Der Attentäter

von Clive Cussler und Justin Scott
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Attentäter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Attentäter"

Die Standard Oil Company des mächtigen Millionärs John D. Rockefeller drängt die Konkurrenz mit brutalen Mitteln aus dem Geschäft. Rockefeller wird sogar verdächtigt, einen Auftragsmörder auf seine Gegner angesetzt zu haben. Um seine Weste rein zu waschen, beauftragt er den Privatdetektiv Isaac Bell von der Van Dorn Agency, seine Unschuld zu beweisen. Bell nimmt den Auftrag an – und befindet sich plötzlich selbst im Visier des skrupellosen Meisterschützen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734103629
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:480 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:19.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    IchLiebeSignierteBücherUndEbookss avatar
    IchLiebeSignierteBücherUndEbooksvor einem Jahr
    Nicht der beste Isaac Bell Roman


    Titel: Der Attentäter ( Ein Isaac Bell Roman) 
    Autor: Clive Cussler 
    Verlag: Blanvalet 
    Seitenzahl: 480


    Beschreibung
    Der Chefermittler Isaac Bell von der Van Don Agentur ist wieder im unermüdlichem Einsatz. 
    Ein Attentäter tötet alle Konkurrenten des Millionärs J.D. Rockefellers. 
    J. D. ist Präsident der Standard Oil Company und beauftragt Isaac Bell seine Unschuld zu beweisen. 


    Meine Meinung 
    Als ich anfing zu lesen habe ich mich wirklich sehr schwer mit der Story getan. 
    Es tauchen unheimlich viele Fachbegriffe aus dem Bereich Eisenbahn und Ölgesellschaft auf. 
    Das war wirklich verwirrend. Ich habe den Roman nach ein paar Seiten erst mal zur Seite legen müssen und ein paar Tage später erneut begonnen zu lesen. 
    Nach und nach kam ich in die Geschichte rein und es baute sich wie gewohnt bei Clive Cussler Büchern die Spannung auf. 
    Dies ist der 8. Roman mit Isaac Bell. Wer die vorherigen mag  wird Diesen Bestimmt auch  in seiner Sammlung aufnehmen.  

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks