Colleen Gleason Luzifers Kriegerin (Die Londoner Drakulia Vampire #3)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Luzifers Kriegerin (Die Londoner Drakulia Vampire #3)“ von Colleen Gleason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • das beste Band

    Luzifers Kriegerin (Die Londoner Drakulia Vampire #3)

    dorothea84

    22. October 2015 um 10:54

    Die Drakule Frau Narcise wurde zur Kämpferin ausgebildet und versklavt von ihrem Bruder Cezar, dem mächtigsten und gefährlichsten aller Drakule Vampire, um ihm und seinen Kumpanen als Unterhaltung zu dienen. Wie für einen Gladiator der Tod, gilt für sie bei einer Niederlage im Zweikampf, dass ihr Gegner ihren Körper für eine Nacht besitzen darf. Es ist kein Wunder, dass Narcise nicht imstande ist, einem Mann zu vertrauen ... nicht einmal Giordan Cale, dem gut aussehenden Vampir, der gelobt hat, sie aus der Gefangenschaft ihres Bruders zu befreien. Aber seinem Versprechen folgt abgrundtiefer Verrat – und zerstört ihr Herz und ihr Vertrauen für immer. Und dennoch findet Narcise einen neuen Retter im Vampirjäger Chas Woodmore. Er begehrt sie, er betet sie an ... er würde für sie töten. Aber wenn eine Seele in Gefahr ist und als einzige Hoffnung bleibt, sein Herz zu riskieren oder die Freiheit auf immer zu verlieren, kann jemand wie Narcise da lernen, noch einmal zu vertrauen? Und als Cezar entschlossen ist, Himmel und Hölle in Bewegung zu setzen, um die Männer zu zerstören, die sie lieben, wer wird dann gehen ... und wer wird auf ewig ein Verdammter bleiben? Auf das Band war ich sehr gespannt. Narcise die so lange gefangen gehalten wurde. Teilweise hat man sie ja schon in Band 1 und 2 kennen gelernt. Hier hat man nicht so viele Überschneidungen bzw. wiederholte Szenen. Im Gegenteil die Geschichte beginnt viel früher und man lernt nicht nur Narcise kennen, sondern auch Giordan. Man hofft am Anfang das sie mit Chas glücklich wird. Doch sobald man mit Band 3 beginnt ändert man etwas seine Meinung bzw. man ist sich nicht sicher. Dadurch habe ich das Band verschlungen, da ich einfach wissen wollte ob und mit wem sie am Ende glücklich ist. Genauso warum Giordan nicht gekämpft hat für seine Liebe?! Vor allem warum er sich geändert bzw. was ihn geändert hat. Ich finde es schade das die Reihe schon zu Ende ist, da ich gerne noch mehr über Chas erfahren hätte genauso von der dritten Schwester, die ja auch die Gabe hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks