Weaveworld

von Clive Barker 
4,8 Sterne bei6 Bewertungen
Weaveworld
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ChristianeSs avatar

💛

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Weaveworld"

Here is storytelling on a grand scale — the stuff of which a classic is made. Weaveworld begins with a rug — a wondrous, magnificent rug — into which a world has been woven. It is the world of the Seerkind, a people more ancient than man, who possesses raptures — the power to make magic. In the last century they were hunted down by an unspeakable horror known as the Scourge, and, threatened with annihilation, they worked their strongest raptures to weave themselves and their culture into a rug for safekeeping. Since then, the rug has been guarded by human caretakers.

The last of the caretakers has just died.

Vying for possession of the rug is a spectrum of unforgettable characters: Suzanna, granddaughter of the last caretaker, who feels the pull of the Weaveworld long before she knows the extent of her own powers; Calhoun Mooney, a pigeon-raising clerk who finds the world he's always dreamed of in a fleeting glimpse of the rug; Immacolata, an exiled Seerkind witch intent on destroying her race even if it means calling back the Scourge; and her sidekick, Shadwell, the Salesman, who will sell the Weaveworld to the highest bidder.

In the course of the novel the rug is unwoven, and we travel deep into the glorious raptures of the Weaveworld before we witness the final, cataclysmic struggle for its possession.

Barker takes us to places where we have seldom been in fiction--places terrifying and miraculous, humorous, and profound. With keen psychological insight and prodigious invention, his trademark graphic vision balanced by a spirit of transcendent promise, Barker explores the darkness and the light, the magical and the monstrous, and celebrates the triumph of the imagination.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00KD4ZDJQ
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:721 Seiten
Verlag:Crossroad Press
Erscheinungsdatum:15.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Twinbees avatar
    Twinbeevor 10 Jahren
    Rezension zu "Weaveworld" von Clive Barker

    Für mich einer DER Klassiker im phantastischen Genre. War mein erstes Buch von Clive Barker, und hat mich gefesselt, wie kein anderes. Ich war überwältigt von soviel Phantasie in Kombination mit Horrorelementen, dass mich dieses Buch bis heute in seinen Bann gezogen hat. Es gab mal die deutsche Übersetzung "Gyre", die aber schon optisch völlig unpassend daher kam. Momentan gibt es eine Neuveröffentlich "Gewebte Welt", die ich mir noch zu legen werde.

    Übrigens war selbst die (etwas schmuddelige) Taschenbuchausgabe damals vom Cover her ein Augenschmaus (es geht um eine Welt - eingewoben in einem Teppich), eine Entwicklung, die sich zu der Zeit bei den originalen Harper Collins Veröffentlichungen im Hardcover Format nahtlos fortsetzte.
    Eine klare Empfehlung!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    ChristianeSs avatar
    ChristianeSvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: 💛
    Kommentieren0
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Monaten
    YvesPataks avatar
    YvesPatakvor einem Jahr
    patmo_des avatar
    patmo_devor 6 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks