Coen Jansen Geranium für den Garten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geranium für den Garten“ von Coen Jansen

Der Aufstieg der Freilandgeranien (Gattung Geranium, Storchschnabel) begann vor etwa 15 Jahren. Mit dem Wandel der gartengestalterischen Leitbilder zu natürlicheren Ausdrucksformen, mit der zunehmenden Verwendung von Stauden in Gärten und Parks erlangten die Freilandgeranien eine Wertschätzung, die immer noch weiterwächst. Ihre einfachen, unaufdringlichen Farben, ihre lockeren Wuchsformen, die Vielseitigkeit ihrer Einsatzmöglichkeiten machen sie zu den idealen modernen Gartenpflanzen. Züchter haben in den letzten Jahren wertvolle neue Sorten dem Sortiment hinzugewonnen, und einige Arten sind erst seit wenigen Jahren in Kultur. Es gibt Geranienarten, die im Steingarten gehegt und gepflegt werden wollen, solche, die als robuste, grossflächig zu verwendende Bodendecker nur hin und wieder gemäht werden müssen, Arten für die heisse, trockene Südlage und solche, die noch im tiefen Schatten wachsen. Unter diesen wertvollen Gartenpflanzen ist noch so manche neue und überraschende Entdeckung möglich. Das Buch gibt einen inspirierenden Überblick über die Möglichkeiten dieser faszinierenden Gattung, stellt die für den Garten wichtigen Arten und Sorten vor, beschreibt Verwendungsmöglichkeiten und informiert über Pflege, Pflanzung und Züchtung.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen