Colleen Gleason Die verbotene nacht (Tagebücher der Dunkelheit)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die verbotene nacht (Tagebücher der Dunkelheit)“ von Colleen Gleason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • es geht weiter

    Die verbotene nacht (Tagebücher der Dunkelheit)
    dorothea84

    dorothea84

    30. December 2015 um 13:30

    Bruno "Fence" Washington gehört zu den Männern die überlebt haben und jetzt 50 Jahre später alles anders ist. Ana ist im Meer aufgewachsen und geflogen. Jetzt lebt sie am Land und geht ab und zu mal ins Meer tauchen. Als beide aufeinander treffen sprühen die Funken. Doch beide haben ihr Geheimnisse, die sie sehr gut verbergen. Nicht alles geben sie preis, was den Tod bedeutend kann. Jedes Mal, wenn ich ein Band aus dieser Reihe lesen, nehme ich mir vor einen Überlebenskurs zu belegen, nur zur Sicherheit. Anderseits hoffe ich wenn so was passiert ich so einen Kerl bekommen kann. Aber ich kenne ja mein Glück, zurück zur Geschichte. Jetzt schon Band 5 und ich bin immer noch nicht müde aus dieser Welt zu lesen. Liegt auch daran das immer mehr offene Fragen gibt, als Antworten. Die Antworten in der Geschichte sind vorhanden, doch die Fragen die diese Antworten aufwerfen sind immer noch da. Also bald das nächste Band bitte. Fence ist Pfadfinder Extremsportler und er hat Angst vor..... Das kann ich verstehen, doch er bringt sich ja auch in Situationen, da wird es knapp. Ana ist eine unerschrockene Frau, die schon viel erlebt hat und ein "normales" Leben gerne hätte doch weis das es für sie so was nicht geben kann. Die Geschichte zeigt wie beide mit ihrer Angst kämpfen und besiegen können, aber auch das man nie alleine ist. Es gibt immer jemand der einem hilft. Das nächste Band liegt schon auf dem Kindle zum Lesen bereit und der Überlebenskurs steht auf meiner to do List. :)

    Mehr