Clive Barker Imagica

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 73 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(33)
(13)
(4)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Imagica“ von Clive Barker

Ein atemberaubender Fantasy-Roman und zugleich das zentrale Werk im Schaffen des Autors der »Abarat«-Serie: Imagica, ein magisches Reich am Rande der menschlichen Vorstellungskraft, ein Ozean der Geheimnisse und Mysterien, die nur wenigen Eingeweihten bekannt sind ...§§Das Opus magnum von Fantasy-Kultautor Clive Barker§

Es ist kein Horror-Roman, wie man ihn von Clive Barker vielleicht erwarten würde, sondern ein sehr guter Fantasy-Roman.

— Darius_Dreiblum

Clive Barker schafft es mit seinen Worten, dass Fiktion wie Realität wirkt - ein Meisterwerk!

— Liet-Kynes

Stöbern in Fantasy

Die Stimmen des Abgrunds

Ein fantastisches Ende vom Ende. Mit kleinen Abzügen in der Ausführung – aus diesem Grund kann ich nur vier von fünf Herzen vergeben.

jaylinn

The Shape of Water

Das Geschehen ist überzeugend, spannend und steckt voller Emotionen.

baronessa

Ein Reif von Bronze

Warte sehnsüchtig auf den dritten Teil

Sassenach123

Angelfall - Am Ende der Welt

Super geschichte super ende !!!😍😍👍

Dreamcatcher7

Die Chroniken von Maradaine - Der Zirkel der blauen Hand

Toller Ausflug in eine magische Welt, doch fliegt dem Held zuviel zu.

Lotta22

Animant Crumbs Staubchronik

Großartiges Buch! Obwohl ich ein überzeugter High Fantasy Fan bin, hat mich dieses Buch wunderbar mitgerissen <3

Dovahkiin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reise in eine fantastische Welt

    Imagica

    Darius_Dreiblum

    10. July 2017 um 17:06

    Drei unterschiedliche Wesen, die durch seltsame Wirrungen verbunden sind, reisen durch die Welten des Universums an die Grenzen des allergrößten Mysteriums.

    Clive Barker hat mit "Imagica" ein umfangreiches Fantasy-Epos mit zahlreichen Protagonisten geschaffen, das mit von der ersten Seite an nicht mehr losgelassen hat. Die Geschichte wird einem niemals langweilig. Sehr zu empfehlen.

  • - Hypochrisy -

    Imagica

    Hypochrisy

    29. July 2014 um 04:01

    Ein verlassener Ehemann engagiert einen Killer, um seine Exfrau Jude umzubringen. Als er seine Meinung ändert, bittet er ausgerechnet den Künstler Gentle (der die große Liebe seiner Exfrau war), Jude zu retten. Aber der Killer Pie'oh'pah hat ohnehin nicht mehr vor, seinen Auftrag auszuführen. Und die ganze Geschichte ist wesentlich komplizierter, als sie am Anfang aussieht. Pie'oh'pah stammt aus einem der vier "Dominions", die zusammen mit der uns bekannten Welt die "Imajica" bilden. Aber die Erde ist von den anderen Regionen getrennt und ein mysteriöser Londoner Geheimbund hat es sich zum Ziel gesetzt, jede Art von Magie im allgemeinen und ihre Vertreter im besonderen auszulöschen. Wird es trotzdem gelingen, alle fünf Welten wieder zu vereinen? Bisher sind alle Versuche grausam gescheitert. Gentle und Pie'oh'pah machen sich auf, die vier Dominions kennenzulernen und zu verstehen. Auch Jude hat es sich in den Kopf gesetzt, die Erde zu verlassen. Für Jude und Gentle wird ihre gefährliche Reise zu einer Suche nach der eigenen Identität und der eigenen Vergangenheit.

    Mehr
  • Rezension zu "Imagica" von Clive Barker

    Imagica

    Illaria

    10. December 2008 um 01:09

    Wahnsinniges Buch! Ich war nur leider zu jung und ungeduldig und las es nicht aus.

  • Rezension zu "Imagica" von Clive Barker

    Imagica

    taguna

    15. June 2008 um 18:49

    Ein ganz tolles Buch. Durch Barkers Schreibstil lässt sich die Geschichte über Gentle und Jude sehr flüssig lesen. Man verschwindet in Imagica und fiebert mit. Leider sind die Verhaltensweise der Protagonisten nicht immer nachvollziehbar. Es werden erotische Szenen mit Horror, Fantasy und Religion(skritik) vermischt. Wirklich lesenswert!

  • Rezension zu "Imagica" von Clive Barker

    Imagica

    dunkelelb

    26. December 2007 um 13:56

    Eins meiner absoluten Lieblingsbücher

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks