Colin Forbes Focus

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Focus“ von Colin Forbes

Roman. 242 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.04.1993')

Stöbern in Krimi & Thriller

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nicht so gut wie Ragdoll. Etwas unübersichtlich, die Motivation des Täter überzeugt mich nicht, allerdings zwischendurch atemlose Spannung.

fredhel

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

Suizid

Insgesamt unterhaltend, aber leider etwas langatmig!

misery3103

Das Jesus-Experiment

Spannend, lesenswert, zum Glück nicht wahr

omami

In eisiger Nacht

Spannend und mit aktuellem Bezug.

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Focus" von Colin Forbes

    Focus

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. October 2010 um 12:24

    Colin Forbes – Focus Klappentext: Mitternacht in Brüssel. Jules Beaurain, ehemaliger Chef der Anti-Terror-Brigade, geht durch dunkle Gassen einen schweren und einsamen Weg. Es ist de Weg in die Falle des Mörders, den ein Verbrechersyndikat von unheimlicher Machtfülle auf seine Spur gesetzt hat. Dies ist zugleich der Beginn seiner Jagd nach Rache und Gerechtigkeit quer durch Europa. Je näher Jules seinem Ziel kommt, umso bedrohlicher wird die Lösung des Rätsels, die wie im Focus immer deutlichere Konturen annimmt Was soll ich dazu schreiben??? Ich habe mir sehr lange überlegt ob ich diesen „ hochgradigen Thriller“ überhaupt zu Ende lesen soll. Ihr kennt mich, natürlich habe ich mich durchgequält. Durch Gutes Syndikat(= Telescope)jagt böses Syndikat(= Stockholmer Syndikat). Schiessereien mitten in der Stadt am helllichten Tag, oder Verfolgungsjagd quer durch die Stadt…aus den Autos werden Maschinengewehre leer geballert ohne das die Polizei einschreitet…sehr realistisch Da wird ein böser Spion bei Telescope eingeschleust um das Hauptquartier ausfindig zu machen. Aber natürlich weiß Telescope das, denn sie denken immer einen Schritt voraus. Das ist die Stelle, welche im Klappentext beschrieben wird. So geht das 330 Seiten lang. BÖSE plant was, GUT ahnt es schon und liegt natürlich vollkommen richtig. Dieses ewige Hin und Her ging mir so dermaßen auf die Nerven, dass ich mich über mich selber ärgerte. WIESO KANN ICH EIN BUCH NICHT ABBRECHEN Colin Forbes mag die Leser in den 80ern begeistert haben, mich hat er nur gelangweilt und gequält

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks