Colleen Gleason The Clockwork Scarab: A Stoker & Holmes Novel

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Clockwork Scarab: A Stoker & Holmes Novel“ von Colleen Gleason

Evaline Stoker and Mina Holmes never meant to get into the family business. But when you're the sister of Bram and the niece of Sherlock, vampire hunting and mystery solving are in your blood. And when two society girls go missing, there's no one more qualified to investigate. Now fierce Evaline and logical Mina must resolve their rivalry, navigate the advances of not just one but three mysterious gentlemen, and solve murder with only one clue: a strange Egyptian scarab. The stakes are high. If Stoker and Holmes don't unravel why the belles of London society are in such danger, they'll become the next victims.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwestern im Geiste

    The Clockwork Scarab: A Stoker & Holmes Novel

    walli007

    Mina Holmes, die Nichte von Sherlock Holmes, und Evaline Stoker, die Schwester von Bram Stoker, hätten sich wohl nie kennengelernt, wenn sie nicht von Irene Adler gebeten worden wären, bei der Lösung eines Rätsels zu helfen. Im London des Jahres 1889, in einem London, in dem die Elektrizität verboten ist, sind einige junge Damen verschwunden und zumindest ein wurde inzwischen tot aufgefunden. Da sich die beiden unfreiwillig zusammengewürfelten Detektivinnen, die sehr unterschiedliche Qualitäten haben, in ähnlichen Kreisen bewegen wie die Opfer, erhofft sich Irene Adler einen Zugang zu Informationen. Mina, eine echte Holmes, ist dabei ihre Fähigkeit präzise Schlussfolgerungen zu ziehen weiter zu entwickeln. Evaline setzt sie Familientradition der Vampirjäger fort. Nur mit vereinten Kräften werden sie in der Lage sein, dass Rätsel um die ägyptischen Skarabäen zu lösen. Um es gleich vorweg zu sagen, natürlich ist dies der erste Band einer Reihe. Es handelt sich um den Beginn einer Young Adult Steampunk Reihe, die auch Erwachsenen Vergnügen bereiten kann. Mir jedenfalls hat das Buch sehr gut gefallen. Angesiedelt in der Zeit von Sherlock Holmes in einem London, das wir kennen, das aber doch etwas anders ist. Gerade dieses hin und her zwischen Wiedererkennen und Unbekanntem macht einen Reiz für mich als älteren Leser aus. Man bewegt sich auf bekannten Pfaden, doch nimmt man die Sicht der jüngeren Heldinnen ein. Man erwartet etwas und bekommt etwas leicht verändertes und daher umso interessanteres geliefert. Dazu kommen die Kabbeleien Minas und Evalines, die erstmal lernen müssen die Qualitäten der jeweils anderen zu schätzen und die eigenen Schwächen zu sehen. Witzige Dialoge, zarte Andeutungen, Rebellion des eigenen Alters, Geschlechts und der gesellschaftlichen Stellung der Protagonistinnen, lassen einem beim Lesen mitempfinden und einige Entwicklungen mit einem kräftigen Ja! bestätigen. Dass der Fall dabei etwas flach und unfertig wirkt ist angesichts der liebenswerten Charaktere und der in die alte Zeit transformierten Schreibweise, die sehr gelungen ist, wohl zu verschmerzen. Im Hinblick darauf, dass es sich schließlich um den Beginn einer Reihe handelt, bleibt ja auch die Hoffnung, dass einige lose Fäden wieder aufgenommen werden.

    Mehr
    • 3

    Sabine17

    30. September 2014 um 22:06
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks