Codename Kolibri Der Elefantenpfad Teil 2 (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 4)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Elefantenpfad Teil 2 (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 4)“ von Codename Kolibri

„Der Elefantenpfad“ – eine Abenteuergeschichte in zwei Teilen Das Abenteuer ist lange noch nicht zu Ende - die Reise auf dem alten Elefantenpfad geht weiter. Mabou, die Gepardin, ist ans Rote Meer vorausgeeilt, um alle Vorkehrungen für die Rettung der geraubten Tierkinder vorzubereiten. Tano, der kleine Elefant, und seine Freundin Jasiri, das Nashornmädchen, sind nun auf sich alleine gestellt. Gerade jetzt, wo doch der schrecklichste Teil ihrer Reise ansteht … der Weg durch die Schluchten des Höllentals. Ob die vielen schaurigen Geschichten, die man über diesen Teil des Elefantenpfads erzählt, wahr sind? Die beiden mögen sich das gar nicht vorstellen. Am großen Salzsee will Mabou die kleinen Dickhäuter wiedertreffen, doch ob Tano und Jasiri es bis dahin überhaupt schaffen? Die Zeit wird knapp, schon bald soll das Schiff ablegen, die Rettung der kleinen Geschwister äußerst fraglich, gibt es ein Wiedersehen am Roten Meer ...? Ein farbig illustrierter (Vor-) Leseroman, in dem Freundschaft sowie der Mut und die Willenskraft nie aufzugeben im Vordergrund stehen. In einem spannenden Tierabenteuer, das im Ostafrikanischen Graben spielt, erfahren die Kinder vieles über die Tierwelt, Pflanzen und Kultur des Landes. Außerdem gibt es wie immer eine kleine Länderkunde sowie Mathildes Backrezept für Schokoberge. Die Bücher des Barnabas Rosenstengel: Band 1 - Die Reise zu Weinenden Felsen Band 2 - Die Tränen der Feuergöttin (Teil 1) Band 2 - Die Tränen der Feuergöttin (Teil 2) Band 3 - Im Land des Großen Bären Band 4 - Der Elefantenpfad (Teil 1) Band 4 - Der Elefantenpfad (Teil 2) Band 5 - Das verlorene Paradies (Teil 1) Band 5 - Das verlorene Paradies (Teil 2) Leseabenteuer mit Barnabas: Afrika – Barnabas und Konrad auf Safari (4) In den Leseabenteuern erzählt Barnabas von seinen Kindheitserinnerungen. Die Geschichten sind abgestimmt auf die Vorlesebände „Die Bücher des Barnabas Rosenstengel“, können aber völlig unabhängig voneinander gelesen werden. Leser der Serie werden sich sicher freuen, hier einige Bekannte wieder zu treffen.

Ich habe mit den Tieren richtig mitgefiebert!

— SteffiFee
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Abenteuer geht weiter

    Der Elefantenpfad Teil 2 (Die Bücher des Barnabas Rosenstengel - Band 4)

    SteffiFee

    18. August 2016 um 20:14

    Tano, der kleine Elefantenbulle sucht seine jüngere Schwester, die von Wilderern verschleppt wurde. Gemeinsam mit seiner Nashorn- Freundin Jasiri macht er sich auf dem Weg ans Rote Meer, denn die Wilddiebe wollen Tanos Schwester und weitere gestohlene Tiere nach Europa verschiffen. Zum Glück begegnen Tano und Jasiri viele verschiedene Tiere, die ihnen bei der Suche helfen. Sie müssen nämlich durch die gefährliche Schlucht des Höllentals, vor der sie jeder gewarnt hat. Es läuft nicht alles rosig auf dieser Tour, da Tano und Jasiri leichtfertig etwas von der Elefantenbaumrinde essen, was ihnen gar nicht gut bekommt. Sie müssen aufpassen, dass sie nicht auch, wie viele ihrer Vorgänger auf dem Elefantenfriedhof landen, worüber sich besonders ein aasfressender Marabu freuen würde. Irgendwann sind die beiden nicht mehr zu zweit, sondern zu viert, da sie ein Okapi und einen kleinen Berggorilla kennenlernen. Gemeinsam erreichen sie mit Hilfe anderer Tiere, selbst welchen, die ihnen normalerweise feindlich gesinnt sind, den Hafen am Roten Meer. Mit einem ausgetüftelten Plan, wollen sie die Wilddiebe überlisten.Auch der zweite Teil ist wieder sehr unterhaltsam und abenteuerlich. Kinder werden mit dieser Geschichte ihren Spaß haben, da sie spannend ist und viele interessante Tiere aus Afrika mitwirken. Im Anhang gibt es eine aufschlussreiche Länderkunde.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks