Colin Dexter Und kurz ist unser Leben

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und kurz ist unser Leben“ von Colin Dexter

Stöbern in Krimi & Thriller

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Ganz nettes Buch

lesenbirgit

Spectrum

Einfach klasse! Ich will mehr davon...

cvcoconut

Ragdoll - Dein letzter Tag

Daniel Cole versucht den Leser, seine Geschichte aus mehreren Blickwinkeln zu erleben!

Calipa

Death Call - Er bringt den Tod

wieder einmal grandios!

niklas1804

Schampus, Küsschen, Räuberjagd

Diese "Ermittlerin" muss man einfach mögen

PMelittaM

Finster ist die Nacht

Hab mich mit dem Schreibstil schwer getan

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Und kurz ist unser Leben" von Colin Dexter

    Und kurz ist unser Leben
    Armillee

    Armillee

    17. September 2012 um 14:44

    Mein zweites Buch von C. Dexter hat mir noch weniger gefallen, als der Vorgänger. Chief Inspector Morse sollte wohl ein typisch englischer Wallander werden, aber das geht hier völlig daneben. Hölzerne Dialoge und bei dem Handlungsstrang konnte ich als Leser nicht so recht mitfiebern und mitarbeiten. Verworren...das trifft es. Am Anfang jeden neuen Kapitels kamen ein paar Zeilen von entweder berühmten Persönlichkeiten, oder Prosa. Ich konnte damit seltenst etwas anfangen, zumal es nix mit der eigentlichen Geschichte zu tun hatte. Hier ein Beispiel...: 'Du holde Kunst, in wieviel grauen Stunden, Wo mich des Lebens wilder Kreis umstrickt, Hast du mein Herz zu warmer Lieb entzunden, Hast mich eine beß're Welt entrückt.' lach *-* Ausserdem mag ich es nicht so gerne, wenn ich manche Worte erstmal googeln muss, um zu verstehen. Oder können Sie z.B. auf Anhieb was mit 'Prolegomenon' anfangen...? Seite 76 von 380 war für mich Schluss. Langweilig...!

    Mehr