Cleo Lavalle Küss mich, wenn es Liebe ist

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Küss mich, wenn es Liebe ist“ von Cleo Lavalle

Welches Geheimnis steckt dahinter, dass Alex tagsüber ein gefühlskalter Workaholic ist und im Schlaf von dem immer gleichen Traum geplagt wird? Die nächtlichen Bilder wecken die schönsten, aber auch schlimmsten Gefühle in ihr. Ein Tor, ein Park, die Stimme eines Mannes und die eines Mädchens spielen darin eine große Rolle. Doch Alex ist nicht bereit, sich freiwillig den Schatten ihrer Vergangenheit zu stellen. Erst als ihr geordnetes Leben durcheinander gewirbelt wird und ein Fremder in ihr Leben tritt, bleibt ihr keine andere Wahl ... Für die Leserinnen von "1 Mann macht noch keine Liebe" gibt es in diesem Buch eine hübsche Überraschung ... Von der Autorin ist ebenfalls erschienen: Aller guten Männer sind 3 2 Männer sind auch keine Lösung 1 Mann macht noch keine Liebe.

Sehr überraschend

— RickysBuchgeplauder
RickysBuchgeplauder

Es ist sehr unterhaltsam, spannend und wie immer gut geschrieben!

— engelchen2211
engelchen2211

Absolut lesenswert! 5 🌟🌟🌟🌟🌟 von mir und eine 100%ige Kaufempfehlung!

— ruethli53
ruethli53

Gefühls-Achterbahn

— Dominique1502
Dominique1502

Das Cover hat mich beeinflusst das Buch zu lesen. Ich muss ehrlich sagen meine Gefühle sind sich nicht sicher. Öfters fand ich es zu

— Muhadib
Muhadib

Stöbern in Liebesromane

Trust Again

Mein Lieblingsbuch der Reihe.

annaleeliest

Du + Ich = Liebe

eine bewegende Geschichte, die ans Herz geht

Kaffeetasse

Sehnsucht nach dir

Leider immer wieder der gleiche Ablauf...wenigstens etwas mehr drum herum wie bei Band 4!

Landbiene

Nachtblumen

Eine kurzweilige Geschichte über zwei verlorene Seelen, die aber mit den vorherigen Büchern der Autorin nicht mithalten kann!

JulieMalie

Endlich dein

guter Start, langweiliger Mittelteil, überraschendes Ende - hm...

MareikeUnfabulous

Ivy und Abe

Nach erster Verwirrung einfach nur noch schön!

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr überraschend

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    RickysBuchgeplauder

    RickysBuchgeplauder

    08. May 2017 um 13:35

    RezensionKüss mich wenn es Liebe istGenre: LiebesromanSeiten: 285 Verlag: SelfpublisherKlappentext:Erfolg im Job ist alles, was für Alessa zählt und dafür opfert sie auch die Liebe. Doch welches Geheimnis steckt hinter der harten Fassade der Unternehmensberaterin? Was hat es mit dem immer bedrohlicher werdenden Traum auf sich, der sie fast jede Nacht heimsucht und unterdrückte Gefühle und Erinnerungen weckt?Als ihr durchorganisiertes Workaholic-Leben ohne Vorwarnung auseinander bricht, flieht sie auf die Sonneninsel Mallorca. Dort trifft sie auf einen geheimnisvollen Fremden und das Karussell beginnt, sich zu drehen...Meine Meinung:Geschichte:Mich hat die Geschichte absolut überzeugt. Durch den angenehmen Schreibstil der Autorin und dem wahnsinns Setting war ich schnell in der Geschichte drin und wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Erst war ich ein wenig skeptisch ob es nicht möglicherweise zu kitschig sein könnte aber ich muss sagen, dass es so überhaupt nicht kitschig war. Durch die Reise nach Mallorca habe ich sogar Fernweh bekommen.Hier gibt es 5 von 5 Gryffindor – PunktenCharaktere:Die Charaktere waren gut beschrieben und richtig lebendig. Man konnte sich sehr gut in sie hineinversetzen und auch deren Handlung gut nachvollziehen.Hier gibt es 2 von 2 Hufflepuff – PunktenEmotionen:Hier kommen wahre Gefühle auf. Von Wut bis Herzschmerz ist alles dabei. Sogar das Fernweh wird geweckt.Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – PunktenAufmachung/ Design:Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt sehr gut zur Geschichte.Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – PunktenFazit:Eine wunderschöne Geschichte mit einigen Mysterien und Geheimnissen. Ich war sofort hin und weg. Das war bestimmt nicht mein letztes Buch von der Autorin.Insgesamt gibt es: 10 von 10 Buchplaudis

    Mehr
  • Bewegende Geschichte wie sie das Leben nur erzählen kann!

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    engelchen2211

    engelchen2211

    23. January 2017 um 12:41

    Allein das Cover hat mich auf den ersten Blick direkt angesprochen!Es hat etwas traumhaftes, sehnsuchtvolles!Wie immer schafft es die Autorin Cleo Lavalle mich mit Ihren Büchern voll in den Bann zu ziehen,daher habe ich das Buch in kürzester Zeit verschlungen. Sie schreibt locker,spannend und spritzig.In der Gesichte geht es um ein Thema, das dass Leben geschrieben haben könnte. Viele von uns sind in der heutigen Zeit von der Arbeit gefangen und vergessen oder verdrängen das Leben. So geht es auch der Protagonistin Alex, Sie verdrängt Vergangenes mit arbeiten,arbeiten und nochmal arbeiten, doch in Ihren Träumen scheint das wieder hoch zukommen nach dem Sie sich sehnt und was verarbeitet werden muss.Erst muss immer etwas passieren damit wir aufwachen und wieder lernen was Leben heißt. Das wird in diesen Buch sehr deutlich, endet es gut??Mir ist auch der Protagonist Emil sehr ans Herz gewachsen mit seiner flapsigen Art!Es geht in dem Buch also nicht nur um Liebe, lachen und Friede Freude Eierkuchen, sondern auch um Verlust und Ängste!Also lasst Euch das Neue Buch auf keinen Fall entgehen.Vielen Dank liebe Cleo Lavalle

    Mehr
  • Superschön!

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    ruethli53

    ruethli53

    18. January 2017 um 22:12

    Die Romane von Cleo Lavalle sind alle einfach SUPER, aber mit diesem Buch, dass so ganz anders ist (selbst das Cover) hat sie sich selbst übertroffen. Er ist noch besser. Einfach SPITZE. Die Geschichte der Protagonistin, die man während der Veränderung in ihrem Leben begleitet, ist so gut geschildert, dass man das Buch nicht aus der Hand legen kann. Man fiebert, leidet und liebt mit Alyssa. Einfach nur wunderschön. Ich verspreche einige 'gespannte' und entspannte Lesestunden. Von mir bekommt Cleo Lavalle 5 🌟🌟🌟🌟🌟!! Ich freue mich schon auf neue Bücher von ihr.

    Mehr
  • Liebe auf Umwegen!

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    Lesen_im_Mondregen

    Lesen_im_Mondregen

    23. October 2016 um 21:29

    Das Cover ist sooo schön!! Mir gefällt das Farbenspiel besonders gut und die Frau darauf passt einfach super hinein, verrät aber nichts über die Geschichte und macht es so natürlich noch spannender! Da ich Cleos vorige Bücher schon verschlungen habe und mich schon sehr auf dieses gefreut habe, war ich natürlich schon sehr gespannt darauf. Hach, wo soll ich anfangen. Mir liegen so viele Worte auf der Zunge, die einfach nicht raus kommen wollen!Es beginnt mit diesem Traum, der immer wieder vorkommt und dem man immer ein Stückchen mehr entnehmen kann und trotzdem bis zum Schluss nicht weiß, was passiert ist und was es damit auf sich hat. So viel Spannung ist ja kaum auszuhalten!! Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und konnte einfach nicht aufhören. Man ist sofort darin gefangen und so gierig darauf, mehr zu erfahren! Es war einfach herrlich und eine tolle Szene jagt die nächste.Die Geschichte wird mit so viel Gefühl geschrieben, dass man nicht nur mitgerissen wird, sondern wirklich denkt, man ist dabei. Ich habe viel gelacht, aber auch geweint und war überwältigt von den ganzen Emotionen, die darin beschrieben sind, dass ich jetzt sogar noch hin und weg davon bin. Es geht nicht nur um die Liebe alleine, wie ich finde, sondern es wird auch ein wichtiges Thema aufgegriffen und das macht es noch realistischer. Ich will gar nichts über die Geschichte verraten, denn man MUSS es einfach selbst lesen!! Unbedingt! Cleo ist es wieder einmal gelungen, eine wundervolle und beeindruckende Geschichte zu zaubern und ich freue mich schon sehr auf all ihre weiteren Bücher!!!

