Colleen Houck

 4,4 Sterne bei 1.120 Bewertungen
Autorenbild von Colleen Houck (© Privat)

Lebenslauf von Colleen Houck

Die US-amerikanische Autorin Colleen Houck studierte an der University of Arizona und war anschließend siebzehn Jahre lang als Dolmetscherin für Gebärdensprache tätig, ehe sie beschloss, sich dem Schreiben zu widmen. Ihr Romandebüt "Kuss des Tigers", das gleichzeitig den Auftakt zur Tiger-Reihe bildet, erschien zunächst als E-Book im Eigenverlag, eroberte die Herzen der Leserinnen und Leser im Sturm und belegte wochenlang Platz 1 der Kindle-Bestsellerliste. Die überarbeitete Fassung wurde inzwischen auch als Buch verlegt und erschien im Januar 2012 auch in deutschsprachiger Fassung. Auf den zweiten Teil "Pfad des Tigers" folgte 2013 mit "Fluch des Tigers" Band 3. Mit dem vierten Band "Schwur des Tigers" darf ab Anfang des Jahres 2015 gerechnet werden. Die Autorin lebt gemeinsam mit ihrem Mann und einem großen weißen Plüsch-Tiger in Salem im US-Bundesstaat Oregon.

Alle Bücher von Colleen Houck

Cover des Buches Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453534360)

Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe

 (461)
Erschienen am 08.07.2013
Cover des Buches Pfad des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453315303)

Pfad des Tigers - Eine unsterbliche Liebe

 (270)
Erschienen am 13.01.2014
Cover des Buches Fluch des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453534629)

Fluch des Tigers - Eine unsterbliche Liebe

 (205)
Erschienen am 12.05.2014
Cover des Buches Schwur des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453269767)

Schwur des Tigers - Eine unsterbliche Liebe

 (127)
Erschienen am 19.01.2015
Cover des Buches Tiger's Curse (ISBN: 9781454902492)

Tiger's Curse

 (16)
Erschienen am 01.05.2012
Cover des Buches Tiger's Destiny (Tigers 4) (ISBN: B008UXL8FA)

Tiger's Destiny (Tigers 4)

 (13)
Erschienen am 13.09.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Colleen Houck

Cover des Buches Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453534360)shadowpercys avatar

Rezension zu "Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe" von Colleen Houck

Definitv besser als erwartet
shadowpercyvor 4 Tagen

Anfangs war ich mir nicht so sicher, dass das Buch gut ist doch ich wurde während des lesens positiv überrascht. 

Man wird von der Autorin gut ins Geschehen gebracht ohne langes Gerede und unnötige Informationen. 

Die Geschichte selbst ähnelt einem Märchen: ein gewöhnliches Waisenmädchen und ein indischer Prinz.

Die art und weise wie indische Sagen, Märchen und Erzählungen verbunden mit der Kultur eingebracht werden ist wirklich gut. Es gibt nicht viele Bücher mit Indien als Schwerpunkt.

An einigen Stellen fühlte sich das Buch so an als ob sich einige Stellen immer und immer wiederholen durch den gleichen Ablauf. 

Die Konflikte die in der Liebesgeschichte auftauchen wären nicht existent wenn sich die Protagonisten dazu beschließen würden mal miteinander klartext zu reden. Einige sind aber nachvollziehbar.


Im großen und ganzen ein sehr unterhaltsamer fantasyroman 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Pfad des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453315303)R

Rezension zu "Pfad des Tigers - Eine unsterbliche Liebe" von Colleen Houck

Einfach schön zu lesen!
Romantasysternchenvor einem Jahr

Der zweite Band fing sacht und fließend an. Wer Poesie mag, kann sich nun besonders über die einzelnen, kleinen Texte erfreuen. 



Es war schön zu lesen, wie sich die Beziehung zwischen Ren und Kelsey verstärkte. Sie wuchsen nicht nur durch ihre gemeinsamen Abenteuer zusammen, sondern auch durch ihre Alltagsmomente. Sie saßen unter anderem am Abend nebeneinander, lasen sich vor oder schauten einen Film. Sie tauschten Zärtlichkeiten in Worte und Taten aus, neckten sich mit Sticheleien. 



Ren und Kishan kämpften um/für/mit Kelsey. 



Die Abenteuerlust vermischte sich mit actionreichen Kämpfen. Sie führten zu dramatischen Ereignissen, in die ich als Leser mitgerissen wurde. Die Spannung intensivierte sich, bis es sich letztendlich dem Ende zuneigte. 



Mein Herz zerbrach gefühlt in tausend winzigen Stücken, deshalb rate ich euch, Band drei bereits griffbereit zu haben.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453534360)R

Rezension zu "Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe" von Colleen Houck

Eine wundervolle Geschichte!
Romantasysternchenvor einem Jahr

Die Reise durch Indien fand ich überaus spannend und interessant. Ich liebte es, eine neue Kultur kennenzulernen. Ich las gerne die Erzählungen von Mr. Kadam, in denen er über die Mythologien des Ortes und der Kreaturen berichtete.



Der Dschungel und die Tempel fesselten mich aufgrund ihrer Besonderheiten/Gefahren.



Ich verliebte mich in die Tigerprinzen. Rens niedliche Art und Kishans Charm. Ich fand ihre Worte auf Hindi sehr schön, besonders rajkumari. Es bedeutet Prinzessin.

Ren achtete auf Kelsey. Er beschützte und umsorgte sie mit solch einer Hingabe, die mein Herz zum Schmelzen brachte. 



Im Laufe des Buches entwickelten sich die Charaktere weiter, wurden selbstbewusster. Die Wortgefechte zwischen Ren und Kelsey ließen meine Mundwinkel amüsiert nach oben schießen. Es war zugleich süß und witzig, jedoch auch ziemlich herzzerreißend.



Ich konnte mich voll und ganz in Kelsey hineinversetzen. Ich verstand ihre Gedankengänge und Gefühle, die sich in ihrem Handeln oder in ihren Aussagen widerspiegelten. Ich litt mit ihr. 



Die Geschichte baute sich auf und steigerte sich immer mehr. Das Buch nahm eine Wendung, die mich schockierte. Letztendlich musste ich den zweiten Band in die Hand nehmen und weiterlesen!


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Es ist der letzte Band aber diese Reihe sollten man gelsen haben. Ich hab sie sehr schnell gelesen das mach ich nur bei extrem guten Büchern.
0 BeiträgeVerlosung beendet
Wie jeden Freitag hier wieder meine Buch gegen Porto Aktion zu obigem Buch! http://books-and-cats.de/?p=2588
0 BeiträgeVerlosung beendet
ich liebe das Buch weil es eine spannende und zereissende Liebesgeschichte ist. ich lese viel undgerne und als mir dieses buch über den weg lief konnte ich mich kaum losreissen. ich las es innerhalb von zwei Stunden und das ist mein bis heute gehaltener rekord. naja zurück zum Buch. ich finde es toll wie collen Houck Kelsey und Ren zusammenführt und das kelsey ihren Fehler Ren zu verlassen einsieht. Doof aber finde ich das Ren seine Erinnerungen an Kelsey verliert. da hat es mir wirklich die Tränen in die augen getrieben. die beide sind einfach ein traumpaar...
0 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks