Cleveland Amory Die Katze namens Eisbär

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Katze namens Eisbär“ von Cleveland Amory

Sie ist geblieben, "die Katze, die zur Weihnacht kam" und sich mit dem Junggesellen Amory anfreundete. Eisbär heißt sie und neigt zu Eigensinn. Mit ihrem Herrn, der ebenfalls seinen eigenen Kopf hat, konnte sie sich nach einigen Machtkämpfen - mit gewissen Punktvorteilen - arrangieren.

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen