Bad Boy mit Herz aus Schokolade

von Cleo Lavalle 
4,7 Sterne bei9 Bewertungen
Bad Boy mit Herz aus Schokolade
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

lisaa94s avatar

Schöne Story

Jasmin_Bergers avatar

Spannende Liebesgeschichte

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bad Boy mit Herz aus Schokolade"

Eine hippe Strandbar auf Mallorca, fünf attraktive Kerle und jede Menge Gefühlschaos

Charlotte: Als sie ihrem Freund den verdienten Tritt in den Allerwertesten verpasst, verliert sie Wohnung und Arbeit. Zum Glück (?) schickt ihre Freundin sie mit fünf männlichen Models zum Foto-Shooting nach Mallorca. Die Sache hat jedoch einen fetten Haken: Um den Job zu kriegen, muss sie sich für etwas ausgeben, das sie gar nicht ist. Dummerweise macht ihr genau das einen Strich durch die Rechnung, als sie auf der Insel ihr Herz verliert.

Oliver: Dass Charlotte mit ihm Schluss macht, lässt er sich nicht gefallen. Um sie zurückzugewinnen, schreckt er auch nicht vor fiesen Methoden zurück. Wird er damit bei ihr durchkommen?

Die fünf männlichen Models: Einer schöner als der andere, aber leider nicht für Frauen gemacht. Trotzdem sorgt Alec bei Charlotte für reichlich Herzklopfen. Vor allem, als die beiden sich ein Hotelzimmer teilen müssen ...

Eine witzig-freche Liebeskomödie voller Irrungen und Wirrungen mit Happy End. Es fragt sich nur: Wer mit wem?
Holt sie euch jetzt gleich auf euren Reader, euer Smartphone oder euer Tablet und amüsiert euch!

Achtung! Dieses Buch ist eine überarbeitete und stark erweiterte Neuauflage des Romans „Verführt von Mr. Secret“!

Weitere Bücher der Autorin:
Aller guten Männer sind 3
2 Männer sind auch keine Lösung
1 Mann macht noch keine Liebe
Küss mich, wenn es Liebe ist
Küsse aus Mallorca (Sammelband)
5 Single Millionäre & ICH
4 Single Millionäre & ICH
3 Single Millionäre & ICH
2 Single Millionäre & ICH
5 Single Millionäre & ICH (Sammelband)
Deadly Love - Deine Stimme in mir
Als der Prinz aus dem Märchen fiel

Unter dem Namen Anabelle Wildbuch hat die Autorin diese Bücher veröffentlicht:
Bad Boss Xmas (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)
Bad Boss Love (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)
Bad Boss Secret (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)
Bad Boss Dating (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)
Wer sagt denn, dass es Sünde ist? (Band 1)
Wer sagt denn, dass es Liebe ist? (Band 2)
Wer sagt denn, dass es Schicksal ist? (Band 3)
Bad Boy Love (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)
Bad Boy Kiss (Keine Reihe, sondern in sich abgeschlossen!)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07DK7C259
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:231 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:22.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    lisaa94s avatar
    lisaa94vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Schöne Story
    Herz aus Schokolade

    Meine Meinung:

    Cover:

    Das Cover gefiel mir direkt sehr gut. Es hat leuchtende und sommerliche frische Farben, einen frechen Titel und macht Lust auf die Geschichte dahinter. Es schreit förmlich nach einer traumhaften und amüsanten Geschichte in traumhafter Kulisse..

    Der Klappentext ist gut gestaltet und gibt einen guten ersten Eindruck. Ich war direkt neugierig, welches Happy End hier zu Stande kommt.

    Schreibstil:

    Die Autorin schreibt sehr flüssig und leicht, es war mein erstes Buch von ihr und definitiv nicht mein letztes.

    Einmal angefangen, kam man direkt gut in die Geschichte hinein.  Man hatte amüsante, spannende und gefühlvolle Momente, die umgeben von authentischen Persönlichkeiten das Lesen zu einem feinen Genuss an sommerlichen Abenden machte.

    P.S.: Diese Männer können einen manchmal echt die Haare zu Berge stehen lassen und ich dachte Frauenmodels seien anstrengend :D

    Charaktere/Story:

    Charlotte hat Oliver lang genug ertragen, endlich hat sie ihm das gegeben, was er verdient hat - sie hat sich getrennt. 

    Um sich abzulenken, schickt ihre beste Freundin sie mit 5 schwulen Männermodels zu einem traumhaften Shooting nach Mallorca.. und eins sag ich euch, die Männer zum Anbeißen, vor allem Alec, schade nur, dass sie am anderen Geschlecht interessiert sind... oder?

    Oliver ist und bleibt ein Blödmann... er kann die Trennung nicht akzeptieren und schafft es Charlotte eingeschüchtert wirken zu lassen.. dabei hat sie so viel mehr verdient. 

    Mehr möchte ich euch eigentlich gar ned verraten, lasst euch einfach auf die Story und das Feeling ein :)

    Fazit:

    Schlussendlich kann ich nur sagen, dass es mir gut gefallen hat. Ich wurde wunderbar unterhalten, hatte schöne Momente und konnte für ein paar Stunden alles um mich herum liegen lassen.  

    Ich möchte gar nicht mehr viel sagen Charly, eine tolle Protagonistin, manchmal villt etwas blind... die Männer heiße Leckerbissen und Alec zum Anbeißen ^^ und Oliver, naja einen Fiesen muss es ja geben oder? ♥♥♥♥♥

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Jasmin_Bergers avatar
    Jasmin_Bergervor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Spannende Liebesgeschichte
    Bad Boy mit Herz aus Schokolade

    #Klappentext
    Eine hippe Strandbar auf Mallorca, fünf attraktive Kerle und jede Menge Gefühlschaos

    Charlotte: Als sie ihrem Freund den verdienten Tritt in den Allerwertesten verpasst, verliert sie Wohnung und Arbeit. Zum Glück (?) schickt ihre Freundin sie mit fünf männlichen Models zum Foto-Shooting nach Mallorca. Die Sache hat jedoch einen fetten Haken: Um den Job zu kriegen, muss sie sich für etwas ausgeben, das sie gar nicht ist. Dummerweise macht ihr genau das einen Strich durch die Rechnung, als sie auf der Insel ihr Herz verliert.

    Oliver: Dass Charlotte mit ihm Schluss macht, lässt er sich nicht gefallen. Um sie zurückzugewinnen, schreckt er auch nicht vor fiesen Methoden zurück. Wird er damit bei ihr durchkommen?

    Die fünf männlichen Models: Einer schöner als der andere, aber leider nicht für Frauen gemacht. Trotzdem sorgt Alec bei Charlotte für reichlich Herzklopfen. Vor allem, als die beiden sich ein Hotelzimmer teilen müssen ...

    #MeineMeinung

    Eine witzig-freche Liebeskomödie voller Irrungen und Wirrungen mit Happy End. Es fragt sich nur: Wer mit wem?
    Für mich ist dieses Buch das Erste was ich Von Cleo gelesen habe… aber von Anabelle kenne ich schon einige.
    Ich muss sagen ich Liebe dieses Buch. Angefangen vom Schlichten Cover und dem Lockeren Schreibstiel der Autorin…
    Was Passiert wenn Mann 5 Schwule Kerle zusammen steckt. Genau es wird Witzig.
    Cleo ist ein Super Humorvolles, mit einem Touch Drama ein super Fesselndes Buch gelungen .
    Man muss es einfach gelesen Haben ♥️

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    C
    charlotte_sternenbrautvor 2 Monaten
    kurzweiliger Lesespaß

    Durch den lockeren und flüssigen Schreibstil kann man sofort in die Welt von Charlotte eintauchen. Die Protagonistin
    ist wunderbar beschrieben, und die Handlungsorte verführen einen fast sie selbst besuchen zu wollen.
    Die Handlung war nicht vorhersehbar und hatte unerwartete Wendungen mit denen ich nicht gerechnet hätte.
    Der männliche Protagonist ist für mich leider etwas blass geblieben. Dafür konnte ich mir die männlichen
    Nebendarsteller umso besser vorstellen. Es ist eine nette Geschichte mit Happy End aber etwas wenig
    romantische Liebe.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Anke_Bergmanns avatar
    Anke_Bergmannvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Perfekter Sommerroman
    Charly und Alec

    Ich danke einer Bloggerin auf FB, dass sie durch einen Post auf diesen tollen Roman aufmerksam gemacht hat!
    Es ist eine tolle Lektüre, die mich nicht im geringsten gelangweilt hat. Ganz im Gegenteil: Ich konnte nicht schnell genug lesen, um zu erfahren, wie es mit Charlotte alias Charly und Alec weitergeht.
    Und die Geschichte: Mal etwas anderes, nicht durchgängig happy smiling. Insbesondere das einnehmende Wesen des Exfreundes war für einen sonst so fröhlichen Liebesroman was gänzlich anderes.
    Der Schreibstil von Cleo Lavalle ist angenehm und locker zu lesen. Die Figuren passend umschrieben, genauso wie das Rundherum. Sodass der eigenen Fantasie genügend Freiraum bleibt. Das Cover ist definitiv Kaufansprechend und passt 1a zu einem Sommerroman!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Engel1974s avatar
    Engel1974vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: locker, leichte Sommer- und Urlaubslektüre
    locker, leichte Sommer- und Urlaubslektüre

    Wer möchte nicht einen Mann mit einem Herzen, so weich und zart wie Schokolade? Die Protagonistin Charlotte im Roman „Bad Boy mit Herz aus Schokolade“ von Cleo Lavalle wünscht sich so einen auf alle Fälle. Kurz nach der Trennung von ihrem Freund nimmt sie ein Jobangebot ihrer Freundin an und reist mit fünf männlichen Modells, die zum Anbeissen sind, zum Fotoshooting nach Mallorca. Der Hacken an dem ganzen, die männlichen „Schnuckelchen“ sind nach Wunsch des Kunden schwul und Charlotte muss sich als Lesbe outen, was sie natürlich nicht ist. In all diesen Irrungen und Wirrungen gibt es natürlich wie es bei einem guten Liebesroman üblich ist ein Happy End. Doch wer nun mit wem, das müsst ihr schon selber lesen.

    Meinung:

    Die Autorin bietet ihren Lesern hier einen witzig, freche Liebeskomödie, bei der das Kopfkino garantiert auf Hochtouren läuft. Die Handlung geht in rasanten Schritten voran, bis sie dann in einem Showdown und wie von der Autorin gewöhntem Happy End endet. Einfach zum Träumen schön, obwohl ich mir an der einen und anderen Stelle doch mehr Tiefgang gewünscht hätte.

    Auch den einzelnen Protagonisten hätte man noch mehr Raum zur „Entfaltung“ geben können, im Großen und Ganzen waren sie mir aber au f Anhieb sympathisch.

    Insgesamt bietet der locker, leichte Schreibstil und die flüssige Handlung die ideale Grundlage für eine Sommer- und Urlaubslektüre.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    K
    Kokosuvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: herzerfrischend toll
    Ach ja, die Schnuckelchen....

    Liebe Cleo, Du hast mir eine schlaflose Nacht verschafft, da ich die Schnuckelchen und Charlotte einfach nicht beiseite legen konnte. Lachen, Grinsen und Heulen liegen zwischen den Seiten des Buches zu dicht beieinander, um zwischendurch so profane Dinge wie zum Beispiel Essen oder Schlafen zu erledigen. Oder so. Ich habe mich köstlich amüsiert und danke dafür!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    X
    Xena1975vor 3 Monaten
    Ein Bad Boy zum dahinschmelzen. Oder doch nicht?

    Das Cover ist einfach wunderschön und passt auch perfekt zu dieser Geschichte. Es lädt einen schon zum Träumen ein. Der Klappentext macht schon super neugierig, und lässt einen schon mal eine spannende und sehr interessante Story vermuten. Es machte mich einfach so neugierig, dass ich gar nicht anders konnte, als das Buch zu kaufen und sofort loszulegen. Ich war wie magisch ins Buch gezogen. Als wäre es ein Film und ich mitten drin. Ich habe gelacht, war wütend, hatte ein mulmiges Bauchgefühl. Aber auch die diese Herzlichkeit, das Miteinander und dieses Leidenschaftliche war zum Greifen nahe und lies einen mitfiebern, bangen und hoffen.
    Oliver ist ein echtes Ekel und ich hätte ihm gerne selber in den Arsch getreten und ihm die Meinung gegeigt.
    Alec ist schon zu Beginn ein vielversprechendes Schnuckelchen <3, der auf anziehende Weise so sein Geheimnis verbirgt. Was steckt dahinter? Ist er wirklich schwul? Was verbirgt er? Wer ist er wirklich?
    Ich sag nur: einmal angeleckt, MEINS 😉
    Charlotte ist sehr eingeschüchtert durch Oliver, aber zum Glück merkt sie selber, dass sie einen weiteren Schritt machen muss. Auch wenn es schwerfällt. Welchen Schritt? Was hat sie vor? Schafft sie es? Kriegt sie die Kurve wirklich?
    Die schwulen Models sind echt zum niederknien. Jeder hat so seine Eigenheiten und mit ihren Sprüchen einfach fantastisch. Da ist lachen vorprogrammiert. Sind wirklich alle schwul? Oder doch nicht?
    Alles Fragen über Fragen, die ihr euch aber selber beantworten dürft, indem ihr dieses großartige Buch selber lest 😉
    Ich kann nur sagen: Ab in den Flieger auf Mallorca, genießen und sich bei einem Cocktail an der Bar von heißen Typen umgeben. Es macht einfach Lust auf Urlaub, Strand und Meer. Alle Personen sind so großartig beschreiben. Da kann man gar nicht anders als, Abschalten, Kopfkino an und träumen.
    5 Sterne + würde ich gerne geben und 100 % Kaufempfehlung sowieso.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Assis avatar
    Assivor 3 Monaten
    Der Titel ist Programm

    Das Cover macht Lust auf Sommer, Sonne und Strand und natürlich nach dieser Geschichte. Man würde sich am liebsten sofort in die Bar del Sol setzten.
    Die Story um Charlotte ist sehr spannend und witzig geschrieben. Allerdings wird auch ein sehr ernstes Thema in diesem Buch behandelt. Charlotte wird nämlich, nachdem sie sich von Oliver getrennt hat von diesem gestalkt und bedrängt. Er verfolgt sie sogar bis nach Mallorca, wo sie fünf 
    männliche Models betreuen muss. Diese erfüllen bis auf einen das absolute Klischee der Branche. Sie sind zickig und eingebildet, was aber teilweise auch sehr lustig ist. Alec ist der einzige der nicht wirklich zu der Horde passt. Aber genau das macht ihn für Charlotte so interessant. Was verbirgt er? 
    Die Autorin hat mich mit ihrem humorvollen Schreibstil in diese Liebeskomödie gefesselt und ich wollte die Bar del Sol und die Geschichte nicht verlassen. Das Ende ist wunderschön. Ich hoffe, dass wir noch viele tolle Geschichten rund um die Bar del Sol zu lesen bekommen.

    Fazit:
    Witzige und freche Liebeskomödie, die aber auch ein ernstes Thema anspricht. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    HackMybooks avatar
    HackMybookvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: vielversprechender (5*)Anfang, flacht jedoch bereits zur Mitte hin ab, aufgrund der funken- bzw. lieblosen Liebesgeschichte der Protas.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks