Cleo Lavalle 2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)“ von Cleo Lavalle

Für kurze Zeit zum Neuerscheinungs-Preis! Wenn eine Bootsfahrt mit Freunden als Kampf um Leben oder Tod endet ... Die Millionäre und Frederike sind in Iquitos, der Großstadt mitten im geheimnisvollen Amazonas-Dschungel gelandet. Taranteln und giftige Schlangen sind nur harmlose Nebensächlichkeiten. Wirklich gefährlich wird es, als sie mit einem Motorboot den Dschungel erkunden. Es sollte ein Abenteuer für alle werden. Der Kampf um Leben oder Tod stand nicht auf dem Plan. Werden sie alle die Fahrt überleben? Und Frederike ... Wird sie den Mann ihres Herzens kriegen oder für immer verlieren? In Band 4 von 4 dürfen neben Frederike mit ihrer großen Liebesgeschichte auch sie eine Hauptrolle spielen: Warme braune Augen und ein Lächeln, als würde die Sonne aufgehen: Millionär Julian ist sich gar nicht bewusst, wie anziehend er auf Frauen wirkt. Doch wird es ihm auch gelingen, am Ende die Richtige zu erobern? Sehr groß, sehr breite Schultern, ein fester Blick aus blauen Augen und ein sexy Grübchen am Kinn ... Millionär John wird das Abenteuer seines Lebens durchstehen müssen. Welches Schicksal erwartet ihn am Ende? Von der Autorin sind erschienen: Aller guten Männer sind 3 2 Männer sind auch keine Lösung 1 Mann macht noch keine Liebe Küss mich, wenn es Liebe ist Küsse aus Mallorca (Sammelband) 5 Single Millionäre & ICH 4 Single Millionäre & ICH 3 Single Millionäre & ICH 5 Single Millionäre & ICH (Sammelband)

spannendes Finale

— Sonnenbluemchen67
Sonnenbluemchen67

Von mir gibt es eine klare Lesempfehlung! Klasse Serie Abenteuer und Verwandlung !

— engelchen2211
engelchen2211
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung pur

    2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)
    Sonnenbluemchen67

    Sonnenbluemchen67

    29. April 2017 um 16:35

    Mein Fazit: Damit habe ich nun auch Band 4 der traumhaften Millionärs-Reihe der süßen Autorin Cleo Lavalle beendet.   Zum Cover…Nun muss ich mich doch mal beim Designer der Buchcover dieser wundervollen Buchreihe bedanken. Ich liebe sie einfach, die Cover, alle. Auch das Cover des vorliegenden Buches fügt sich wieder wundervolle zu all den anderen ein und passt wieder wunderbar zum Buchtitel von Band 4.   Zur Geschichte…Mit dem vorliegenden Band beendet die Autorin Cleo Lavalle nun ihre Millionärs-Reihe und wir werden Zeuge um die Liebesgeschichte von Frederike. Wir dürfen noch einmal so richtig mit ihr Leiden und uns mit ihr freuen. Auch erfahren wir nun noch etwas um die Geschichten der verbleibenden beiden Millionäre, um Julian und John.   Julian ist der einzige der fünf Millionäre, der Frederike von Anfang an nicht nur als Handlanger der Truppe angesehen hat. Er war bzw. ist auch ein wenig in sie verliebt…   Dann ist da ja noch John. John der ungekrönte Chef der Truppe und eben der Mann, den sich Frederike für sich vorstellen könnte. Doch bevor es soweit ist, erfahren wir in diesem Band noch ein wenig mehr über ihn und ob er sich überhaupt für Frederike interessiert…   Ich für meinen Teil, wenn die fünf Millionäre einzelnen Teams wären, wäre eindeutig im Team John. Warum wohl nur? *schmunzel   Dies war damit also der letzte, abschließende, Band dieser wundervollen Buchreihe und ich möchte mich bei meiner süßen Cleo Lavalle bedanken für diese tollen Bücher und die wundervollen Kopfkinostunden, die ich damit gehabt habe.

    Mehr
  • Grandios und gleichzeitig traurig, da die Reise jetzt zu Ende ist!

    2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)
    engelchen2211

    engelchen2211

    13. March 2017 um 14:41

    Super und gleichzeitig traurig den jetzt ist die Reise von Frederike und ihren Millionären am Ende anbelangt. Ich hätte gerne noch ein paar Sationen und Länder erlebt.Im vierten und letzten Teil der Reise geht es nach Peru es handelt sich um John und Frederike, werden die zwei endlich ein Paar?Der Klappentext ist super formuliert und macht neugierig auf die Geschichte, spoilern möchte ich daher nicht!Das Cover ziert alle 4 Millionäre einer attraktiver als der andere, das grün verrät den Dschungel!Wie immer bin ich durch Cleo Lavalles sehr schönen flüssigen, spritzigen und spannenden Schreibstil unheimlich gut in die Story abgetaucht, ich habe gar nicht gemerkt, wie die Kapitel so vor sich hin geflogen sind. Ich mag die Geschichten der Autorin, sie sind immer einfühlsam,gefühlvoll,spannend und spritzig geschrieben. Ich kann mein Kopfkino super einschalten und habe stets die Bilder vor Augen. Ich fühle und leide mit den Protagonisten mit. Kann dadurch meinen Alltag gut vergessen.Fazit: Von mir gibt es eine klare Lesempfehlung, ein Danke für die spannenden und gefühlvollen Stunden, man kann dem Alltag vergessen und in eine Welt von Emotionen, Liebe und Abenteuer eintauchen, die Serie ist der Hammer. Schade jetzt heißt es wieder warten was Cleo Lavalle neues einfällt!

    Mehr
  • Ein guter Abschluss der Millionäre

    2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)
    Muhadib

    Muhadib

    13. March 2017 um 14:12

    Dieses Buch habe ich in einem Rutsch gelesen. Konnte nicht aufhören, weil ich wissen musste wie es mit Rike weitergeht.Dieser Teil hat mich überrascht. Am meisten John und Tim.Tim ist ja einer , der einen total nervt mit seiner Art . Ich möchte ihm am liebsten eine reinhauen, ständig sogar.Doch hier hat er mich am Schluss sogar berührt. Aber leben könnte ich mit ihm nicht, nein. Rike lernt auch dazu und kämpft endlich für sich.Bei John  spürte ich endlich Gefühle , die ich lange vermisst habe.Die Protagonisten sind sehr gut ausgesucht das es Spaß macht über sie zu lesen auch wenn man sich über sie ärgert.Es ist ein guter Abschluss der Reihe. Ich vermiss jetzt schon die Jungs. :-DIch mag die Bücher von Cleo Lavalle.

    Mehr
  • Ein wundervolles Ende einer tollen Reihe

    2 Single Millionäre & ICH: Band 4 von 4 (Iquitos, Peru)
    SuSi27

    SuSi27

    13. March 2017 um 14:00

    Ich hab mich auch hier wieder auf den Teil gefreut und wurde nicht enttäuscht.:) Es ist wieder wundervoll zu lesen.Von der ersten Zeile bis zum Letzten.. Rike durchlebt wieder ein totales Gefühlschaos. Sie und John sind sich nun schon etwas näher gekommen, er sucht das merkt man ganz deutlich in dem Teil ihre Nähe, als sie mit dem Boot unterwegs sind. Doch dann rudert er wieder zurück, weil er es nicht zulassen will.. Gott , was habe ich mit ihr gelitten, wenn sie jedes mal als sie dachte John geht nun auf sie zu, dann doch wieder einen Korb bekommt.Monique gefällt mir auch gut, wo ich am Anfang dachte dass sie eine Mode tussi mit scheiss Charakter ist, wurde ich doch vom Gegenteil überzeugt..:) Und Tim hat sie ja auch scon besser im Griff als vorher..Im Dschungel auf ihrer Reise durchleben sie wahrhaftige Katastrophen.Ich konnte nicht aufhören mit lesen und musste wissen , was weiter pasiert und ob sie John finden würde.. Das natürlich am Ende noch eine riesen Überraschung auf Rike zu kommt , damit hätte ich schon nicht mehr gerechnet.Auch nicht wie es sich dann entwickelt mit den beiden... Das Ende ist einfach furchtbar romantisch, wo ich immer bei gewissen Stellen anfangen muss mit meine Tränen zu kämpfen.:). Auch das Zusammentreffen mit allen Freunden fand ich toll.. Das beide sich nicht festlegen, ob sie da bleiben oder nicht , fand ich super, denn so hätte ich Rike nie engeschätzt.Aber für die Liebe tut man ja bekanntlich Sachen von den man nie glaubt sie einmal zu tun..:) Ein wirklich tolles Ende einer wundervollen Reihe..Und ich bin schon ein wenig traurig , dass sie nun zuende ist..:().. Auch hier wieder ganz klar 5 Sterne ..:)

    Mehr