    Mehr
  • ......Küss mich wenn es Liebe ist......

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    SuSi27

    SuSi27

    01. October 2016 um 12:46

    Ein wundervoller Roman,der einen in eine Welt voller Gefühle entführt...Ich war seit der ersten Seite komplett in Alessa drin..Es war spannend von Anfang an.. Und ihre Vergangenheit worüber sie ja nicht sprach, machte das ganze noch spannender... Ich wollte immer wissen was sie für ein Geheimniss mit sich führt..Einfach von Anfang an toll.Der Schreibstil ist auch flüssig und man hat keine Schwierigkeiten in die Geschichte rein zu kommen.. War mein 1. Roman von Cleo, aber mit Sicherheit nicht der letzte..:) Von daher auch ganz klar 5 Sterne..:)

    Mehr
  • Küss mich, wenn es Liebe ist

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    Dominique1502

    Dominique1502

    15. September 2016 um 23:00

    Küss mich, wenn es Liebe ist Cleo Lavalle Alessa ist eine toughe junge Geschäftsfrau. Sie hat mit ihrem Verlobten eine gut gehende Firma, sieht gut aus und hat eigentlich alles was man sich wünschen könnte. Doch sie hat ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit, dem sie sich nicht stellen möchte und vor dem sie sich immer mehr in die Arbeit flüchtet. Alessa verlässt sich mehr auf Zahlen als auf Gefühle. Ihr Verlobter ist das genaue Gegenteil von Alessa. Er ist warmherzig, Harmoniebedürftig und jemand der das Leben auch mal genießen möchte. Doch dann ändert sich Alessas Leben von einem Tag zum anderen. Sie verliert fast alles und steht kurz vor einem Burn Out. Ihr Arzt empfiehlt ihr einen Therapeuten auf Mallorca.  Doch sie geht nicht zu ihm, sondern nimmt einen anderen Weg,von dem sie eigentlich schon seid einiger Zeit wusste, das sie genau da hin gehen muss. Cleo hat eine Wundervolle Geschichte geschrieben. Es ist mal wieder eine schöne Gefühlsachterbahn. Von Traurig, über wütend, über: dich würde ich am liebsten mal durchschütteln, dann mal wieder Lachen und auch ein Tränchen wurde vergossen, als Alessas großes Geheimnis gelüftet wird. Liebe Cleo, ich Danke dir für diese Achterbahn und hoffe das wir noch oft gemeinsam eine solche Fahrt erleben werden. Ich freue mich schon auf deine/unsere nächste Reise.

    Mehr
  • Ein Buch um Liebe, Geheimnise und es regt zum Nachdenken an

    Küss mich, wenn es Liebe ist
    Muhadib

    Muhadib

    07. September 2016 um 16:19

    Das Cover hat mich beeinflusst das Buch zu lesen. Ich muss ehrlich sagen meine Gefühle sind sich nicht sicher.Öfters fand ich es zu langatmig, wenn es um ihre Arbeit geht. Der Traum hat mich dann total verwirrt. Meine Gedanken kreisten um was soll das und dann hört der mittendrin auf. Das hat mich dann immer gefuchst. Ich bekam  mitleid mit Alex, was  ihr alles widerfährt. Ich musste mir die Fragen stellen, ist Arbeit wirklich alles? Ist es das wert?? Diese Geschichte regte ich zum Nachdenken an.Das Ende fand ich dann schön. Trotz der Anfangsschwierigkeiten ist es ein tolles Buch.

    Mehr