Vertrauen im Investmentgeschäft

Vertrauen im Investmentgeschäft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vertrauen im Investmentgeschäft"

Das computergestützte Vertrauensmodell gibt auf Basis von acht Variablen Aufschluss über das Vertrauensverhältnis zwischen Persönlichkeit und Masse, Intermediären respektive Kontrollorganen. Es arbeitet mit drei Anfangsbedingungen: Erstens muss sich die Persönlichkeit in der Masse behaupten können, zweitens sich die Masse stabil verhalten und drittens die Sanktion für das unabdingbare Grundvertrauen der Persönlichkeit sorgen. Immerhin ist es denkbar, dass die Sanktion auf der Strecke bleibt, der von den Intermediären erwartete Nutzen flöten geht oder die Kontrollorgane schlicht und ergreifend versagen. Anlass genug mithin, zu fragen, wie sich diese kritischen Szenarien aufs Gebaren der Persönlichkeit auswirken.Band 1 der Einblicke in die Borderlinephilosophie geizt nicht mit innovativen Ideen. Mit dem Paranuss-Effekt und seiner Umkehrung, dem Stellenwert der Persönlichkeit und der Stabilität der Masse, der kritischen Rüttelstärke oder den Verhaltensabweichungen der Intermediäre und Kontrollorgane, aber auch der Risikoaversion der Persönlichkeit oder den kritischen Parametern des Misstrauens und Vertrauens entführt die Studie in die faszinierende wie gleichermaßen hochgefährliche Finanzwelt, macht sie Lust auf die Börse, ohne dabei zu verhehlen, dass diese ihre Nücken und Tücken hat und mit Griffen und Kniffen arbeitet ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783849569143
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:324 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:11.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks