Colleen Hoover Hope Forever

(1.676)

Lovelybooks Bewertung

  • 1072 Bibliotheken
  • 129 Follower
  • 28 Leser
  • 259 Rezensionen
(1148)
(396)
(94)
(28)
(10)

Inhaltsangabe zu „Hope Forever“ von Colleen Hoover

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Das Buch war keine leichte Story, es war aber wieder wundervoll von CH umgesetzt. Die Geschichte wird nach lange in meinem Kopf bleiben.

— SteffiPM79
SteffiPM79

Tolle Liebesgeschichte mit unerwartet viel Handlung und kleinen Schwächen

— Das_Leseleben
Das_Leseleben

Ein sehr emotionales Buch mit vielen Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet habe. Hat mir super gut gefallen!

— Kayaindahood
Kayaindahood

Ein wunderschönes Buch bei dem garantiert kein Auge trocken bleibt...

— dreamcatcher_books
dreamcatcher_books

Super Buch! Habe es auf 2 Tage verschlungen

— sophie00
sophie00

Tolles Buch und Wahnsinns Autorin!

— kathisbookparadise
kathisbookparadise

Ein tolles Buch!!!

— tintenfluestern
tintenfluestern

Ich hätte nicht gedacht, dass eine Autorin so ergreifend, witzig und frisch schreiben kann...und dann habe ich dieses Colleen Hoover gelesen

— Rose98
Rose98

Wow! Diese Geschichte geht unter die Haut! Gänsehaut pur.

— BlackQueen01
BlackQueen01

Ich musste Pausen machen, um die Geschichte auf mich wirken zu lassen. Eins der wenigen Bücher wo ich Gänsehaut bekommen habe!

— Lisa276
Lisa276

Stöbern in Jugendbücher

PS: Ich mag dich

"PS: Ich mag dich" ist witzig, turbulent, berührend, ergreifend, dramatisch und vie zu süß, als dass ich es in Worte fassen könnte <3.

DisasterRecovery

Harry Potter und das verwunschene Kind

Recht gute Fortsetzung auch wenn ich den gewohnten Schreibstil von J. K. Rowling vermisse, weil alles scriptartig ist. Von mir 4,5 Sterne. ☺

Lily911

Romina. Tochter der Liebe

Eine originelle und mitreißende Idee, Figuren, die man ins Herz schließen muss, und eine richtig süße Geschichte zum Wohlfühlen.

Lila-Buecherwelten

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Unfassbar schlecht und langatmig! Diesen Teil hätte man einfach weg lassen können.

PaulinaterS

The Cage - Gejagt

Gute Fortsetzung mit neuem Setting!

Tine_1980

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension: Hope forever

    Hope Forever
    lifewithline

    lifewithline

    21. July 2017 um 23:16

    Inhaltsangabe: Die 17-Jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung , kein Kribbeln im Bauch, nichts. Im Gegenteil: Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden, das könnte die ganz große Liebe werden. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.Meine Meinung:"Jedes Mal, wenn du ein Buch fortgelegt hast und beginnst, den Faden eigener Gedanken zu spinnen, hat das Buch seinen beabsichtigten Zweck erreicht."   Und ja dieses Buch hat seinen beabsichtigten Zweck erfüllt. Tagelang haben sich meine Gedanken um das Buch gedreht, um die Situation von Sky und Dean. Zudem hab ich mich gefragt, wie es wäre, wenn ich in eine solche Situation geraten würde. Was würde ich machen? Ich hab schon einige Bücher gelesen, aber nur wenige haben es geschafft mich so zum Nachdenken anzuregen. Das Buch hat mich gefühlsmäßig hart getroffen. Quasi zerstört. Die beiden Protagonisten habe ich von Anfang an ins Herz geschlossen. Teilweise konnte ich ihre Antworten und Taten nicht wirklich nachvollziehen, aber im ganzen waren die beiden mir sofort sympathisch und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Colleen Hoover hat einen sehr besonderen und wunderbaren Schreibstil, bei dem man sofort in eine Art "Traumwelt" gebeamt wird. Das Buch kann man einfach nur weiterempfehlen. 

    Mehr
  • Wie viel Schmerz kann die Liebe ertragen?

    Hope Forever
    dreamcatcher_books

    dreamcatcher_books

    19. July 2017 um 15:44

    Zum Inhalt: Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch, nichts. Im Gegenteil: Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden, das könnte die ganz große Liebe werden. Doch dann tun sich sind Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. Meine Meinung: Dieses Buch hat mich zerstört, wirklich zerstört. Ich habe schon viele Bücher gelesen aber dieses hier hat mich besonders getroffen. Die beiden Protagonisten konnte ich sofort in mein Herz schließen und ich habe mit ihnen gelitten, gelacht und vor allem geliebt. Colleen Hoover hat einen sehr besonderen und wunderbaren Schreibstil. Also lest dieses Buch und erlebt die wunderbare Geschichte. 

    Mehr
  • Hope forever von Colleen Hoover

    Hope Forever
    Rose98

    Rose98

    09. July 2017 um 20:52

    Zum Inhalt:Sky führt ein glükliches Lebn als sie endlich auch auf die Highschool gehen darf, alles wäre perfekt doch Skys beste Freundin Six geht ein Jahr ins Ausland. Also ist sie in der Highschool ersteinmal auf sich gestellt. Der Ruf ihrer besten Freundin ist ihr an die Schule vorrausgeilet, aber Sky nimm es mit Humor, jedoch ist da dieser Dean Holder, aus dem sie ganz und gar nicht schlau wird....Meine Meinung:Ich habe bei diesem Buch alle erdenklichen Emotionen erlebt, und gefühlt Nächte gurchgelesen, mir hat der Schreibstil wirkllich gut gefallen und Colleen Hoover schafft er den Spannungbogen konstant aufrecht zu erhalten, so dass man nicht anders kann als weiter zu lesen.Wirklich ein tolles Buch

    Mehr
  • Hope Forever

    Hope Forever
    BlackQueen01

    BlackQueen01

    08. July 2017 um 16:09

    Ich muss zugeben, ich kam nicht leicht in die Geschichte rein, doch es dauerte nicht lange, bis es dann doch dazu kam.


    Ich war einfach geflasht, diese Geschichte ging mir mit vollgas unter die Haut und brennt jetzt noch enorm. 


    Colleen Ho. schreibt einfach geil, ihre Geschichten bleiben stecken. 


    Ich kann es einfach nur empfehlen. 

  • Gefühlvolle Story

    Hope Forever
    Julie_02

    Julie_02

    19. June 2017 um 21:35

    Ich war total beeindruckt von diesem Buch. Es hat mich von Anfang an gefesselt und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Weswegen der Folgeband gleich gekauft werden musste.

  • 100% Leseempfehlung.

    Hope Forever
    alaskayoung

    alaskayoung

    18. June 2017 um 11:15

    Ich muss zugeben, dass ich am Anfang meine Schwierigkeiten mit dem Buch hatte, da ich dachte es würde sich um die nächste 0815 Liebesgeschichte handeln. Ich habe mich jedoch gezwungen das Buch weiter zu lesen und dies war absolut kein Fehler! Das Buch macht nach circa der Hälfte eine unglaubliche Wendung und die ganze Geschichte wir einfach eine emotionale Achterbahnfahrt! Ich möchte nicht zu viel Preis geben weshalb ich allen, die, so wie ich anfangs, denken es wäre eine weitere langweilige Liebesgeschichte mitgeben möchte, dass sie unbeding weiter lesen MÜSSEN! Die Wendung die "Hope Forver" macht ist unglaublich!

    Mehr
  • Gefühlvolle und traurige Geschichte

    Hope Forever
    TanjaSpencer

    TanjaSpencer

    09. June 2017 um 13:41

    Rezension: Hope ForeverHope Forever wurde von der berühmten Autorin Colleen Hoover geschrieben, es erschien am 1. Oktober 2014 im dtv-Verlag und umfasst um die 510 Seiten. Handlung:Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.Die Handlung hat mich wirklich sehr stark mitgenommen, da Sky Sachen passiert sind, die man sich nicht vorstellen konnte und sehr krass waren. Die Geschichte ist von der Handlung her auch super entworfen wurden, da immer etwas passiert, was den Leser überzeugt weiterzulesen, auch die Spannung ist grossartig. Wie schon gesagt konnte mich das Buch wirklich überzeugen und hat mir eine gefühlvolle und leidenschaftliche Geschichte offenbart. Charaktere:Sky gefiel mir sehr als Hauptcharakter, da ich ihren Charakter sehr macht, obwohl ich anfangs meine Probleme mit ihr hatte, konnte ich mich doch noch relativ schnell mit ihr anfreunden, da sie manchmal sehr schlagfertig war, was mir sehr gefiel. Ihre Freunde Six, Leslie und Breckin fand ich alle super, da sie einfach nur liebenswürdig sind und ihren eigenen tollen Charakter hatten. Holder gefiel mir sofort von Anfang an, trotz seinen Stimmungsschwankungen, welche immer mehr im Laufe der Geschichte verständnisvoll waren, da man den Hintergrund für seine Taten herausfindet. Schreibstil:Der Schreibstil ist wie immer typisch für Colleen Hoover, er lässt sich super lesen und so fliegt man schnell durch das ganze Buch. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, da er mich vollkommen überzeugen konnte, weil er einen gewissen Charme besitzt den man nur lieben kann. Fazit:Das Buch hat mir sehr gut gefallen, da mich die Geschichte wirklich emotional berührt hat, ich konnte mich sehr schnell in der Geschichte wiederfinden. Meiner Meinung kommt es ganz nah an das Buch Love and Confess von der Autorin, da mich diese ebenfalls überzeugen konnte. Ich mag bisher alle Bücher, welche ich bisher von der Autorin gelesen habe, sie konnte mich bisher nur überzeugen. Ich empfehle jedem dieses Buch welcher ein Fan von der Autorin ist und wer es noch werde möchte. Lg Tanja

    Mehr
  • Hopeless

    Hope Forever
    PoetrySlam15

    PoetrySlam15

    06. June 2017 um 13:20

    --Info--Um die Reihe von Colleen Hoover zu vervollständigen, habe ich mir vor ein paar Wochen endlich die letzten drei Bücher, die "Hopless"-Reihe, gekauft. --Inhalt-- Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. --Cover-- Das Cover hat einen besonderen Touch. Was ich sehr schön finde. Auf dem Bild sieht meine eine junge Frau. (Ich nehme mal an, Sky.) Die Gefühle die dieses Cover aussprechen, passen sehr gut zum Inhalt. Die Covers der drei Bücher von "Hopless" passen sehr gut zusammen. --Mein Fazit-- Dieses Buch hat wieder einmal alle Erwartungen gesprengt. So viel Gefühl auf einmal ist unglaublich. Bei mir waren mehrmals Taschentücher zu gebrauchen, weil die Geschichte zwischen Sky und Holder sehr emotional ist. Auch das was man über Skys früheres Leben erfährt ist herzzerreißend. Ob ich genau so wie Sky gehandelt hätte ist fraglich, denn würde in meinem Leben so etwas passieren, wie es bei ihr passiert ist, hätte ich weit aus mehr krasser reagiert, als sie.                                                                                                                                 Dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen. Es ist so unglaublich gut geschrieben, mit viel Emotionen und alles möglichen. "Hope Forever" hat weit aus mehr Sterne verdient als nur fünf. Wie alle anderen Bücher von dieser tollen Autorin auch.

    Mehr
  • LESEMUSS

    Hope Forever
    ReaderButterfly

    ReaderButterfly

    15. May 2017 um 23:09

    Sky ist 17 und starken Gefühlen bis jetzt aus dem Weg gegangen. Sie wurde zu Hause unterrichtet und hat kein Internet. Mit Mühe hat sie ihre Mutter überredet auf eine öffentliche Schule zu gehen, zusammen mit ihrer besten Freundin Six. Doch dann bekommt Six die Zusage zu ihrem Austauschjahr in Italien und Sky muss allein an die neue Schule. Dort kommt sie mit Vorurteilen und nicht so netten Leuten in Berührung. Um den Kopf frei zu bekommen geht sie Joggen und trifft dort auf Dean Holder. Diese Begegnung verändert ihr Leben, es wird aufregend, verwirrender und chaotisch. Doch was hat es mit dem Jungen mit dem Hopeless Tattoo auf sich. Welche Bedeutung hat sein Tattoo? Hope Forever hat mir unglaublich gut gefallen. Ich hatte keinerlei Erwartungen an das Buch und hatte auch noch nichts davon gehört. Der Anfang war gut und ich dachte das wird ein 4 Sterne Buch, eine nette Geschichte, doch dann ging es ab. Immer wieder wurden kleine Spuren gelegt, Hinweise verteilt bis man alle Puzzlestücke zusammen hat. Das Buch bringt einen zum Lachen, Weinen und schockiert einen mit Handlungen und unerwarteten Wendungen. Das Buch ist ein Lese Muss!

    Mehr
  • Humorvoll, Schmerzhaft und voller Liebe

    Hope Forever
    JeannasBuechertraum

    JeannasBuechertraum

    06. May 2017 um 11:14

    Worum gehts?Sky ist 17 und wurde bisher zu Hause unterrichtet. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin hat sie ihre Mutter überredet, auf einer öffentlichen Schule ihren Abschluss machen zu dürfen. Nachdem dieser Kampf gewonnen wurde, bekam Six jedoch die Zusage für ihr italienisches Austauschjahr. Sky muss sich jetzt also allein durch das Leben einer Öffentlichen Schule kämpfen, konfrontiert mit Vorurteilen und einem neuen allerbesten Freund auf der ganzen weiten Welt. Beachte man dann noch den Kerl aus dem Supermarkt, der ihr dann auch beim Joggen wieder über die Wege gelaufen ist, ist ihr Leben nun gefüllter & verwirrender als in den letzten Jahren zusammen. Besonders Holder lässt sie einfach nicht los - der Junge mit dem "Hopeless" Tattoo, der sich jedes Wort sorgfällig zu überlegen scheint bevor er es ausspricht. Der Junge, der es als erster schafft in ihr Gefühle hervorzurufen.Wie hat es mir gefallen?Es ist einfach SO GUT! Ich hab Gestern ernsthaft über 500 Seiten an einem Stück gelesen und ich weiß nicht wann mir das zuletzt passiert ist. Allein der Humor: ich hab so oft, so lachen müssen! Ich hab mich mit der Protagonistin geschämt, bis mir die Lachtränen in den Augen standen. Ich hab zwar nicht geweint, aber dafür war ich überaus schockiert und wow wie verdammt oft mir die Worte "Oh mein Gott!!!" durch den Kopf gegangen sind! Ich brauchte seelischen Beistand als ich das Ende gelesen hab, denn obwohl ich vorgewarnt wurde und verschiedene Theorien hatte: DAS hatte ich nicht erwartet. DAMIT hab ich nicht gerechnet. DAS war nicht vorherzusehen. Wir haben hier also nicht nur Charaktere die durch ihre absolute Direktheit überraschen und überzeugen sondern auch eine Storyline die so angenehm und voller Spannung zu verfolgen ist, dass man gar nicht merkt das die Stunden, während des Lesens nur so dahinfließen. Es ist eine Young Adult Geschichte aber man wird nicht mit Naivität konfrontiert, sondern mit tiefsinnigen Protagonisten. Allein der Originaltitel "Hopeless" hat eine so wahnsinnig tolle Bedeutung!! Selten wurde eine Titel so verunstaltet wie es in der Deutschen Übersetzung der Fall ist. "Forever Hope" sagt nämlich genau das Gegenteil aus. Da kann man wirklich nur noch die Augen verdrehen. Denn die Geschichte hat MEHR verdient.Zum Thema mehr: Es gibt die Geschichte auch erzählt, aus der Sicht des männlichen Protagonisten Dean Holder. Im deutschen nennt sich das ganze " Looking for Hope". Und es gibt noch eine Zusatznovelle namens "Finding Cinderella" in der es um Sky's beste Freundin geht. Letzteres werde ich auch als nächstes lesen, mit Holders Sicht werde ich erstmal nochmal etwas warten :)FazitIch bin überwältigt und unheimlich beeindruckt von dieser Geschichte! Sie hat mich in ihren Bann gezogen und sowas von fertig gemacht. Ich kann sie daher nur weiterempfehlen!! 

    Mehr
  • Absolut empfehlenswert!

    Hope Forever
    kerstin_lagler

    kerstin_lagler

    25. April 2017 um 02:24

    Ich habe schon vor längerer Zeit die Bücher von Colleen Hoover entdeckt und muss sagen, dass ich sie absolut 100%ig weiterempfehle! Warum? Weil sie es schafft in ihren Büchern den "WOW" Effekt zu zaubern und mitfließen zu lassen! Ich hab während dem lesen ihrer Bücher gelacht, geweint, gestaunt, musste auch Bücher einmal weg legen und sacken lassen. Und das ist genau das, was ein gutes Buch ausmacht!   Hope Forever ist  keinesfalls ein einfaches Buch, man muss sich auf ein Thema einlassen, dass unglaublich viel Kraft kostet und nicht einfach zu verdauen ist! Trotzdem schenkt es Mut und zaubert aus der Träne wieder ein Lächeln!    

    Mehr
  • Ein großes Wiedersehen!

    Hope Forever
    _mylittlebigbookworld_

    _mylittlebigbookworld_

    22. April 2017 um 13:05

    Ein zurückhaltendes Cover, was nicht das geringste erahnen lässt, was sich in dem Buch für eine Geschichte abspielt. Eine verloren geglaubte Freundin, die sich dessen gar nicht bewusst ist und doch irgendwie das Gefühl hat, dass etwas nicht stimmt. Sie fühlt sich anders, da sie noch nie zuvor Liebe gespürt hat, sie zu erzwingen versucht, jedoch aber vergeblich. Eines Tages kommt es zu einem unerwarteten Wiedersehen. Und obwohl sie es nicht sofort erkennt, kann sie sich vorerst nur vorstellen, was dieses Treffen für die weitere Zeit bedeutet & welch Überraschungen sie bald erwarten. Nach einem langen Kampf gegen die unausgesprochenen Gefühle gegenüber Dean, wurde Sky klar, was er in ihr auslöst & wusste endlich was es bedeutet zu lieben. Doch war das Glück auf ihrer Seite, sollte sich das schlagartig wieder ändern. Das Schicksal stellte die eben zurück gekehrte Freundschaft und frisch gewonnene Liebe der beiden auf eine große Probe. Es kam wie es kommen musste, die Wahrheit über die damals unzertrennliche Freundschaft zwischen Dean, Sky & Leslie (Deans Schwester) wurde aufgedeckt! :)Wie alles genau zusammen führte, was Leslie für eine bedeutende Rolle spielt und wie es nach dieser langen Ungewissheit weiterging, kann man im Buch nachlesen!  :)Mich hat dieses Buch mehr als begeistert! Dank der Charaktere Daniel & Six wurde es erst richtig lebendig, die beiden wurden stehts als ehrliche und offene, vor allem auf eigene Art als wahre Freunde dargestellt. Ich wurde von allen Seiten von Gefühlen gepackt und bin stolz so etwas gelesen zu haben! :)

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 14. - 17. April 2017 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Hoppel-Hoppel – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Endlich ist es wieder soweit! Wir nutzen das lange Wochenende um Ostern, um uns gemeinsam mit euch in den nächsten Lesemarathon zu stürzen! Den Schoko-Osterhasen lassen wir links liegen (obwohl ... vielleicht auch nicht ;)), stattdessen widmen wir uns dem schönsten Zeitvertreib – Lesen! Auf gehts, wir starten in den Lesemarathon zu Ostern! Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 14. - 17. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür nehmen, endlich einmal längere Zeit am Stück zu lesen. Sonst kommt doch immer der Alltag dazwischen und plötzlich hat man die schöne Lesezeit mit Putzen, Fernsehen usw. verbracht. Natürlich müsst ihr nicht die gesamten 4 Tage durchlesen, sondern es ist so gedacht, dass jeder mitmachen kann, wann und wie er möchte. Hier haben wir einen gemeinsamen Platz, an dem wir uns über unsere Lesefortschritte und die gelesenen Bücher austauschen können.Wie kann man mitmachen?Jeder ist herzlich willkommen hier jederzeit mitzumachen. Einfach drauflosschreiben und dabei sein – wir freuen uns über jeden, der uns ein kleines oder auch großes Stück unseres Lesemarathons begleiten möchte. Für die Abwechslung zwischendurch, werden wir hier im Zeitraum der 4 Tage kleine Fragen oder Aufgaben stellen, bei denen ihr gern mitmachen könnt. Natürlich ist das kein Muss, aber es macht immer wieder viel Spaß, auf diese Weise andere Leser kennen zu lernen, neue Bücher zu entdecken und sich sein eigenes Leseverhalten näher anzuschauen. Selbstverständlich könnt ihr gern auch über eure Blogs und Social Media Kanäle teilnehmen. Verwendet hierbei bitte den Hashtag #lblm - so können wir unsere Beiträge leicht wiederfinden.Jetzt heißt es nur noch, ein paar Tage warten und schon ist unser Lesemarathon da. Wir freuen uns auf viele fantastische, berührende, lustige und einfach nur schöne Lesestunden mit euch!

    Mehr
    • 1293
  • Rezension: Hope Forever von Colleen Hoover

    Hope Forever
    Chianti Classico

    Chianti Classico

    09. April 2017 um 19:02

    Sky wurde bisher von ihrer Mutter Karen zu Hause unterrichtet, bis sie Karen überreden kann, dass sie an eine normale Highschool darf. Gleich an ihrem ersten Tag begegnet sie Holder und er schafft, was bisher noch keinem Jungen gelungen ist: Er sorgt dafür, dass Sky Schmetterlinge im Bauch hat... "Hope Forever" von Colleen Hoover ist der erste Band von ihrer Hope Reihe, der aus der Sicht der siebzehn Jahre alten Sky erzählt wird. Colleen Hoover besitzt einen großartigen Schreibstil, der sich super lesen lässt und dafür sorgt, dass man nur so durch die Seiten getragen wird! Sky war mir sofort sympathisch. Ihre Mutter Karen hat etwas gegen die normale Unterhaltungselektronik und Sky besitzt weder ein Handy, noch einen Fernseher. Sie wurde außerdem seit jeher zu Hause unterrichtet und musste ihre Mutter lange bearbeiten, bis sie an eine normale Highschool darf. Durch ihre beste Freundin Six hat Sky schon mehrere Jungs kennengelernt, aber bisher konnte keiner irgendein Gefühl in Sky entfachen. Bis sie an ihrem ersten Schultag auf Dean Holder trifft und sofort Schmetterlinge im Bauch hat. Sky ist eine tolle Protagonistin, die taff ist und sich Konfrontationen stellt. Im Laufe des Buches zeigte sich, wie stark sie eigentlich ist, weil sie sich mit vielen Dingen aus ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss. Holder konnte mich echt überraschen, weil ich in schon in die Bad Boy Schublade gesteckt hatte, bevor ich ihn besser kennengelernt habe. Dann durfte er diese Schublade wieder verlassen, weil in ihm viel mehr steckt und er eigentlich ein total lieber Kerl ist, den ich, aber auch Sky völlig falsch eingeschätzt haben. Generell steckt in der Geschichte viel mehr, als es zu Beginn den Anschein hat. Diese startet relativ harmlos und normal, aber wenn man Colleen Hoover kennt, dann weiß man, dass irgendwo noch eine Überraschung auf einen lauert und ich war gespannt, welches Thema die Autorin wohl in "Hope Forever" aufbringen wird. Nach und nach sind wir auf ein paar Geheimnisse gestoßen und ich muss sagen, dass mich Colleen Hoover wirklich überraschen konnte, denn mit dieser Entwicklung hätte ich absolut nicht gerechnet und das Buch wurde immer spannender! Mir war es letzten Endes ein wenig zu viel des Dramas, aber ich bin immer noch begeistert davon, wie Colleen Hoover die Fäden miteinander verknüpft hat! Fazit: "Hope Forever" von Colleen Hoover konnte mich oft überraschen und mich richtig mitreißen! Die Geschichte von Sky und Holder hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es mit am Ende ein bisschen zu dramatisch war. Ich vergebe vier Kleeblätter.

    Mehr
  • Tragisch

    Hope Forever
    hannnah0302

    hannnah0302

    06. April 2017 um 19:20

    Dieses Buch hat mich sehr berührt und positiv überrascht. Es war interessat zu sehen, wie die beiden Protagonistent ihre Schichsale meißtern:)

  • weitere