Colleen McCullough

 4 Sterne bei 471 Bewertungen
Autorin von Dornenvögel, Land der Dornen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Colleen McCullough

Sortieren:
Buchformat:
Dornenvögel

Dornenvögel

 (250)
Erschienen am 19.09.2016
Land der Dornen

Land der Dornen

 (37)
Erschienen am 20.02.2017
Insel der Verlorenen

Insel der Verlorenen

 (21)
Erschienen am 01.04.2005
Die Macht und die Liebe

Die Macht und die Liebe

 (17)
Erschienen am 01.01.1992
EIN ANDERES WORT FUER LIEBE

EIN ANDERES WORT FUER LIEBE

 (10)
Erschienen am 01.01.1982
Das Erbe Caesars

Das Erbe Caesars

 (7)
Erschienen am 14.11.2005

Neue Rezensionen zu Colleen McCullough

Neu

Rezension zu "Dornenvögel" von Colleen McCullough

Pflichtlektüre für Romantiker
Nala73vor 3 Monaten

Anfang des 20. Jahrhunderts macht Paddy Cleary sich mit seiner Familie von Irland auf ins ferne Australien, wo sie sich ein neues Leben aufbauen wollen. Die Arbeit auf der Schaffarm »Drogheda« verspricht finanzielle Sicherheit, doch das raue Land stellt seine Bewohner auf eine harte Probe. Als die Clearys ihre Probleme gerade bewältigt zu haben scheinen, entbrennt eine leidenschaftliche aber fatale Liebe zwischen der jüngsten Tochter Meggie und dem attraktiven Priester Ralph de Bricassart …

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Dornenvögel" von Colleen McCullough

Dornenvögel
anjatatlisuvor 4 Monaten

Vielleicht nicht die tragischste Liebesgeschichte aller Zeiten, aber sicherlich eine der tragischsten, die zwei ungleiche Formen der Liebe behandelt und letztendlich für Pater Ralph zur Glaubensfrage wird. Während Meggie ganz genau weiß, was beziehungsweise wen sie will und dem Priester völlig offen gegenübersteht, ist Ralph des Bricassart zu schwach, sich ihrer Anziehungskraft zu widersetzen, doch sein Glaube und die Liebe zu Gott sind so stark, dass er sich nie von der Kirche abwenden würde. Unabhängig von der aufwühlenden Liebe zwischen Ralph und Meggie, die den Leser zwischen hoffen und bangen gefangen hält, bringt jeder Protagonist in diesem Buch seine eigene bewegende Geschichte mit, was das gesamte Buch zu einem fesselnden Pageturner macht, den man nur schwer zur Seite legen kann. Ganz großes Kopfkino.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Haus der Träume" von Colleen McCullough

Absolut kein Traum von der Autorin von "Dornenvögel"
Nelingvor 8 Monaten

Ich las dieses Buch, weil es von der Autorin des bekannten Buches "Dornenvögel " ist, welches ja auch sehr erfolgreich verfilmt wurde. 
Allerdings stellte ich schon bald fest, dass es absolut nicht mein Fall ist. Es muss schon dicke kommen, wenn ich ein Buch nicht zu Ende lese, aber dieses warf ich nach nicht mal hundert Seiten genervt in die Ecke. War sehr langweilig und überhaupt nicht mein Fall. 

 Der Klappentext versprach : " Ein faszinierender Roman voll Zärtlichkeit und Dramatik! "
Leider kann ich dem absolut nicht zustimmen. 

Inhalt: Sydney, in den „wilden“ 60er Jahren: Die junge Harriet möchte endlich frei sein. Also verlässt sie ihr wohlgeordnetes Elternhaus und ihren zuverlässigen Freund und bezieht eine Wohnung in einer verrufenen Gegend der Stadt. Hier trifft sie mancherlei Exzentriker, allen voran ihre Vermieterin, die ihren Lebensunterhalt als Wahrsagerin verdient. Harriet ist wie verzaubert von deren kleiner Tochter Flo. Als Flo in Gefahr gerät, ist Harriet zu allem bereit, denn nie hat sie eine so bedingungslose Liebe empfunden wie zu diesem Kind …

In dem Buch ging es auch um Prostitution, die hier fast verherrlicht wird. Und es geht um junge Frauen, die eine sehr lose Moral haben und um eine Wahrsagerin. 
Da ich das Buch nicht zu Ende las, weiß ich nicht, ob es nachher noch besser wird. Das was ich las, war echt nicht lesenswert , da ist 1 Stern noch fast zu viel. 

Kommentieren0
34
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Colleen McCullough wurde am 01. Juni 1937 in Wellington (New South Wales) (Australien) geboren.

Community-Statistik

in 647 Bibliotheken

auf 27 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks