Clive Cussler

(1.256)

Lovelybooks Bewertung

  • 531 Bibliotheken
  • 35 Follower
  • 12 Leser
  • 138 Rezensionen
(367)
(553)
(267)
(56)
(13)

Lebenslauf von Clive Cussler

Clive Cussler, geboren am 15. Juli 1931 in Aurora, Illinois, wuchs in Alhambra, Kalifornien, auf. Während des Koreakrieges war er Flugzeugingenieur und Pilot bei der US Air Force, bevor er als Funk- und Fernsehautor bekannt wurde. Cussler schrieb und produzierte in Hollywood Radio- und Fernsehwerbekampagnen, die mit zahlreichen internationalen Preisen, unter anderem beim weltweit angesehenen und beachteten Filmfestival von Cannes, ausgezeichnet wurden. Er nahm an einer Expedition teil, die in den Wüsten des amerikanischen Südwestens nach vergessenen Goldminen suchte, und beteiligte sich an einem Unternehmen, das an der englischen Küste nach versunkenen Schiffen forschte. Er hat sich, seit er 1973 seinen mittlerweile legendären Helden Dirk Pitt erfand, einen der vordersten Plätze unter den großen internationalen Bestsellerautoren gesichert. Clive Cussler hat 3 Kinder, Teri, Dirk und Dana. Nach 48 Jahren Ehe verstarb im Jahr 2003 seine Frau Barbara.

Bekannteste Bücher

Der Attentäter

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimakte Odessa

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kuba-Verschwörung

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Osiris-Komplott

Bei diesen Partnern bestellen:

Schattenfracht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die verlorene Stadt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schatz des Piraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Unbestechlich

Bei diesen Partnern bestellen:

Unterdruck

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kuba-Verschwörung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Story, leider etwas verwirrend

    Hebt die Titanic
    kointa

    kointa

    24. April 2017 um 21:12 Rezension zu "Hebt die Titanic" von Clive Cussler

    Ein für mich leider schwächerer Band von Clive Cussler aus der Dirk Pitt Reihe. Gut das ich weiß, das es besser geht. Der Teil in der Geschichte wo es sich um die Bergung der Titanic handelt, ist gut und spannend geschrieben. Da tritt auch Dirk Pitt in Aktion mit seinem Humor und taten. Der andere Teil rund um die Geschichte des Byzaniums und den Russen war mir leider zu verwirrend. Ich wusste am Ende schon nicht mehr wer wer ist und wen betrügt.

  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2017

    LovelyBooks Spezial
    kubine

    kubine

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 665
  • Spannend von der ersten bis letzten Seite

    Codename Tartarus: Ein Kurt-Austin-Roman (Die Kurt-Austin-Abenteuer 11)
    starwarsangel

    starwarsangel

    16. November 2016 um 11:20 Rezension zu "Codename Tartarus: Ein Kurt-Austin-Roman (Die Kurt-Austin-Abenteuer 11)" von Clive Cussler

    Hier wurde ein wissenschaftlicher Aspekt abgehandelt, der für mich erstmal böhmische Dörfer war, voller Neugier hat man sich dann informiert und erst dann konnte man es richtig nachvollziehen. Die Idee dass man die Nullpunktenergie abzapfen könnte, um damit anderen zu schaden oder auch kostenlose Energie für die Welt bereitzustellen ist schon richtig genial.Klar muss Kurt Austin und Joe Zavala wieder einmal zufällig über diesen Fall stolpern und wieder haben es diese beiden Hauptcharaktere geschafft diesen Fall auf ihre Art und ...

    Mehr
  • #LBlesertreff zur Frankfurter Buchmesse 2016 in eurem Wohnzimmer

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Frankfurter Buchmesse 2016 steht vor der Türe und natürlich sind wir hier bei LovelyBooks schon ganz aufgeregt. Doch dieses Jahr wird es etwas anders als sonst: Wir sind nämlich als Buchentdecker für euch unterwegs, schauen uns nach den Lieblingsbüchern von morgen um und planen mit vielen Verlagen tolle Buchaktionen für euch!Ein LovelyBooks Leser- und Bloggertreffen wird es dieses Jahr auf der Frankfurter Messe leider nicht geben. Deswegen feiern wir Buchverrückten einen virtuellen Lesertreff bei LovelyBooks – natürlich mit ...

    Mehr
    • 1538
  • Trivial

    Das Todeswrack
    P_Gandalf

    P_Gandalf

    19. September 2016 um 13:20 Rezension zu "Das Todeswrack" von Clive Cussler

    Mein erster  Clive Cussler Roman hat abschreckende Wirkung auf mich! Starker Beginn mit dem historischen Abriss der Ereignisse, die zum Untergang der Andrea Doria führten. Die Protagonisten Austin und Zavala gleichen dem Stereotyp amerikanischer Superhelden. Die Ereigniskette, die letztlich zum misslungenen Finale führt, gleicht einer Tour de Farce durch verschiedenste Schauplätze in Afrika, Mittelamerika und Nordamerika. Immer haben die Helden sofort die richtige Idee und lösen archäologische Rätsel oder, oder, oder.

  • ein höchstspannender und unterhaltender Roman

    Die Kuba-Verschwörung
    detlef_knut

    detlef_knut

    31. August 2016 um 08:35 Rezension zu "Die Kuba-Verschwörung" von Clive Cussler

    Wo Cussler drauf steht muss auch Cussler drin sein. Das trifft besonders dann zu, wenn der Co-Autor des Bestsellerautors Clive Cussler bei diesem Roman sein Sohn Dirk Cussler ist. Cussler steht für Abenteuer und die mit seinem Sohn geschreiebene Dirk-Pitt-Reihe bietet hochkarätiges Abenteuer. Im vorliegenden Roman geht es zunächst zurückins 19. Jahrhundert, in die Zeit des spanisch-amerikanischen Krieges. Mit dem US-Kriegsschiff "Maine" sind wertvolle Artefakte aus der Aztekenzeit untergegangen. Es wird sogar vermutet, dass an ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Turm der Welt" von Benjamin Monferat

    Der Turm der Welt
    BenjaminMonferat

    BenjaminMonferat

    zu Buchtitel "Der Turm der Welt" von Benjamin Monferat

    Hallo liebe Lesenden,der eine oder die andere wird sich möglicherweise noch an meine Präinkarnation erinnern, als Stephan M. Rother, der gemeinsam mit Euch und Ihnen zum Beispiel diese Leserunde bestritten hat. Nun, es gibt große Neuigkeiten. Ich bin nicht länger Gandalf der Weiße, sondern ... Also, kurz gesagt: Als Autor voluminöser zeithistorischer Romane veröffentliche ich als Benjamin Monferat. (Irgendwie seh ich im Video aus wie frisch aus den Katakomben. Autorenschicksal: Man kommt zu wenig raus.)Monferats Erstling, "Welt ...

    Mehr
    • 1719
    BenjaminMonferat

    BenjaminMonferat

    29. August 2016 um 21:50
    SiCollier schreibt Den Artikel habe ich mir gestern durchgelesen und eine zeitlang darüber nachgedacht. Das mit dem "Lochkartensystem" lasse ich sicherlich (außer die Lochkarte wäre groß genug), aber der Appell zum ...

    Oh, ich glaube, ich weiß, welcher Titel das ist. Der soll nicht ganz schlecht sein. :) Vermutlich sollte ich einfach stärker diesem fünfzig Seiten-System folgen. Warum habe ich den Cussler ...

  • "Der Schwur der Wikinger: Ein Fargo-Roman (Die Fargo-Abenteuer, Band 6)" von Clive Cussler

    Der Schwur der Wikinger
    VerenaChinoKafuuChan

    VerenaChinoKafuuChan

    17. August 2016 um 21:20 Rezension zu "Der Schwur der Wikinger" von Clive Cussler

    Guten Abend :)Bevor ich gleich etwas weiter lese, möchte ich euch noch ein Buch von Clive Cussler vorstellen. :)Ich wünsche euch viel Spaß mit meiner Rezension.****Name: Der Schwur der Wikinger: Ein Fargo-Roman (Die Fargo-Abenteuer, Band 6)Erschien: März 2016Autor: Clive CusslerVerlag: Blanvalet Taschenbuch VerlagErhältlich als Gebundene Ausgabe für 9,99 € ( Hier ) eBook für 8,99 € ( Hier )Seitenanzahl: 512Inhalt: Zu Beginn des Buches befinden wir uns in der Wikinger- Zeit. Wir begleiten Wikinger auf einem Langschiff und werden ...

    Mehr
  • Einige Höhen und Tiefen

    Hebt die Titanic
    Monika_Grasl

    Monika_Grasl

    10. August 2016 um 11:29 Rezension zu "Hebt die Titanic" von Clive Cussler

    Ja, was kann man zu dem Buch sagen. Es liest sich flüssig und dennoch überkommt einen das Gefühl, dass einige Stellen unnötig in die Länge gezogen wurden. Besonders am Schluss wird das sichtbar, aber dazu sage ich mal nicht allzu viel, um nicht unnötig etwas zu verraten. In großem und ganzen kann man jedoch sagen, dass die Charaktere sehr vielschichtig ausgearbeitet sind und über einen gewissen Unterhaltungsfaktor verfügen. Der Inhalt des Buches zeugt von großem Einfallsreichtum und bietet Platz für ausreichend Spekulationen, ob ...

    Mehr
    • 3
  • Superman in Aktion

    Die Kuba-Verschwörung
    loele

    loele

    09. July 2016 um 17:50 Rezension zu "Die Kuba-Verschwörung" von Clive Cussler

    Es fällt mir echt schwer "die Kuba-Verschwörung" zu bewerten. Ich bin hin und hergerissen. Einerseits gefällt mir, dass das Buch so spannend ist, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte. Andererseits gefällt mir die völlig überspitzte Handlungsweise der Charaktere nicht. Die drei Protagonisten Dirk Senior, Dirk und Summer Pitt werden als Superhelden dargestellt. Sie handeln unneigenützig und immer wohl überlegt. Sie bewahren die Ruhe in völlig ausweglosen Situationen und retten sich ein ums andere Mal durch Special Forces ...

    Mehr
  • weitere