neugebauer in seiner edition eine kleine Neuausgabe vor, die Lisbeth Zwerger in ihrer unnachahmlichen Art auf eine überraschend neue Weise illustriert hat.

 

Herausgekommen ist ein poetisches Kleinod, ideal zum Vorlesen auf Englisch und Deutsch und ein schönes Geschenk für die Weihnachtszeit nicht nur für Kinder.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks